Das neue Pumpkin Autoradio mit Android 7.1

Autoradio mit Android 7
Pumpkin 02306B Universalgerät mit Android 7.1 bei Amazon

Dirk Heimbürger |
Nun gibt es von Pumpkin auch schon ein Autoradio mit Android 7 !
Das Gerät ist damit auf dem Versionsstand der aktuellen Smartphones. Im Gegensatz zum Wettbewerb verfügt es über 32 GB Rom.

Das Pumpkin 02306B hat an der linken Frontseite drei Kurzhubtasten und einen Lautstärkeregler. Dieser Drehknopf ist gleichzeitig der Ein- Ausschalter. Darüber befinden sich der Homebutton, die Zurücktaste und eine Navitaste.

Ganz links oben findest Du noch zwei Löchlein. Eines zum Empfang von Signalen der Infrarotfernbedienung und eines für das interne Mikrofon. Ein DVD-Laufwerk gibt es bei diesem Modell nicht. Dafür aber zwei Slots für MicroSD-Karten.  Bei diesem Autoradio mit Android 7 kann man MicroSD-Karten und USB-Sticks jeweils bis zu einer Größe von 64 GByte verwenden. Ganz unten gibt es auch noch eine Öffnung für den Reset mit einem Kugelschreiber.

Außerdem befindet sich noch ein USB-Anschluss an der Rückseite. Am besten verlegst Du das beigefügte USB-Anschlusskabel bis in dein Handschuhfach. Dann kannst Du einen angeschlossenen USB-Stick leichter austauschen. Das 7 Zoll große Display verfügt sogar über eine Auflösung von 1024 x 600 Pixeln. Auch der 4-Kernprozessor ist mit einer Taktfrequenz von 1,6 Ghz ordentlich dimensioniert.

Autoradio mit Android 7
Die Abmessungen des Pumpkin 02306B

Autoradio mit Android 7

Das Pumpkin 02306B verfügt durch Android 7.1 über ein wirklich aktuelles Betriebssystem. Pumpkin ist einer der ersten Hersteller, der seine Autoradios damit ausstattet. Die Oberfläche ist noch ein bisschen schicker als bei Android 6.0 und in den Einstellungen sind ein paar neue Möglichkeiten hinzugekommen. Die neue Oberfläche unterstützt Widgets, Bildschirmschoner und Live-Hintergründe.

Deine wichstigsten Apps kannst Du dir wie beim Smartphone auf der Oberfläche anordnen. Bei mir sind das Radio, Musikplayer, Navi, Blitzer, Internet Radio, Tank-App, Uhr, Wetter-Widget und die Settings. Außerdem habe ich mir zum Hören von Internetradio die App „Radio.de“ aus dem Google Play Store installiert. Damit bekommst Du jeden Radiosender der Welt in glasklarer Qualität. Damit ich rasch zwischen den Sendern wechseln kann, habe ich meine Lieblingssender in die Favoritenliste gelegt.

Nur wenn das Radio längere Zeit ausgeschaltet war, muss es beim Einschalten neu booten. Deshalb läuft nach einem Stop an der Tankstelle das Hörbuch an der richtigen Stelle weiter und das Navi setzt seine Arbeit weiter fort.

Vorteile von Android Autoradios

Im Gegensatz zu den handelsüblichen Markenautoradios bieten Dir die „Noname-Android-Autoradios“ ein breites Spektrum von Möglichkeiten. Die Geräte kommen alle aus China und sind mehr oder weniger Standardisiert. Dadurch sind sie recht preiswert und dazu upgradefähig. Während es für Markengeräte höchstens mal ein Update mit einer Fehlerbereinigung gibt, werden in verschiedenen Foren kostenlose Upgrades auf die nächste Android-Version angeboten.

Die Hersteller von Markengeräten verwenden meist proprietäre Betriebssysteme, die nicht quelloffen sind und nicht erweitert werden können. Die Android Autoradios dagegen, können sowohl Softwaremäßig über Apps als auch Hardwaremäßig über USB-Anschlüsse, Audio- und Video-Ein/Ausgänge angeschlossen oder erweitert werden.

Bedenke, dass diese vermeintlichen Billiggeräte auch noch an jede Lenkradferbedienung angeschlossen werden können!
Die Android Autoradios können viel mehr, als die lächerlich simplen Möglichkeiten von „Car Play“ oder „Android Auto“ bei sogenannten Markengeräten.

Mit den Apps, die Du ja schon von deinem Smartphone kennst, lassen sich dem Radio neue Funktionen beibringen. So kannst Du einfach im Google Play Store dein Lieblingsnavigationssystem kaufen oder sogar eine kostenfreie Alternative herunterladen. Ich empfehle dir Navigon, iGo und Google Maps. Wenn Du einen anderen Musikplayer als den Mitgelieferten brauchst, solltest Du mal einen Blick auf Viper4Android werfen.

Falls Du nicht auf die üblichen Radiosender beschränkt sein möchtest, lassen sich mit der App Radio.de Sender aus Welt rauschfrei empfangen. Dafür wird allerdings eine Internetverbindung benötigt. Die ist aber auch für andere Apps wie Blitzer, Tankstellenfinder, Wetterwidgets und Navis sinnvoll. Selbst das Aussehen deiner Androidoberfläche kannst Du mit einem Launcher wie Car Launcher Pro auf deine Anfordungen anpassen. Weitere interessante Apps habe ich in diesem Beitrag separat beschrieben:

Die besten Apps für dein Android Autoradio

Fahrzeugspezifische Ausführungen des Radios

Von der Marke Pumpkin gibt es jetzt fünf fahrzeugspezifische Geräte. Diese Varianten passen von der Frontblende her genau ins Fahrzeug. Dadurch wird der Einbau viel leichter.  Du brauchst nur noch den Radioadaper, die Fahrzeug- sowie GPS-Antenne anstecken und das Gerät in den Radioschacht schieben.

Hier die drei Geräte mit Android 7.1 und Quad Core Prozessor:

Autoradio mit Android 7
PUMPKIN CN10-03302B mit Android 7.1 für VW Jetta Scirocco Golf Passat Touran Amarok Polo EOS Nuevo Beetle Rabbit Tiguan Caddy bei Amazon

PUMPKIN CN10-03302B mit Android 7.1 für VW Jetta Scirocco Golf Passat Touran Amarok Polo EOS Nuevo Beetle Rabbit Tiguan Caddy bei eBay

 

Autoradio mit Android 7
PUMPKIN CN01-05303B mit Android 7.1 in Schwarz für Ford Focus Mondeo Galaxy S-MAX bei Amazon

PUMPKIN CN01-05303B mit Android 7.1 in Schwarz für Ford Focus Mondeo Galaxy S-MAX bei eBay

Autoradio mit Android 7
PUMPKIN CN01-05304S mit Android 7.1 in Silber für Ford Focus Mondeo Galaxy S-MAX bei Amazon

PUMPKIN CN01-05304S mit Android 7.1 in Silber für Ford Focus Mondeo Galaxy S-MAX bei PUMPKIN Android 7.1 in Silber für Ford Focus Mondeo Galaxy S-MAX bei eBay

Außerdem zwei Geräte mit Octa Core Prozessor und Android 6.0:

Autoradio mit Octa Core
PUMPKIN CN10-10201B Octa Core mit Android 6.0 für Mercedes W169 W245 W639 W906 Viano Vito bei Amazon

PUMPKIN CN10-10201B Octa Core mit Android 6.0 für Mercedes W169 W245 W639 W906 Viano Vito bei eBay

 

Autoradio mit Octa Core
PUMPKIN CN10-03203B Octa Core mit Android 6.0 für VW Jetta Scirocco Golf Passat Touran Amarok Polo EOS Nuevo Beetle Rabbit Tiguan Caddy bei Amazon

PUMPKIN CN10-03203B Octa Core mit Android 6.0 für VW Jetta Scirocco Golf Passat Touran Amarok Polo EOS Nuevo Beetle Rabbit Tiguan Caddy bei eBay

Andere Ausführung des Gerätes erhältlich

Autoradio mit Octa Core
PUMPKIN CN10-02207B Octa Core mit Android 6.0 bei eBay

Von Pumpkin gibt es  noch ein ähnliches Radio mit Octa Core Prozessor und Android 6.0. Es hat auch einen Drehregler für die Lautstärke. Das Gerät hat ein Display mit 6,2 Zoll und eine Bildschirmauflösung von 800 x 480.
Unten links gibt es bei diesem Modell wieder Slots für zwei MicroSD-Karten. Alle anderen technischen Daten sind gleich. Das Radio kostet mit externer Wifi-Antenne und externem Mikrofon 278,99 Euro.

PUMPKIN CN10-02207B Octa Core mit Android 6.0 bei eBay

10 Zoll Universalgerät im Doppel-DIN-Gehäuse

Autoradio mit Android 7
Pumpkin 10 Zoll Universalgerät mit Android 7.1 bei eBay
Von Pumpkin ist aber auch noch ein Gerät mit 10 Zoll Display erhältlich. Dieser große Bildschirm hat ebenfalls eine Auflösung von 1024 x 600 Pixeln. Der Betrachtungswinkel des Displays läßt sich in verschiedene Positionen einstellen. Hinter dem Bildschirm gibt es zwei Slots für MicroSD-Karten. Außerdem gibt es hier noch einen USB-Anschluss und einen Resetschalter. Alle anderen Bedientasten befinden sich direkt links am Display und lassen sich dadurch gut erreichen. Von oben nach unten sind hier der Ein/Ausschalter, die Lauter- und Leisertasten, die Hometaste und eine Zurücktaste angeordnet.

Pumpkin 10 Zoll Universalgerät mit Android 7.1 bei eBay

Verbindungen mit dem Smartphone

Du kannst dein Smartphone per Bluetooth drahtlos mit diesem Autoradio verbinden. Dann lassen sich alle Anrufe direkt am Radio entgegennehmen. Per Streaming kannst Du die auf dem Smartphone gespeicherten Musikstücke am Radio abspielen. Durch Kopplung mit einem USB-Kabel kann man sogar den Bildschirm eines Smartphones auf dem Pumpkin anzeigen und es steuern. Diese Technik mit dem Namen MirrorLink habe ich in diesem Beitrag beschrieben:

MirrorLink mit dem Naviskauto

Zubehör für das Autoradio mit Android 7

Für Musikstreaming oder zur Online-Navigation im Auto brauchst Du einen Internetzugang. Statt eines 3G-Sticks, die häufig Probleme mit den Treibern machen, solltest Du einen WiFi-Router verwenden.

Autoradio mit Android 7
Huawei E8372 LTE/WLAN Modem bei Amazon

Empfehlenswert ist hier der HUAWEI E8372 , der sogar LTE empfängt und das Autoradio dann per WLAN zugreifen läßt. Auch der etwas preiswertere 3G-WiFi-Router von Xtrons funktioniert gut. Nach der Verbindung mit dem WLAN des Sticks mußt Du im Browser 192.168.0.1 eingeben, dich mit Admin/Admin einloggen und in den Einstellungen die APN deines Providers eintragen.
Am besten besorgst Du dir eine Partner-SIM-Karte bei deinem Telefonanbieter. Alternativ könnte man auch eine kostenlose SIM-Karte verwenden. Vergiss nicht, dass Kennwort der SIM-Karte zu deaktivieren! Sonst kann der Stick keine Internetverbindung aufbauen.

Autoradio mit Android 7
Pumpkin Y0251 Externe DAB+ Box bei eBay

Alle Fans vom Digitalradio können ihr Autoradio mit dieser DAB+ Box erweitern.

Autoradio mit Android 7
Naviskauto OBDII Wifi Adapter bei Amazon

Außerden kann man noch einen OBDII Wifi Adapter an das Autoradio mit Android 7 anschließen. Dann lassen sich mit Hilfe der App „Torque PRO“ weitere Informationen deines Motors anzeigen. Mit diesem Adapter habe ich auch schon die App „OBD Car Doctor free“ ausprobiert. Damit ließ sich das Fehlerprotokoll meines Porsche auslesen und zurücksetzen. Deshalb empfehle ich diesen Adapter !

Autoradio mit Android 7
Atogen OBDII Bluetooth Adapter bei Amazon

Falls Du lieber per Bluetooth auf deine OBDII-Daten zugreifen möchtest, weil Du per WLAN ins Internet gehst, eignet sich auch dieser OBDII Bluetooth Adapter.

Autoradio mit Android 7
Naviskauto 10,1 Zoll HD Kopfstützenmonitor bei Amazon

Der Kopfstützenmonitor von Naviskauto  ist gut & günstig. Es können zwei davon direkt an das Pumpkin angeschlossen werden. Das Gerät kann auch per USB und SD-Karte Filme wiedergeben.

Autoradio mit Android 7
amzdeal Kennzeichenhalterung mit Rückfahrkamera bei Amazon

Für die Sicht nach hinten gibt es normale Rückfahrkameras , Nachtsichtkameras und Nummernschildhalter mit integrierter Kamera. Anwender berichteten in meinen Kommentaren, dass man Nummernschildhalter mit integrierter Kamera leichter installieren kann als separate Kameras. Für einige Fahrzeuge gibt es auch Kameras, die man direkt an der Nummernschildbeleuchtung befestigen kann.

Autoradio mit Android 7
Toguard DashCam Full HD 2.7″ LCD bei Amazon

Diese DashCam verfügt über einen Crash-Sensor und eine Bewegungserkennung. Am Tag zeichnet sie deine Fahrt zur Beweissicherung auf und in der Nacht macht sie Aufnahmen bei Bewegungen oder Parkremplern. Dazu ist sie auch noch preisgünstig.

Bei starker Sonneneinstrahlung kann das Display deines Autoradios spiegeln. Daher empfehle ich Dir auch noch diese Antireflektionsfolie. Sie schützt deinen Touchscreen auch noch vor Kratzer !

Daten des Autoradio mit Android 7

Hier habe ich Dir noch mal die allgemeinen Daten aufgelistet:

  • Intel SoFIA-3GR Quad Core 1.6GHz
  • 2 GB DDR3 RAM
  • 32GB ROM
  • Android 7.1 Nougat
  • Bildschirmgröße: 7 Zoll
  • Bildschirmauflösung:  1024 x 600
  • Radio IC: NXP TEF6686
  • Kaltstartzeit: etwa 25-30 Sekunden
  • Warmstart: etwa 2-5 Sekunden
  • DAB+ Funktion optional
  • kapazitiver 5-Punkt Touchscreen
  • Tastenbeleuchtung in 7 Farben auswählbar
  • Bluetooth 4.0 für Freisprechen und Audio-Streaming
  • Bluetooth-Verbindung für iPhones & Android-Phones
  • Unterstützt USB Stick, SD und HDD Multi-Media bis zu 64 GB
  • Unterstützt Lenkradfernbedienung (Analogeingang)
  • Cinch-Anschluss für Rückfahrkamera
  • Externe Wifi-Antenne mit 1,5m Kabel
  • internes und externes Mikrofon
  • FM/AM-Radio mit RDS
  • Audio-Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt maximal

Link zu einer ähnlichen Bedienungsanleitung

Anschlüsse

Autoradio mit Android 7
Anschlüsse des Pumpkin 02306B

Lieferumfang

  • 7″ Android Autoradio (Head Unit)
  • Externes Mikrofon
  • 3G/USB-Kabel/Mikrofonkabel
  • Audio-Ausgangskabel
  • Externe Wifi-Antenne mit 1,5m Kabel
  • ISO-Kabel
  • GPS-Antenne
  • Mini-USB-Kabel
  • Bedienungsanleitung
  • AUX-Eingangskabel
  • Kamera-Eingangskabel
  • Rahmen
Autoradio mit Android 7
Zubehör des Pumpkin 02306B

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommst Du das Pumpkin Autoradio mit Android 7 für 259,00 Euro im Online-Shop von eBay oder für 299,99 Euro bei Amazon. Groß, günstig, mit wirklich aktuellem Betriebssystem und in bewährter Qualität.

1. Alternative mit runder Rückfahrkamera:
2. Alternative mit länglicher Rückfahrkamera:

Alternative Empfehlung

Ein ähnliches Radio bekommst Du mit dem NAVISKAUTO RQ0264E bei Amazon für 259,99 Euro. Dessen Display ist ebenfalls 7 Zoll groß. Es hat auch einen richtigen Drehregler für die Lautstärke. Viele Besitzer haben mit diesem Radio gute Erfahrungen gemacht. Ich habe es bereits in einem Beitrag beschrieben:

Das Android Radio NAVISKAUTO RQ0264E braucht sich nicht hinter Markengeräten verstecken

Fazit

Pumpkins Autoradio mit Android 7 ist gut ausgestattet und kann als Navi, Freisprechanlage und fahrende Musiksammlung eingesetzt werden. Ich vergebe insgesamt 4,6 von 5 Sternen. Bei Amazon gibt es für das Pumpkin 02306B derzeit vierundvierzig Kundenrezensionen, davon neunzehn mit 5 Sternen, elf mit 4 Sternen und vier mit 3 Sternen.

Noch eine Bitte. Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, dann teile ihn doch per Facebook oder Twitter. Falls Du wissen möchtest welche Radioblende und Adapter für dein Fahrzeug benötigt werden, helfe ich auch gerne weiter.
Ich habe den Beitrag am 11.10.2017 aktualisiert!




Bitte folgen und liken !
0
 

63 Gedanken zu „Das neue Pumpkin Autoradio mit Android 7.1“

  1. Hallo, Dirk,
    danke, sehr schöner Beitrag.
    Ich möchte ein Gerät für meinen Vito 2007 (w639) kaufen. Welchen Hersteller würdest du mir empfehlen? Pumpkin, Xtrons oder Ersin?

    Danke

     
      1. Hallo Dirk,

        ich fahre auch einen W639 und bin bei der Suche nach einen Android-Radio auf deine Seite gestoßen. Sehr gut gemacht! Kompliment!

        Hast du auch schon eine Meinung zu dem YINUO 9 Zoll mit Android 7.1.1?

        https://www.amazon.de/dp/B07216RRL5

        Das ist zwar teurer, scheint aber dafür aber auch Module wie DAB, OBD2 und CANBUS-BOX gleich im Lieferumfang zu haben und ist halt ein Nougat-Radio.

        Danke für einen Kommentar im Voraus.

        Paule

         
        1. Hallo Paule,

          bei dem Radio von YINUO ist ein Modul für DAB+ dabei.
          Außerdem die CAN-BUS-Box und der GPS-Empfänger. Aber kein OBD2-Adapter.
          Da bisher nur wenige Geräte verkauft worden sind, habe ich keine Anhaltspunkte zur Qualität der Geräte und des Supports.

          Ein bewährtes Gerät von Xtrons (Octa Core mit Android 6.0) kostet 339 Euro. Für 50 Euro bekommst Du die Box für DAB+ dazu:

          Octa Core Android 6.0 GPS DVD Autoradio für Benz Viano Vito W639 Sprinter W906

          Digitalradio DAB+ Antenne USB Digital Radio Adapter für XTRONS Android Autoradio

          Diese Kombination ist preiswerter und scheint mir weniger riskant zu sein.

          Viele Grüße
          Dirk

           
  2. Hallo Dirk erstmal vielen Dank für die kompetente Berichterstattung in diesem Radio-Wirr-Warr!:-)
    Habe in meinem VW T4 einen tristan auron mit DVD gehabt, leider geht das Laufwerk nicht mehr! Nun bin ich auf der Such nach etwas neuem. Hättest Du nen Tip für mich, gerne wieder mit DVD Laufwerk und inkl DAB+. Gibt es sowas auch mit Android?

     
  3. Salü Dirk

    Sensationeller Beitrag! Vielen Dank dafür.

    Ich habe einen Hyundai Tucson 2016 mit Navi, Rückfahrkamera, FSE, etc. Nur ist leider die Lautstärke stark begrenzt, vorallem via Bluetooth kann ich nicht wirklich laut machen. Nützt alles nicht – der Radio muss raus 🙂

    Nun möchte ich die Radioeinheit ersetzen und dann allenfalls nach und nach die Lautsprecher, allenfalls einen Verstärker und Sub nachrüsten.

    Was würdest du mir für einen Radio empfehlen, damit ich alle Funktionen vom Auto her wieder nutzen kann (Navi, etc.) und welcher sich gut koppeln lässt mit meinem Samsung S7.

    Vielen Dank für deine Tipps & weiter so 🙂

    Liebe Grüsse

    Ronny

     
  4. Könnte man das Autoradio auch per Wifi an den mobilen Hotspot des Smartphones koppeln, um das Autoradio „Internetfähig“ zu machen? Dann bräuchte man keine Adapter oder 3/4G-Module.

     
    1. Hallo Andreas,

      ja klar. Habe ich in meinen Beiträgen auch beschrieben.
      Lästig ist nur, dass Du den Hotspot am Handy immer wieder neu aktivieren mußt.
      Auch beim Radio wirst Du als WLAN-Sender das Smartphone immer wieder neu angeben müssen.
      Ansonsten klappt das aber sehr gut!

      Viele Grüße
      Dirk

       
  5. Hallo,
    schöner Bericht. Aber passt das Pumkin 7.1 auch in einen alten Opel Vivaro von 2006 anstelle des original Opel? Ich habe von Autoradios eigentlich null Ahnung und wollte ein aktuelles dab+ Android Autoradio mit Navi, Bluetooth Freisprecheinrichtung und HD Auflösung.
    Einem Tipp vom Kenner/Profi bin ich nicht abgeneigt. Preis bis 500€.
    Danke!

     
    1. Hallo Müller B.,

      bei einem Opel Vivaro von 2006 ist es leichter, diese speziell angepaßten Radios von Xtrons oder von Erisin einzubauen:

      Android 6.0 Autoradio DVD Navi GPS RDS Unterstützt DAB+ für OPEL Vectra Vivaro

      Android 6.0 Autoradio Navi GPS DAB+Opel Corsa C/D Vectra C Zafira Astra H Meriva

      Da ist beim Gerät schon alles dabei. Die Radioblende paßt und ein CAN-BUS-Adapter (für Lenkradfernbedienung und zum Ein/Ausschalten per Zündschlüssel) ist auch dabei.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Also leider war und ist das empfohlene Xtron für den Opel Vivaro ein totaler Fehlkauf und Fehlinformation. Zuerst passt der Antennenanschluss überhaupt nicht. Adapter gibt es keine und zu Xtron selber durfte ich Fotos der Antenne, des Antennen-Anschlusses sowie der gesamten Konsole schicken, um dann die Antwort zu erhalten, dass das Gerät für den Opel Vivaro total ungeeignet ist. Eine Alternative schlagen sie bei Xtron aber auch nicht vor. Jetzt versuche ich das Radio irgendwie zurück zu schicken. Muss allerdings noch zu Opel, die verbauten Kabel wieder ausbauen. Außer Spesen und Zeit nix gewesen. Pech!

         
  6. Hallo Dirk,
    auch von mir schonmal vorab vielen dank für deine tolle Seite hier und die Arbeit welche du investierst. Wir haben auch einen 2007er Mercedes Viano w639. Nun haben wir zwar das „tolle“ Comand was auch immer Navi. Aber das funktioniert in meinen Augen ehr schlecht als recht. Jetzt denken wir auch schon seit längerem über ein neues Radio nach. Ich habe schonmal eine Rückfahrkamera nachgerüstet und die mit einem OBD Dongel frei schalten wollen. Kurz es hat viel Geld gekostet und nicht geklappt. Deswegen wollte ich fragen ob du mir vielleicht ein Androidradio empfehlen kannst wo dann auch die Rückfahrkamera anzuschließen geht und die Lenkradfernbedienung weiterhin funktioniert. Es kann auch gern ein günstigeres Universalgerät (ist evtl. günstiger?) von Pumpkin sein.
    Vielen vielen Dank schonmal im voraus und ein angenehmes Wochenende.

    Gruß Björn

     
  7. Hallo…nach dem durchstöbern der Seite, finde ich das Pumpkin 02306B optisch am schönsten.
    Hast du rein zufällig auch schon erfahrungen (auch von anderen Lesern) mit einem Nissan Note 1.4 BJ 03/09.
    Ich fände es schön, wenn die Lenkradfernbedienung weiter funktionieren würde.
    Allerdings weiß ich auch nicht, wie lange mich mein kleiner noch fährt und daher möchte ich das Radio möglichst universell halten, um es nach dem Ableben dann im neuen Auto weiter zu betreiben.
    VG
    Andreas

     
  8. Hallo Dirk,

    ich möchte mich auch in die lange Liste der Gratulanten für deine Artikel einreihen. Ich besitze einen T5 von 2006, finde aber bei den typenspezifischen Radios von Xomas aber nur Angaben für den T5 ab 2010! Muss ich dann ein unspezifisches verbauen und gibt es dafür ggf. Adapter um sie direkt an die VW-Stecker anzuschließen?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Jochen

     
  9. Hallo,
    ich habe einen Saab 9-3 (2009), und habe folgende Fragen zum Pumpkin 02306B Universal:
    Kann ich die Lenkradtasten anlernen, oder brauche ich einen CANbus-Adapter?
    Kann ich hinten auch eine HD anschließen?
    Können die Farben der Bedienelemente auch frei gewählt werden?
    Zulezt: Kann ich -bei Bedarf- andere ROMs flashen?

    Gruß
    Barney

     
    1. Hallo Barney,

      die Android Autoradios unterstützen von Haus aus nur analoge Lenkradferbedienungen.

      Der SAB 9-3 (2009) hat aber eine digitale Lenkradferbedienung und benötigt deshalb diesen CAN-BUS-Adater:

      PUMPKIN CAN-BUS Lenkrad Fernbedienung Adapter Saab 9-3 und 9-5 Bj. Ab 2008

      Natürlich kannst Du an den hinteren USB-Anschlüssen des Pumpkin Autoradios auch eine Festplatte oder SSD anschließen !
      Diese sollte aber nicht größer als 64 GB sein.
      Die Farbe der Tasten läßt sich beliebig auswählen.

      Man kann auch Custom Roms aus verschiedenen Foren zum flashen des Radios einsetzen.
      Macht man dabei einen Fehler, kann das Gerät zum Brick werden.
      Außerdem sind nicht alle Custom Roms fehlerfrei.
      Dafür bekommt man aber auch neue Funktionen und schöne Androidoberflächen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  10. Hallo dirk,
    kannst du mir ein Radio für meinen Opel Omega empfehlen? Ich habe vor eine Rückfahrkamera am Auto einzubauen (evtl. eine zweite am Anhänger). Einen ISO-Adapter habe ich bereits für mein aktuelles Radio mit dem ich die Lenkradfernbedienung nutzen kann.
    Bevorzugen würde ich ein Radio mit großen Bildschirm und möglichst aktuellster Android Version. Wenn es aber eins mit besserer Performance und nur 7″ gibt, würde ich das bevorzugen.
    Wie sieht das eigentlich mit Updates aus. Kann man ein Radio mit Android 6.0 relativ schnell auf 7.0 ohne Probleme updaten oder kommen die Updates vom Hersteller spät oder gar nicht? Hast du da schon Erfahrungen?

    Vielen Dank für deine Rückmeldung im Voraus!

    Grüße Arne Chudobba

     
    1. Noch eine Ergänzung: ein schnelles Booten ist mir auch sehr wichtig. Ich fahre jeden morgen nur ca. 10 Minuten zur Arbeit und möchte nicht 5 oder 10% davon auf mein Radio warten…

       
      1. Hallo Arne,

        die empfohlenen Radios benötigen nur im Kaltstart 25 Sekunden.

        Wenn Du dein Auto jeden zweiten Tag benutzt, braucht das Radio zum Warmstart nur 5 Sekunden.

        Viele Grüße
        Dirk

         
    2. Hallo Arne,

      die Hersteller der Android Autoradios liefern für ihre Geräte keine Updates auf neue Versionen.

      Man bekommt aber in verschiedenen Foren Custom Roms mit neuen Android Versionen.
      Bei einem Opel Omega würde ich ein Universalgerät von Pumpkin oder Xtrons einbauen.
      Das Pumpkin hat die aktuellere Version und das Xtrons hat mehr Performance:

      32GB 2GB 2 Din 7″ Android 7.1 Autoradio GPS Radio 3G OBD2 Bluetooth DAB 1024*600

      Autoradio OCTA CORE ANDROID 6.0 Navi 7″ GPS Navigation 2 DIN DOPPEL Bluetooth

      Viele Grüße
      Dirk

       
  11. Hallo dirk,
    vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich hatte mir jetzt für das Pumpkin entschieden. Gerade habe ich aber gesehen, dass es nicht explizit ein 4G Dongle unterstützt. Weißt du zufällig ob ein 4G Dongle funktionieren könnte?
    Danke und Grüße Arne

     
  12. Hi,
    guter Bericht über das Navi.
    Ich hab diese auch auf dem Radar für meinen Passat Bj2002. Was brauche ich noch an Zubehör (DAB+) und wie sieht es mit dem normalen (FM) Empfang aus. Ist der vergleichbar mit dem original verbautem Doppel Din Navi ?

    Danke

     
  13. Hallo!!

    Ich hätte mal gern ein Tip von Ihnen.
    Ich suche ein Android Radio,
    Für ein Ford Mondeo Bj2010.
    Das original Radio ist das FX Navi von Ford.

    Vielen Dank in voraus über eine Empfehlung würde ich mich freuen.
    Lg

     
    1. Hallo Sebastian,

      bei einem Ford Mondeo Bj2010 würde ich ein Android Autoradio von Pumpkin oder Xtrons einbauen.

      Das Pumpkin ist die 1. Wahl. Es ist etwas teuerer, hat dafür aber 32 GB Speicher für Apps und Daten.
      Das Xtrons hat nur 16 GB. Hier sind beide Links:

      Android 7.1 Autoradio 32GB 2GB DVD GPS DAB+ 3G WIFI Für FORD Focus Mondeo Galaxy

      2GB RAM 7″ Android 7.1 Autoradio GPS Navi 2 DIN DVD für Ford Mondeo Focus Galaxy

      Viele Grüße
      Dirk

      PS: Bitte entschuldigt die Störungen auf meiner Webseite, die dieses Wochenende durch den Umzug zum neuen Provider auftreten.
      Am Montag sollte alles wieder funktionieren !

       
  14. Hallo Dirk,
    Danke für die Antwort. Den Adapter hatte ich schon eingeplant. Weist du zufällig auch ob ich noch einen Antennenadapter (Fakra bzw. Phantomeinspeisung) benötige?

    Vielen Dank und ein schönes Wochenende
    Stephan

     
  15. Hallo Dirk,

    ich lese nun seit geraumer Zeit deine Test´s und habe mich nun entschlossen für meinen Opel Vectra C ein Android Autoradio zu kaufen.
    Meine Wahl würde auf das Pumpkin RQ0278E fallen.
    Jedoch bin ich mir unsicher ob das Radio in den Schacht passt.

    Leider finde ich nirgends ein Fahrzeugspezifisches Model.

    Gibt es dennoch eine Möglichkeit das ganze passgenau einzubauen?

    Bzw falls nicht welches Radio würdest du konkret empfehlen?
    Mir kommt es sehr auf die Verbindung per OBD 2 an bzw DAB+ sollte unbedingt dabei sein.

     
    1. Hallo Benjamin,

      das Pumpkin CN01-02306B (vorherige Bezeichnung war RQ0278E) ist nur geringfügig größer als das DIN-Maß.

      In den meisten Fällen paßt es trotzdem. Dieses Radio wäre meine erste Wahl bei einem Universalgerät.
      Außerdem ist der Support des Hersteller wirklich gut.
      Eine Alternative wäre das neue fahrzeugspezifische Radio von Erisin mit Android 7.1.2 :

      Android 7.1 Autoradio NAVI Opel Vauxhall Astra Vectra Corsa C Zafira Holden DAB+

      Receiver für DAB+ und Adapter für OBD2 kannst Du an beide Geräte anschließen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  16. Herzlichen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung!

    Den VW Aktivsystemadapter für mein DynAudio Musiksystem habe ich mir nun bestellt, wie Sie es mir vorgeschlagen haben.

    Habe mich nun aber für das Pumpkin CN10-03302B für VW entschieden, aufgrund des größeren Speichers und den zwei Lautstärkeregler.

    Kann man den internen Speicher von 32GB noch erweitern für Apps und Musikdateien (z.B. Spotify) ?

    Welches Zubehör brauche ich noch um DAB Radioempfang schön zum Laufen zu bekommen und wo würden Sie genau:

    – die Antenne für DAB
    – die GPS Antenne
    – die WiFi Antenne
    – und das externe Mikrofon

    installieren, um ein möglichst sehr gutes Ergebnis in Hinsicht auf den Empfang zu erzielen?

    Würde mich sehr über Ihren Rat freuen und ich bin mir sicher, sehr viele Andere, ebenso!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Orhan Erol

     
  17. Hallöchen,

    ich suche ein passendes Radio für einen Audi A6 Avant Bj. 2004.
    Ein doppel Din-Schacht dürfte nur schwer zu verbauen sein ?

    Gibt es da vielleicht auch etwas das in einem DIN-Schacht passt ?

    Danke im voraus

     
  18. Hallo,

    sehr tolle Seite.
    Ich fahre einen Toyota Corolla Verso (BJ 2004) aber ich blicke noch nicht ganz durch, ob ich ein Pumpkin oder Xtron Radio da rein Bauen kann und was ich sonst noch alles brauche.

    Wie findest du eigentlich die Radios von Joying?

     
    1. Hallo Nackter Walter,

      das Xtrons paßt in einen Corolla Verso (ZER/ZZE), aber nicht in den Corolla Verso vom Typ (E120N).
      Welches Typ Carolla hast Du denn?
      Das Joying ist vom Betriebssystem nicht ganz so aktuell,
      hat aber viel RAM (2GB) und ROM (32GB).
      Von Vorne sieht es baugleich mit Geräten von Naviskauto und Pumpkin aus.
      Allerdings nicht an der Rückseite. Das ist etwas eigenes.
      Wird ein brauchbares Gerät sein. Aber es gibt bessere.

      Viele Grüße
      Dirk

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Danke für die Antwort!
        Ich habe die ZER/ZZE12 Variante des Corolla Verso.
        Brauche ich noch eine andere Blende?
        Ich frage da die Front beim Xtrons PA77HGTP 105 mm hoch ist bei meinem jetzigen, Originalen Radio (B9002) sind es nur 103 mm (103×204 mm bzw. Bedienfeld 95×195 mm). Bei der ebay Liste ist mein Wagen auch nicht direkt aufgeführt. (einzige Übereinstimmung ZZE12).
        Brauche ich zusätzlich noch einen anderen Iso-Kabelbaum? Wenn ja welchen??
        LG Jan

         
  19. Hallo Dirk,

    hier mal eine ‚andere Frage’…
    Da ich strahlungssensitiv bin und Bluetooth nicht vertrage, würde ich gerne wissen, in wie weit die Funktionalität eingeschränkt ist, wenn ich lediglich USB als Schnittstelle zum Handy verwende. Zumindest AndroidAuto sollte ja sowohl beim Pumkin als auch bei den anderen Android-Geräten per USB funktionieren, oder? Somit kann ich ja auch auf das auf dem Handy installierte Navi zugreifen, oder? WLAN im Auto kommt für mich auch nicht in Frage. Wenn Internet nötig ist, wäre also ein Dongle das geringere Übel, bzw. Updates oder Installationen über das WLAN von zu Hause aus…
    Da ich einen älteren Volvo fahre (850), macht für mich die Universalversion am meißten Sinn.

    Danke! und Grüße…
    Michael G.

     
    1. Hallo Michael,

      Du kannst dein Smartphone per USB-Kabel anschließen und dann auf alle Musikdateien zugreifen.
      Außerdem läßt sich der Bildschirm von vielen Handy per MirrorLink auf das Radio spiegeln.
      Dies ist zur Nutzung des Navis sehr praktisch!
      Auch AundroidAuto kann per USB-Verbindung genutzt werden.

      Wenn Du den WLAN-Router von Zuhause nutzen willst, ist die Verbindung auch auf kurze Distanz nur sehr dürftig.
      Tethering per Smartphone klappt dagegen gut.

      Für deinen Volvo kommt außer dem Pumpkin auch noch dieses Xtrons in Frage:

      Xtrons Android 7.1 Doppel 2 DIN Autoradio 6,95″ CD DVD Navi RDS GPS WiFi Bluetooth HDMI

      Schau mal, welches Gerät dir besser gefällt.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  20. Hallo Dirk,
    ich bin beim google´n über deine seite gestolpert und muss sagen, sehr interessant und hilfreich deine artikel. Seit 2 Woche fahre ich den Opel Corsa D von meiner Frau und suche ein passendes Androit Radio dafür. Was könntest du mir bedenkenlos weiter empfehlen?

    Meine absolute Schmerzgrenze liegt bei 400ois und DAB+, Lenkradsteuerung, Navi und Kamera sollte dabei/unterstützt werden.

    Grüße Konrad

     
  21. Hallo Dirk,
    danke für Deine ausführlichen Tests und Beschreibungen.
    Da ich Strahlungssensitiv bin, interessiert mich, inwieweit die Funktionalität eingeschränkt ist, wenn ich als Schnittstelle zum Telefon lediglich USB verwende, und kein Bluetooth (Ich bekomme von Bluetooth nach bereits wenigen Minuten starke Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, etc.). AndroidAuto funktioniert doch auch ohne Bluetooth, korrekt? Als Navi kann dann doch auch die auf dem Smartphone installierte App (derzeit google maps) und entsprechend die Datenverbindung verwendet werden, oder? Ich möchte auf jeden Fall vermeiden, eine zusätzliche Strahlungsquelle im Auto zu haben, wie etwa einen WLAN-Router, etc. Trotzdem suche ich nach einer Möglichkeit, sowohl sämtliche Kommunikation, als auch Navi und Internet über das Autoradio laufen zu haben.
    Mein Auto ist ein älterer Volvo 850 ‚Youngtimer‘ (mit 2DIN-Slot), daher wäre wohl das Universalgerät von Pumpkin (oder auch Xomax) meine Wahl, wenn denn die Funktionalität gewährleistet ist…

    Vielen Dank schon einmal im Voraus…
    Grüße,
    Michael

     
    1. Hallo Michael,

      Du kannst dein Smartphone per USB-Kabel anschließen und dann auf alle Musikdateien zugreifen.
      Außerdem läßt sich der Bildschirm von vielen Handy per MirrorLink auf das Radio spiegeln.
      Dies ist zur Nutzung des Navis sehr praktisch!
      Auch AundroidAuto kann per USB-Verbindung genutzt werden.

      Wenn Du den WLAN-Router von Zuhause nutzen willst, ist die Verbindung auch auf kurze Distanz nur sehr dürftig.
      Tethering per Smartphone klappt dagegen gut.

      Für deinen Volvo kommt außer dem Pumpkin auch noch dieses Xtrons in Frage:

      Xtrons Android 7.1 Doppel 2 DIN Autoradio 6,95″ CD DVD Navi RDS GPS WiFi Bluetooth HDMI

      Schau mal, welches Gerät dir besser gefällt.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  22. Guten Tag Dirk,

    ich bin auf der suche nach einem Androit Gerät für meinen Opel Corsa D. Meine absolute Schmerzgrenze liegt bei 400€, wobei ich am liebsten so +- 300€ ausgeben würde.

    Das Radio sollte auf jedenfall DAB+ haben…

    Was könntest du im empfehlen?

    MfG

     
  23. Danke für die schnelle Antwort, ist es mit dem Radio auch möglich die Lenkradbedienung zu Nutzen? Würde sich da auch eine Rückfahrkamera anschließen Lassen?

    MFG Ralf

     
    1. Hallo Ralf,

      bei einem Opel Corsa D brauchst Du zur Nutzung der Lenkradfernbedienung nur diesen CAN-BUS-Adapter:

      Lenkradfernbedienungs Interface inklusive FAKRA Antennen- Anschluss Opel Corsa D bis Bj. 2008

      Lenkradfernbedienungs Interface inklusive FAKRA Antennen- Anschluss Opel Corsa D ab Bj. 2009

      Der Adapter paßt mit auch für ein Radio von Xtrons.
      An beide Radios läßt sich auch solch eine Rückfahrkamera anschließen:

      Audiovox RVC1 Rückfahrkamera

      Viele Grüße
      Dirk

       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.