Xtrons Autoradio mit Android 5.1 für viele Fahrzeuge

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android Autoradio für Audi A4/S4/RS4 bei eBay

Dirk Heimbürger |

Wer einen Audi A3 oder A4, 1er oder 3er BMW, Ford Focus oder Mondeo fährt, kann jetzt auch ein Autoradio mit Android 5.1 bekommen. Das Radio gibt es in vielen fahrzeugspezifischen Ausführungen, die haargenau in dein Auto passen.

Das beste ist, dass ein CAN-Bus-Adaper dabei ist ! Kein aufwendiges Anpassen der Radioblende und keine lange Suche nach dem Adapter für die Lenkradfernbedienung. Damit wird das Anschließen des Radios zum Kinderspiel. Dazu kommt, dass die Optik der Radios auf das Fahrzeug abgestimmt ist. Ich habe selten so hochwertig anmutende Tasten und Drehregler gesehen. Mich überzeugte das neue Xtrons Android Autoradio im Test. Wie alle Android Autoradios ist auch dieses Gerät den klassischen Autoradios mit ihren propritären Betriebssystemen haushoch überlegen!

Bedienelemente sind sehr gut gestyled

Die Front des Autoradios wirkt mit den leicht  geschwungenen Formen und der symetrischen Tastenanordnung sehr elegant. Das dazwischen liegende 7 Zoll große Display verfügt mit 1024 x 600 Pixel über eine recht hohe Auflösung. Auf der linken Seite gibt es über dem Drehregler eine Abdeckung, unter der sich ein Slot, speziell für MicroSD-Karten des Navi, und ein Mini-USB-Anschluss verbirgt. Auf der rechten Seite gibt es über dem Drehregler ebenfalls eine Abdeckung. Der Slot darunter kann frei für MicroSD-Karten verwendet werden. Links neben dem DVD-Einschubschlitz befindet sich das interne Mikrofon.

An der Oberfläche kannst Du dir die Icons der wichstigsten Apps anordnen. Also Radio, Musikplayer, Navi, Blitzer, Internet Radio, Tank-App, Uhr, Wetter-Widget und die Settings. In den Einstellungen kannst Du der Navitaste die passende App zuordnen. Außerdem kannst Du einstellen, dass das Xtrons bis zu 2 Stunden mit sehr geringem Stromverbrauch schlummert, wenn Du es ausschaltest. Dadurch steht Dir das Gerät nach dem Einschalten der Zündung sofort zur Verfügung.

Xtrons Android Autoradio im Test

Kopplung mit dem Bordcomputer

Mit Hilfe des CAN-Bus-Adapters kann das Radio die Parksensoren deines Fahrzeugs beim Rückwärtsfahren am Display anzeigen. Du kannst aber auch die Temperatur und den Lüfter regeln. Je nach Fahrzeug lassen sich auch Benzinstand, Außentemperatur, Batteriespannung, Motordrehzahl, Geschwindigkeit, Kilometerstand, Handbremse, Sicherheitsgurte und der Pegel des Scheibenwischwassers abrufen.

Kopplung mit dem Smartphone über Bluetooth

Per Bluetooth kannst Du dein Smartphones mit diesem Autoradio verbinden. Deine Anrufe kannst Du dann auch direkt am Radio entgegennehmen. Mit dem eingebautem Mikrofon und deinen Lautsprechern hast Du eine sehr gute Übertragungsqualität beim Freisprechen. Über Bluetooth kannst Du Dir aber auch Musik von deinem Handy auf das Autoradio streamen lassen.

Verschiedene Ausführungen des Radios

Von der Marke Xtrons gibt es 41 fahrzeugspezifische Geräte und ein Universalgerät, dass in fast jedes Fahrzeug paßt.

Hier eine Auswahl:

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 Universalgerät bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Audi A3 S3 03-13 bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für BMW 1 3 Serie E90 91 bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für BMW E46/320/325 bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Mercedes Benz E W211 bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Mercedes Benz ML W164 bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Mercedes Benz W245 bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Mercedes W203 bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 Silber für Ford Focus/Mondeo bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Ford Mondeo/Focus bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Audi TT MK2 bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Toyota RAV4 Corolla bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Toyota RAV4 Corolla bei eBay

 

Xtrons Android Autoradio im Test
Xtrons Android 5.1 für Toyota RAV4 2006 – 2012 bei eBay

 

Alle Geräte von Xtrons




Tipps für deinen Einbau

Jetzt ist der Einbau wirklich kinderleicht. Einfach den Radioadaper, die Fahrzeug- und GPS-Antenne anstecken und das Gerät in die Halterung schieben. Der Wifi-Empfang wurde bei Xtrons Android Autoradio im Test bereits verbessert, weil sich eine richtige WLAN-Antenne an der Geräterückseite befindet.

Bei einigen Fahrzeugen von Mercedes und Porsche kann ein Lichtleiter-Adapter erforderlich sein. Der Adapter wird mit Zündplus, Dauerspannung und Masse verbunden. Dann steckst Du noch den Lichtleiterstecker an die Box. Die Chinch-Stecker vom Adapter kommen an die Chinch-Buchsen für Audio-Out des  Radios.

Zubehör für Xtrons Android Autoradio im Test

Das Zubehör mit den besten Bewertungen habe ich Dir direkt im folgenden Text verlinkt. Wenn Du im Auto Internet für Musikstreaming oder zur Online-Navigation haben möchtest, nimmst Du am besten diesen speziellen 3G-Stick von XTRONS (dieser hier funktioniert auch mit dem Radio) und eine Twin-SIM-Karte deines Telefonanbieters. Oder Du verwendest eine kostenlose SIM-Karte.

Außerdem könntest Du noch ein externes Mikrofon, eine DAB+ Box für Digitalradio, einen iPod und einen OBDII Wifi Adapter anschließen. Mit letzterem und der beigefügten App „Torque PRO“ kannst Du Dir die Informationen deines Bordcomputers anzeigen lassen. Ich habe diesen Adapter zusammen mit der App „OBD Car Doctor free“ verwendet. Damit habe ich das Fehlerprotokoll meines Porsche auslesen und zurücksetzen können. Ich kann Dir daher den Adapter besonders empfehlen!

Für die Sicht nach hinten gibt es normale Rückfahrkameras , Nachtsichtkameras und Nummernschildhalter mit integrierter Kamera. Anwender berichteten in den Kommentaren in diesem Blog, dass man Nummernschildhalter mit integrierter Kamera leichter installieren kann als separate Kameras. Bei starker Sonneneinstrahlung kann das Display spiegeln. Daher empfehle ich Dir auch noch eine Antireflektionsfolie. Sie schützt deinen Touchscreen auch vor Kratzern !

Rooten des Xtrons

Falls Du das Autoradio rooten möchtest, verwendest Du am besten die Software KingoRoot. Sollte die Installation bei etwa 95% stehen bleiben, startest Du die Installation einfach noch einmal. Jetzt das Gerät neu booten und SuperSu installieren.
Zum Schluss kannst Du KingoRoot wieder deinstallieren. Das Radio bleibt gerootet.

Daten von Xtrons Android Autoradio im Test

Hier habe ich Dir noch mal die allgemeinen Daten aufgelistet:

  • 64Bit Quad Core CPU Processor @1.6GHz
  • Android 5.1 Lollipop Operating System
  • Auflösung:  1024*600
  • Lenkradsteuerung mit Dual CAN-bus
  • Unterstützt DAB Funktion, 1080P Video und 3D-Spiele
  • Wireless Screen Mirroring (Smartphone Entertainment Sharing)
  • kapazitiver 5-Punkt Touchscreen
  • Tastenbeleuchtung in Rot
  • Bluetooth für Freisprechen und Audio-Streaming
  • Unterstützt USB Stick, SD und HDD Multi-Media
  • Wifi
  • FM/AMRadio mit RDS
  • Audio-Eingang für iPod/iPhone4
  • Audio-Ausgangsleistung: 4 x 45 Watt maximal
  • Doppel-DIN Android Autoradio mit 12 Monate Garantie

Lieferumfang

  • 7″ Android Autoradio (Head Unit)
  • Universal ISO-Kabeladapter
  • GPS-Antenne
  • Antennenkabel
  • CAN-Bus-Box
  • USB-Kabel
  • USB-Kabel (3G)
  • RCA-Kabel (Rückfahr/Video/Audio)
  • Externes Mikrofon
  • User Manual
Hier sieht man, welche Kabel mitgeliefert werden
Zubehör des Xtrons Android Autoradio
Xtrons Android Autoradio im Test
Pinbelegung des ISO Block A
Xtrons Android Autoradio im Test
Pinbelegung des ISO Block B

Bedienungsanleitung für das Xtrons

Forum des Herstellers

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommst Du das Xtrons für den Audi A4 für 269,00 Euro inclusive CAN-Bus-Box und Antennenadapter mit Phantomspeisung im Online-Shop von eBay. Das Universalgerät kostet zur Zeit 278,00 Euro. Solch ein Radio ist gut, günstig und garantiert passend für dein Fahrzeug !

Alternative Empfehlung

Ein ähnliches Radio bekommst Du mit dem NAVISKAUTO RQ0264E bei Amazon für 295,99 Euro. Dessen Display ist ebenfalls 7 Zoll groß. Es hat auch mechanische Tasten und einen Drehregler für die Lautstärke. Mit diesem Radio haben schon sehr viele Besitzer gute Erfahrungen gemacht. Ich habe es bereits in einem Beitrag beschrieben:

Das Android Radio NAVISKAUTO RQ0264E braucht sich nicht hinter Markengeräten verstecken

Fazit

Das Xtrons ist ein sehr gut ausgestattetes Autoradio, das sowohl als Navi, Freisprechanlage und fahrende Musiksammlung dienen kann. Ich vergebe insgesamt 4,4 von 5 Sternen. Der Verkäufer autoradiowelt hat bei eBay 98,8% positive Bewertungen. In den letzten 12 Monaten hat er 1906 positive, 22 neutrale und 20 negative Bewertungen erhalten.

Noch eine Bitte. Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, dann teile ihn doch per Facebook oder Twitter.
Ich habe den Beitrag am 30.05.2017 routinemäßig aktualisiert!




Bitte folgen und liken !
0
 

357 Gedanken zu „Xtrons Autoradio mit Android 5.1 für viele Fahrzeuge“

  1. Hallo,
    Ich habe mir auf Grund des Berichtes den empfohlenen 3G Stick gekauft. Leider erkennt das Gerät weder das 3G Modem noch den im Stick integrierten SD Speicher.

     
    1. Hallo Megipu,

      bislang funktionierte dieser 3G-Stick bei jedem Android Autoradio.
      Wahrscheinlich braucht der Stick eine besondere Konfiguration für dieses Radio.

      Ich habe deshalb noch mal gesucht und herausgefunden, dass es von XTRONS einen speziellen 3G-Stick für die XTRONS Autoradios gibt:

      XTRONS HSPA Kabellos 3G USB WIFI DONGLE für XTRONS Android Autoradio SD 3GDONG08

      Ich würde den 3G-Stick zurückgeben und dann den von XTRONS kaufen.
      Sorry für den Aufwand. Werde meine Empfehlung im Beitrag ändern!

      Viele Grüße Dirk

       
      1. Hallo Dirk, sehr interessanter Bericht, der mir die Kaufentscheidung für dieses Gerät erleichtert bei der inzwischen riesigen Auswahl an China-Navis. Trotzdem hätte ich noch ein paar Fragen: Wohin muss ich das Gerät im Garantiefall schicken, nach Deutschland oder evtl. nach China ? Warum nur 12 Monate Garantie statt der gesetzlichen 24 Monate ? Was kostet ein Update der Navi-Software bzw. welche Software wird für das Gerät verwendet ? Kann ich z.B. auch die Navi-Software von Sygic oder eines anderen Herstellers auf der SD-Karte verwenden ?
        Für Informationen hierzu vielen Dank.
        Viele Grüsse,
        Peter ?

         
        1. Hallo Peter,

          ich habe nun den Anbieter wegen der Fragen zur Garantie angeschrieben.
          Hoffe auf baldige Antwort und veröffentliche es dann hier.

          Das Gerät wird ohne Navisoftware ausgeliefert.
          Du kannst dir aber jede beliebige Navisoftware aus dem Google Playstore installieren.
          Empfehlenswert ist „Navigon“, „iGo“, „Sygic“ und das kostenfreie „Here Maps“.

          Viele Grüße
          Dirk

           
        2. Hallo Peter,

          heute Vormittag habe ich vom eBay-Anbieter eine Antwort auf mein Mail erhalten.
          Ein defektes Gerät muss man nicht nach China schicken.
          Die Frage, warum es nur 12 Monate Garantie gibt, wurde aber nicht beantwortet:

          Guten Tag,
          vielen Dank für Ihre Mail.
          Wenn das Radio defekt ist, wird es nach UK geschickt. Innerhalb drei Monate werden wir die Versandkoste tragen.
          Das Radio hat 12 Monate Garantie.
          Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen immer gerne weiter. / Please do not hesitate to contact us with your questions.
          Mit freundlichen Gruessen / Kind Regards
          autodio – eBay

          Reicht dir diese Information?
          Viele Grüße
          Dirk

           
    2. Du musst die Pin bei deiner SIM Karte deaktivieren bevor du sie in den Surf Stick steckst. Sonst kann das Gerät deine SIM nicht erkennen. Zudem musst du beim ersten Mal, wenn du das Gerät anschließt mit einem Handy dem Radio Hotspot machen damit das Protokoll für den Stick heruntergeladen wird.
      Hoffe ich konnte helfen

       
  2. Hallo ich habe mir vor 2tagen auch ein navi bin xtron für mein Audi tt gekauft. Es läuft soweit ganz gut. Nur die Ansage vom navi ist extrem leise gegen über vom Radio. Kann mir jemand ein Tip geben .

     
    1. Hallo Jürgen,

      in den Einstellungen gibt es den Punkt „GPS“.
      Unter „GPS-Sound-Einstellungen“ kannst Du das Mischungsverhältnis für die Ansagelautstärke des Navis regeln.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  3. Hallo habe gestern in meinen s3 ein xtrons eingebaut und wen noch das Auto starte habe ich einen Pfeifton in den Lautsprechern
    Kann mir jemand erklären wo das dran liegt??

     
    1. Hallo Felix,

      es könnte sein, dass die Verkabelung in deinem Fahrzeug schlecht abgeschirmt ist und deshalb Störsignale in die Versorgungsspannung gelangen.
      Einige Besitzer eines Audi S3 berichten in Foren über Pfeifgeräusche.
      Probier es doch mal mit diesem Entstörfilter:

      Sinuslive Entstörfilter EF-10

      Falls dies nicht hilft, könnte der CAN-BUS-Adapter defekt oder nicht für dein Fahrzeug geeignet sein.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  4. Hallo Dirk,
    Vielen Dank für deinen Beitrag. Ich habe ein XTRONS in meinem A3 eingebaut. Es wird immer darüber gesprochen, dass man auf diese Geräte zusätzliche apps installieren kann…Wie geht das ich habe drauf kein Google play store oder Ähnliches? Muss ich dafür die Firmware tauschen?
    Vielen Dank
    Florian

     
    1. Hallo Florian,

      nein, das XTRONS hat definitiv den „Google Play Store“ als App vorinstalliert.

      Erst wenn Du auf das Symbol mit dem Kreis und den vier Punkten darin tippst, werden Dir alle verfügbaren Apps aufgelistet.
      Jetzt noch nach links wischen, um auf die zweite App-Seite zu gelangen und dort sollte der Play Store auftauchen.

      Hier kannst Du Dir auch mal die Bedienungsanleitung für das Gerät ansehen:

      User Manual

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk,

        Dieses Button habe ich bei meinem Gerät leider nicht. Bei dem Gerät was ich habe kann ich nicht einmal das Hintergrundbild wechseln!? Bin zimmlich unglücklich mit dem Gerät. Ein teueres Radio mit integriertem Navi was sehr häufig abstürzt…..
        Die Gerätetype ist PF72A3AGTR.
        Geht bei meinem Gerät das von Dir empfohlene USB Dongle überhaupt?

        Vielen Dank
        Florian

         
        1. Hallo Florian,

          dieses Radio habe ich nicht empfohlen.
          Der Gerätetyp PF72A3AGTR ist nämlich kein Android Autoradio.
          Wahrscheinlich WINCE 6.0. Da kannst Du keine Apps installieren.
          Man kann wohl einen 3G-Stick anschließen.
          Aber ich weiß nicht, ob jeder 3G-Stick funktioniert, oder nur einer von XTRONS.
          Der Prozessor hat auch nur 800Mhz. Ob Single, Dual oder Quad wird nicht angegeben.
          Aber eher Single als Dual-Core-Prozessor.

          Kannst Du es vielleicht noch zu zurückgeben? Hast Du es bei eBay in UK gekauft?

          Viele Grüße
          Dirk

           
  5. Hallo,
    Ich wollte mal fragen, wie das Radio farblich in das Auto passt. Es es nahezu den gleichen Farbton wie das originale Radio? Ist das Radio einfach Plug and Play? Oder brauch man einen Adapter noch? Es geht um ein Radio für den a3 8p.
    Grüße
    Chris

     
    1. Hallo Chris,

      das Radio wird einfach nur an die vorhandenen Kabel angeschlossen.
      Du brauchst keine weiteren Adapter und die Lenkradfernbedienung funktioniert auch.
      Das Design der Tasten ist sehr ähnlich.
      Ich glaube, dass die Frontblende des Xtrons dunkler ist.
      Das kann aber auch täuschen. Schau mal selber:

      Bild vom Original-Radio

      Xtrons-Radio

      Viele Grüße
      Dirk

       
  6. Hallo Dirk,
    ich habe das Autoradio bei „autowelt“ über ebay gekauft. Eine Rüclnahme wird nicht mehr funtionieren da ich es schon seit Juni habe!?

    Grüße
    Florian

     
  7. Hallo Dirk,

    in meinem Wagen ist ein Soundsystem von Bose mit 8 Lautsprechern ab Werk verbaut. Ist das Radio damit kompatibel oder werden noch etwaige Adapter benötigt?

    Gruß
    Alexander

     
    1. Hallo Alexander,

      ohne Fahrzeugangabe kann ich dir die Frage nicht beantworten.
      Da Bose bei Lautsprechern ja eine andere Impedanz verwendet, ist da sicher auch ein eigener Verstärker verbaut.
      Dann paßt das Radio wahrscheinlich nicht out of the box.
      Frage bitte mal den Verkäufer.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk,

        Das Radio steuert ein von Bose eigenen Verstärker an, die Bezeichung des Radios ist: Matsushita (GQ-EM47708T). Benötige ich dafür ein Modul oder ein Radio mit Bose Unterstützung? Es handelt sich hierbei um ein Mazda 6 GH ab Bj. 2008.

        Guß
        Alexander

         
          1. Hallo Alexander,

            ja, dieser Adapter unterstützt auch noch eine vorhandene Lenkradfernbedienung.

            Viele Grüße
            Dirk

             
  8. Hallo,
    Ich habe mir ein PF75QSFA-S von XTRONS mit dem passenden Adapter für meinen Ford Kuga 1, leider geht bei dem XTRONS die Hintergrundbeleuchtung nicht und es läuft nur bei Voll eingeschalteter Zündung ( gibt keine Schlüsselstellung I da KEYSTARTER ). Kann es sein des das Radio einen Fehler hat, oder hab ich da nur den falschen Adapter oder CANBUS dazubekommen, das steht Mondeo drauf, Muss ich noch Irgendwein Kabel irgednwo anklemen ???
    Hat jemand ne Lösung oder Idee ???
    Leider meldet sich der Verkäufer von E-Bay auch nicht mehr 🙁
    Mfg
    Bommel

     
    1. Hallo Bommel,

      das PF75QSFA-S von XTRONS paßt für alle Ford Kuga von 2008 bis 2011.
      Da beim Bestellvorgang das Fahrzeug nicht angegeben werden muß,
      wird der CAN-BUS-Adapter für die verschiedenen angebenen Fahrzeugtypen passen.
      Das Radio sollte sofort funktionieren. Schreibe den Verkäufer noch mal über eBay an.
      Entweder Sie schicken Dir testhalber einen anderen CAN-BUS-Adapter oder Sie müssen das ganze Radio zurücknehmen.
      Ich hoffe, der Verkäufer reagiert bald. Informiere uns bitte weiter.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Ich habe auch das xtrons für meinen KUGA 1 gekauft, auch bei mir geht die Beleuchtnung der Tasten nicht.
        Der Support hat mir eine Anleitung zugesendet, nachder ich die Beleuchtung über ein Relai über die „Vehicle Illumination“ mit 12 V versorgen soll.

        Da aber alle Funktionen auch über das Touchscreen funktionieren kann ich mit der fehlenden Beleuchtung gut leben.
        Grüße Thomas

         
  9. Hallo,

    für den E39 wäre das Xtrons PF7539B mit Android die ideale Lösung, wenn nicht dieser fürchterlich bunte Home Screen wäre. Gibt es eine Möglichkeit das BMW User Interface im Stil des Windows CE Xtrons PF7139BGTS als App auf das Android zu bekommen? Das sieht nämlich recht edel aus. Oder Gibt es andere Apps, die das BMW UI nachbilden?

    Viele Grüße

    Micha

     
    1. Hallo Micha,

      das schöne am Android Betriebssystem ist ja, dass Du das Aussehen und die Bedienung des Gerätes ändern kannst !!

      Falls Dir ein Ändern der Apps und des Hintergrunds nicht reicht, installierst Du dir einfach einen Launcher aus dem Google Play Store:
      z.B „ADW Launcher“, „Nova Launcher“, „Apex Launcher“ oder „Go launcher EX“.
      Bildergalerie der 20 besten Launcher

      Danach kannst Du ein Theme & Icon Pack laden. Zum Beispiel dieses:
      DCikonZ ADW Apex Nova Go Theme

      Viele Grüße
      Dirk

       
  10. Servus.
    Ein sehr interessanter und guter Beitrag, der hier veröffentlichten wurde.
    Meine Frage bezieht sich auf ein xtrons PF85MTVA. Diese unerstützt den dualCanbus. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich mein Multifunktionslenkrad damit bedienen kann. Es handelt sich um ein passat variant bj. 02/07.
    Vielen Dank schon mal im voraus

     
    1. Hallo Markus,

      dein Passat hat schon einen digitalen CAN BUS.

      Laut Produktbeschreibung wird der Passat von 2005 bis 2013 vom Xtrons PF85MTVA unterstützt.
      Demnach sollte es funktionieren.

      Viele Grüße
      Dirk

       
    1. Hallo Roman,

      Android Auto mußt Du auf einem Smartphone ab Version Android 5.0 installieren und starten.
      Es kann sich dann mit jedem Autoradio, dass über Bluetooth oder USB verfügt, verbinden.
      Daher klappt das auch mit einem XTRONS Android Autoradio.

      Die Bedienung erfolgt nur über das Smartphone.

      Nachteil: Der Bildschirm ist immer an und der Akku könnte schnell leer werden.

      Vorteile: Du kannst die Musik von deinem Smartphone abspielen, aber auch Spotify oder Google Play Musik nutzen.
      Außerdem über Google Maps navigieren und dir eingehende Nachrichten wie Mail, SMS und WhatsApp vorlesen lassen.
      Per Spracheingabe kannst Du direkt einen Anruf tätigen oder entgegennehmen, Freisprechen und Nachrichten schreiben.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Danke Dirk für die prompte und umfassende Antwort. Da das XTRONS PF75M211AP für meine 75 jährige Mutter ist denke ich ist das für Sie zu kompliziert mit Android Auto. Der Funktionsumfang des PF75M211AP ist für Sie mehr als ausreichend und durch die Bedienung über das Lenkrad und den Rest über die Tasten und das große Display besser als die Option einer separaten Parrot-Bluetooth Freisprechanlage und eines Android Tables in einer Halterung. Da es in Summe nur ~50€ vom Kaufpreis günstiger gewesen wäre aber der Installationsaufwand viel höher gewesen wäre ist das XTRONS PF75M211AP unter dem Strich die bessere Wahl gewesen. Für die alten Teile kann man ja auch noch ein paar €uros beim Verkauf kriegen.

         
  11. Hallo Dirk
    Bist Du dir sicherdas Navigon auf dem Gerät funktioniert?
    TomTom findet sich nicht im Playstore
    Gerät: PF75AA3A
    Danke für deine Mühe

     
    1. Hallo Wolf,

      bisher ließ sich jede Navisoftware, die man auf dem Smartphone installieren konnte, auch auf ein Android Autoradio packen.

      Es wird natürlich irgendwann passieren, dass ein Hersteller eine App vielleicht nur noch für eine neuere Android Version zur Verfügung stellt.
      Bei NAVIGON sind die Mindestvoraussetzungen zur Zeit bei Android 2.3.3 oder höher.
      Bei TomTom liegen sie bei Android 4.0.3 oder höher.
      Da das XTRONS die Version Android 5.1 hat, wirst Du längere Zeit keine Probleme haben.

      Gibt es hier im Forum jemand, der Navigon nicht auf einem XTRONS installieren konnte? Dann bitte melden!

      Viele Grüße
      Dirk

       
  12. Ach das hätte ich fast vergessen Dich zu fragen Dirk. Wo positioniert man am besten die GPS-Antenne? Im Einbauschacht sollte die ja nicht viel bringen können.

    Gruß Roman

     
    1. Hallo Roman,

      die GPS-Antenne kann man tatsächlich unter dem Armaturenbrett befestigen.
      Die Antenne hat einen Magneten an der Unterseite und haftet daher an jedem Blech.
      Nur wenn Du sie nicht befestigst, gibt es Probleme.
      Dann glaubt das Navi schon mal, dass du abbiegen möchtest.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Merci für die Antwort Dirk. Ich dachte immer das GPS-Antennen möglichst „Sichtkontakt“ haben müssen um ein gutes Empfangssignal zu bekommen. Dann werde ich mal schauen wo die so nah wie möglich an der Unterseite des Amaturenbrettes montiert werden kann.

        LG Roman

         
        1. Hallo Roman,

          hast du die GPS Antenne unter dem Armaturenbrett positionert? Funktioniert sie ohne Sichtkontakt? Welche Auto hast du?

          Danke im Voraus,
          Carlos

           
  13. Hallo, habe mir auch ein Xtrons-android-autoradio gekauft und in meinen Mercedes ML 320 Bj 2006 (w164) eingebaut. Radio, DAB+, Navigation mit Google maps funktioniert gut. Bluetoothverbindung zum Handy funktioniert auch, Musik kann abgespielt werden, aber telefonieren funktioniert nicht. Kein Rufton, keine Sprachazsgabe und auch keine Funktion des Mikrofons. Ausserdem kann ich mich im Playstore über WLAN nicht anmelden, obwohl ich für Maps ins Internet kome.

     
    1. Hallo, telefonieren funktioniert jetzt. Lag am noch eingesteckten Bluetoothadapter des Comand-Radiosystems. Kann mich aber weiterhin nicht im Appstore anmelden oder ein Konto anlegen. Gibt es da eine genauere Beschreibung?
      LG Jürgen Brüderle

       
      1. Hallo Jürgen,

        schicke mir bitte mal den Link zum Radio.

        Möchte ausschließen, dass Du versehentlich ein Gerät mit WiNCE 6.0 gekauft hast.

        Viele Grüße
        Dirk

         
        1. Hallo, Telefon geht mittlerweile, es war noch vom Comand-Radiosystems der Bluetoothadapter eingebaut. Habe aber weiterhin das Problem mit dem Anmelden im Appstore.
          Link auf Ebay: Android 5.1 Autoradio DVD Quad Core OBD2 Screen Mirror für Mercedes Benz W164
          Auch verstehe ich nicht, wie ich mit dem 3G-Dongel ins Internet kommen soll. Normaler Internetzugang über WLAN funktioniert gut.
          Grüße Jürgen

           
          1. Dongel auch über Ebay : XTRONS HSPA Kabellos 3G USB WIFI DONGLE für XTRONS Android Autoradio SD ARW

             
          2. Hallo Jürgen,

            Du mußt eine gültige Telefon-SIM-Karte in den 3G-Stick einlegen und ihn an den USB-Anschluss deines Radios anschließen.
            Daran wird der Stick aber nur mit Strom versorgt.
            Denn der Stick ist ein WLAN-Router.
            Am Radio suchst Du den WLAN-Namen des Sticks.
            Der lautet UFI-xxx.
            Auf dem Stick ist ein Schildchen mit dem WLAN-Namen und dem WLAN-Passwort.

            Solltest Du jetzt angeschlossen bekommen. Viel Vergnügen damit!
            Grüße Dirk

             
    1. Hallo Rolf / Dirk
      Ich habe auch am 16.12.16 genau so ein Teil bekommen.
      Genau das gleiche= Kein Power, Gerät startet nicht.

      Welchen der Drei mitgelieferten Kabelbäume sollte da funktionieren?
      Muß die CAN-Box dran sein damit das Gerät startet?

      Gruß Jörg aus Berlin

       
      1. Hallo Jörg,

        der CAN-BUS-Adapter muss immer angeschlossen sein!
        Er liest den Bordcomputer aus und aktiviert das Radio beim Starten des Motors.
        Bei einigen Fahrzeugen sogar bereits beim Öffnen der Türen.
        Am ISO-Stecker der Kabelbäume gibt es einen Aufkleber.
        Jeder Kabelbaum ist für einen anderen Modelltyp (also z.B. A4, S4, RS4).
        Wenn Du den falschen Kabelbaum verwendest, geht das Radio nicht an.

        Viele Grüße
        Dirk

         
  14. Fiber-Optic Soundsystem hat es nicht, wie soll ich das mit dem 12 Volt Netzteil anklemmen machen, nicht das ich da was noch mehr kaputt mache.

     
    1. Hallo Rolf,

      hast Du schon geprüft, ob die für das Radio zuständige Sicherung in deinem Fahrzeug intakt ist?
      Mit einem Messgerät könnte man auch am ISO-Stecker prüfen, ob dort Dauerplus und Zündplus anliegen.
      Vielleicht hast Du einen Bekannten, der sowas mal prüfen kann.

      Hier die Pinbelegung:

      Pinbelegung ISO-Stecker

      Viele Grüße
      Dirk

       
  15. Hallo Dirk, wie kann ich mit einem Android Radio die Werte des Bordcomputers gewollt anzeigen lassen? Mir werden die Werte immer nur für wenige Sekunden angezeigt wenn ich z. B. eine Tür öffne. Welche App wird hier verwendet? Der Verkäufer konnte mir hier keine Auskunft geben. Herzlichen Dank für eine Antwort.

     
    1. Hallo Andree,

      Du kannst dir mit der App „Torque PRO“ die Informationen deines Bordcomputers anzeigen lassen.
      Dazu brauchst Du aber einen OBD2-Adapter.
      Ich habe mal das Fehlerprotokoll meines Fahrzeugs mit der App „OBD Car Doctor free“ ausgelesen.
      So ein Adapter kostet weniger als 20 Euro und stellt über Bluetooth oder WLAN eine Verbindung zum Bordcomputer her.

      Ich habe diesen Adapter verwendet

      Viele Grüße
      Dirk

       
  16. Habe drinnen Comand APS NTG 2.5 und da gibs ja keine probleme und es waren zwei adapter dabei die da passen, können ja nicht beide defekt sein oder kein Strom liefern.

     
    1. Hallo Rolf,

      dann ist das neue Radio vielleicht tatsächlich defekt. Schade. Kann aber vorkommen.
      Setz dich mit dem Anbieter in Verbindung und tausche es um.
      Ich hoffe für dich, dass es noch bis Weihnachten klappt.

      Viele Grüße
      Dirk

       
        1. Hallo Jörg,

          damit das Radio läuft, braucht es Dauerplus (Gelb, PIN 4) und Zündplus (Rot, PIN 7).
          Pin 4 und 7 sind manchmal (z.B. Audi, VW und Opel) vertauscht.
          Dann geht das Radio auch nicht an.
          Für einen Schnelltest kann man PIN 4 und PIN 7 provisorisch mit einem Kabel verbinden.

          Viele Grüße
          Dirk

           
          1. Hallo Jörg,

            die Dual-Channel-CANbus-Box muß unbedingt angeschlossen werden,
            damit das Radio eingeschaltet werden kann.
            Meintest Du das mit „Starten“?

            Viele Grüße
            Dirk

             
      1. Ja vom ebay, habe gestern über ebay geschrieben und nach einer Stunde kam die antwort mit Retourschein und das Retourformular.
        Habe ich jetzt weggeschickt nach England

         
    1. Hallo Jörg,

      ganz genau. Wenn das Radio per 12V Netzteil mit Plus an PIN 4 + 7 und GND an PIN 8 angeschlossen wird, muß es angehen!!
      Ansonsten ist es defekt.

      Viele Grüße
      Dirk

       
        1. Hallo Jörg,

          dies hier steht in der Beschreibung des Radios bei eBay:

          Geeignet für Mercedes-Benz G-W463(2001-2008), CLK-W209(2006), CLS-W219(2005-2006), CLS-350(2005-2006), CLS-500(2005-2006), CLS-55(2005-2006), E-W211(2002-2008), E-200(2002-2008), E-220(2002-2008), E-240(2002-2008), E-270(2002-2008), E-280(2002-2008)

          Oje, das hast Du wohl übersehen. Da steht nur bis BJ. 2008.
          Daher gehe ich davon aus, dass die Verkabelung und der CAN-BUS-Adapter für das Baujahr 2009 nicht mehr passen.
          Frag noch mal beim Verkäufer bzw. Hersteller nach.

          Viele Grüße
          Dirk

           
          1. Hallo Jörg,
            Hallo Roman,

            wenn das Baujahr noch stimmt, dann müßte der Kabelbaum, auf dem W211 steht, der richtige Adapter für Euer Fahrzeug sein.

            Haben die beiden anderen Adapter etwa keinen Anschluss für die CAN-BUS-BOX? Das würde mich wundern.

            Viele Grüße
            Dirk

             
      1. Hab das gleiche Problem wie Jörg N. Das Fahrzeug meiner Mutter ist ein E270 CDI W211 BJ. 2002 und es handelt sich auch um das PF75M211AP. Es soll funktionieren das Radio an sich, das Navi wie eventuell noch 1x USB extern sowie die Bluetooth-Funktion mit zusätzlichem Mikrofon. Noch ist das originale Radio mit Kassetenteil und darunter ein 6-fach Wechlser. Statt dem Wechsler hab ich schon ein Ersatzfach besorgt da meine Mutter keinen Wechsler will. Ist der Hauptkabelbaum mit dem CanBus-Adapter dran der richtige??? Die mitgelieferten Kabel sind die gleichen wie auf dem Foto von Jörg N. Ich würde es dann versuchen wenn ich die richtigen Kabel wüsste da in der Doku nur was zu den Android-Settings gesagt wird und kein Anschlußplan dabei ist.

        Danke Dir schon mal für Deine Unterstützung Dirk.

        Gruß Roman

         
        1. Roman:
          Dann hast Du doch einen VOR-MOPF bei diesem Baujahr.
          Dann benötigst Du doch noch Zusatz-Geräte, welche deine ganzen Geräte im Kofferraum ansteuern.
          Mein Baujahr ist ein MOPF mit 2.5 Technik. also alles vorne im Gerät verbaut.
          Du müsstest eigentlich noch diese Lichtleitertechnik (MOST) haben.

           
          1. Jörg im Kofferraum??? Ist doch alles in der Amaturenkonsole, Radio mit Kassette + Wechsler. Der Wechsler ist nicht im Kofferraum, der ist unter der Radio/Kassetteneinheit. Die alte Radio/Kassetteneinheit ist auch ohne Bluetooth und ohne Navi.

             
    1. Ich antworte hier mal selbst für evtl. andere die das Gleiche Problem haben:
      Wenn ein Comand verbaut war, dann ist es der Kabelbaum E-Class
      Wenn ein Audio20 CD verbaut war, dann der Kabelbaum W211

       
  17. @Roman:
    Der Wechsler ist bei MB immer vorne. ABER das Audio-Gate-Way, also Verstärker und wenn vorhanden Navi sind bei dem Vor-Mopf hinten verbaut. Also alle LSP-Kabel liegen dann hinten im Kofferraum.
    So ist das jedenfalls bei den Fahrzeugen, welche diese NTG oder APS50 Technik verbaut haben. Wenn Du nur so ein einfaches Radio (Audio20) hast, könntest Du Glück haben und alles Kabelgedöhns ist Vorne.
    Mach doch mal ein Bild von dem Radio.

    Gruß Jörg

     
  18. Danke für Deine schnelle Antwort Jörg. Sobald ich die Gelegenheit habe werde ich davon Fotos machen und hier einstellen. Sind ja eh nur 4 Torx-Schrauben insgesamt ink. Radios APS20 (sollte es wohl sein) aber genau weiß ich es erst wenn ich es ausgebaut in der Hand habe. Wenn keine LWL-Kabel drin sind ist dann der Kabelstrang der richtige mit dem CanBus-Adapter dran???

    Gruß Roman

     
  19. Hallo,
    ich möchte ein xtron in meinen bmw e93 einbauen. aktuell habr ich ein bmw professional mit bluetooth.
    wisst ihr, ob das original bmw mikrofon verwendet werden kann, braucht es eine. adapter? funktioniert die sprachsteuerung über die lenkradtaste weiter?
    danke & beste grüße.

     
    1. Hallo gfcom2,

      das Mikrofon ist beim BMW E93 am Dachhimmel im Modul mit der vorderen Innenbeleuchtung verbaut.

      Sehr wahrscheinlich funktioniert das originale Micro von BMW am XTRONS Autoradio.
      Falls sich ein anderer Stecker am Mikrofonkabel befindet, einfach diesen abschneiden und einen 3,5 mm Monoklinkenstecker anlöten.
      Der paßt dann ans Radio. Oder dieses Mikro für das XTRONS kaufen:

      Mikofon MIC001 für XTRONS Autoradios

      Viele Grüße
      Dirk

       
    1. Hallo Rolf,

      wenn Du das alte Radio ausbaust, muss dort ein mehrpoliger ISO-Anschluss vorhanden sein.
      Der besteht aus Block A und B mit je acht Anschlusskabeln.
      Anderenfalls findest Du nur zwei Kabel. Einmal den GPS-Antennenanschluss und den Lichtwellenleiter.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  20. Servus Dirk,

    eine Frage und zwar hab ich mir jetzt auch das xtrons Radio für meinen Ford Focus mk2 ST Baujahr 06 gekauft und hab weiß nun nicht ob die Lenkradfernbedienung ohne zusätzlichen Adapter funktioniert.

    Benötige ich evtl. noch diesen Adapter von niQ und wenn ja wie schließe ich den an?

    http://m.ebay.de/itm/XTRONS-Lenkrad-Fernbedienung-Adapter-Ford-verschiedene-Modelle-Bj-ab-2004-/171989635543?txnId=1635793768007

    Danke schonmal für die Hilfe

    Gruß
    Christoph

     
    1. Hallo Christoph,

      dieser Adapter passt nur, wenn in deinem Fahrzeug ab Werk ein Radio von Visteon (5000C, 6000CD oder 6006CD) verbaut war.

      Bei den meisten Radios von XTRONS ist aber schon eine CAN-BUS-Box dabei !
      Schau noch mal nach.
      Welches Radio hast Du denn gekauft?

      Viele Grüße
      Dirk

       
  21. Hi Dirk,

    Achso okay naja von denen hatte ich keines verbaut ich hatte ein Original Sony Radio das anscheinend im Ford Premium Paket verbaut wurde drinnen. Dieses hier :

    https://data.motor-talk.de/data/galleries/0/178/2127/37193062/ford-sony-cd-1-4404634322655623225.jpg

    Gekauft hab ich dieses Radio von Xtrons.

    http://m.ebay.de/itm/Android-5-1-Autoradio-7-quot-GPS-DAB-OBD2-fuer-Ford-Focus-Mondeo-Kuga-Fiesta-Transit-/262731064472?txnId=1938264052016

    Vielen vielen Dank schonmal für deine Mühe.

    Gruß
    Christoph

     
    1. Hallo Christoff,

      bei dem von dir gekauften Radio von XTRONS ist definitiv eine CAN-Bus-Box dabei.

      Sie ist als Zubehör zum Radio aufgelistet und auch in der Produktbeschreibung.
      Mit dem Dual-CAN-BUS kann man wohl sogar Klimaanlagen-Temperatur, Parksensoren, Restöl, Außentemperatur, Batteriespannung, Sicherheitsgurt, Parkbremse, Motordrehzahl, Türöffnung und Geschwindigkeit auf dem Gerät anzeigen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  22. Hi,

    Heißt also ich kann das gleich über dieses „Android Menü Lenkradfernbedienung“ einstellen bzw. Konfigurieren ohne das ich den Adapter von NiQ benötige.

    Tausend Dank für die schnelle Hilfe

    Gruß
    Christoph

     
  23. Hallo Dirk

    Vorab wünsche auch ich Dir ein gesegnetes Weihnachtsfest, reichlich Geschenke und ein gutes neues Jahr 2017.

    Nun zu meiner Frage. Ich habe mir vor einigen Wochen ein Xtrons PC70MTWA Android (4.4.4) Autoradio für meinen Polo 9N3 gekauft, welches auch ganz gut funktioniert. Allerdings stören mich auch einige Dinge, die nicht so ganz rund laufen. Z.B. die Geschichte mit WLAN, das nur dann gut funktioniert, wenn ich den mobilen Hotspot am Smartphone aktiviere (Stromfresser). Das WLAN vom Haus ist wohl zu schwach, selbst wenn der Repeater nur 5m vom Auto weg ist. Kann man da evtl. eine andere Antenne anschließen, die ich außerhalb der Karosserie anbauen kann? Weiters ärgert mich der Xtrons 3G-Adapter, welcher meißt keine Verbindung über die eingelegte SIM-Karte herstellt. Erst nach mehrmaligen aus- und einstecken verbindet er sich mit 3G und ich kann online navigieren (übrigends mit TomTom Go). Dann ist mir noch was beim (integrierten) GPS-Modul aufgefallen. Dieses scheint (wie auch beim Smartphone) recht schnell warm zu werden und dann den Dienst zu verweigern (ebenso beim Smartphone). Kann man dagegen was machen?

    LG
    Guennie

     
    1. Hallo Guennie,

      wünsche Dir auch ein schönes Weihnachtsfest !

      Um den WLAN-Empfang zu verbessern, könntest Du eine WLAN-Außenantenne kaufen und anlöten.

      2.4G 12dbi RP-SMA Antenne Wireless WLAN WIFI Magnetfuss

      Mit GPS gibt es selten Probleme. Vielleicht positioniert Du den Empfänger mal an eine andere Stelle und probierst es noch mal.

      Ich würde den Xtrons 3G-Adapter testhalber einmal mit einer SIM-Karte eines anderen Providers in Betrieb nehmen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  24. Hallo,
    Folgendes Problem das Radio funktioniert einwandfrei lediglich kann ich mich nicht im App Store anmelden es erscheint immer die Meldung „Anwendung beendet“
    Benutzerdaten sind richtig
    Bitte um Tipps

    Mit freundlichen Grüßen

     
        1. Hallo Domenic,

          bei XTRONS soll der Code „3368“ funktionieren.
          Und bei Pumpkins und Naviskauto klappt es mit „126“.

          Viele Grüße
          Dirk

           
  25. Hallo erstmal…
    Möchte mir auch ein Xtron kaufen und zwar das PL91MTVAP….
    Kennt das gerät wer….
    Ist für einen VW passat…..
    Und wo soll ich kaufen…..bei ebay oder direkt xtrons.
    Danke

     
    1. Hallo Michael,

      ich würde das Gerät eher bei eBay kaufen, weil die Garantiezeit in Deutschland länger ist, als in China.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo.
        Danke für deine Antwort….
        Hatte schon mal ein erisin win radio wo der radioempfang grottendchlecht war und auch durch sämtliche adapter nicht besser wurde, und deswegen wieder verkauft wurde..
        Wie ist denn der Empfang beim xtrons….PL91MTVAP

         
        1. Hallo Michael,

          der Empfang soll ganz gut sein. Das berichtet ein Besitzer des Radios im Forum „http://www.china-rns.com“:

          X-Trons PL91MTVAP 9“ Android 5.1 64Bit Quad-Core RNS Clone

          Hier seine Beschreibung:

          „Klang ist top. Musste nur einen Doppel Fakra Adapter für die Antenne kaufen da der Golf 2 Antennen Anschlüsse hat. Aber der Empfang ist besser als mit dem Originalen Radio. Findet auch die Sender schnell. Gestern ist es einmal abgestürzt. Menü Führung ist auch schnell. Es hängt nix oder so. Wie gesagt nur ausschalten tut es sich nicht. Aber das Touch hat mich überzeugt. Wie am Handy.“

          Viele Grüße
          Dirk

           
  26. Hallo,

    da ich ein Laie in Sachen Autoradios bin habe ich folgende Frage.
    Gibt es eine Einbauanleitung um das Xtrons PF75AA4A richtig in einen Audi A4 Baujahr 207 einzubauen. Ich habe das Radio noch nicht geliefert bekommen, nur machen mich die ganzen Kabel aus dem Lieferumfang etwas nervös .

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas

     
    1. Hallo Thomas,

      es gibt eine Bedienungsanleitung, aber keine Einbauanleitung. Das Anschließen ist aber nicht wirklich schwierig. Nimm zuerst den Kabelbaum mit dem Isostecker und der Can-Bus-Box. Das Kabel passt nur in eine bestimmte Buchse am Radio und wird mit dem Isoanschluss deines Fahrzeugs verbunden. Dann steckst Du die Fahrzeugantenne und die mitgelieferte GPS-Antenne an das Radio. Damit ist das Gerät schon betriebsbereit. Wenn Du magst, kannst Du noch das USB-KABEL anschließen und in das Handschuhfach weiterlegen. Das externe Micro vielleicht noch, weil es die Freisprechanlage verbessert.
      Das war es dann auch schon.
      Kriegst Du bestimmt hin.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk,

        vielen Dank für die schnelle Antwort .
        Der Eibau war wirklich leicht, lediglich das Einsetzten in die Mittelkonsole war kniffelig , wegen dem „Kabelsalat“.
        Jetzt habe ich nur eine Fragen, der vorinstallierte CD/DVD Player erkennt leider auf MP3 DVD ab einer gewissen Ordneranzahl die Ordner nicht mehr und kann diese nicht mehr als Liste darstellen. Das ist recht störend wenn man auf ein bestimmtes Album von einem Künstler zugreifen will.
        Kann man einen anderen CD/DVD Spieler installieren oder gibt es eine Möglichkeit den Vorhandenen anzulernen ?

        Mit freundlichen Grüßen

        Thomas

         
          1. Hallo Dirk,

            ich habe mich jetzt für PowerAmp entschieden. Es stört mich nur das diese App nicht mit dem FIS funktioniert. Gibt es da eine Möglichkeit das einzustellen, oder muss ich einfach damit leben ?

            Mit freundlichen Grüßen

            Thomas

             
  27. Hallo dirk
    Habe mir auch ein xtrons android radio gekauft für mein Ford focus bj 2010 muss ich da die canbus box mit anschliessen oder ist in mein Ford schon eine verbaut das es alles so geht ohne die mitgelieferte canbus box
    Vielen dank schon mal

    Mfg toralf

     
    1. Hallo Toralf,

      die mitgelieferte CAN-BUS-Box muss angeschlossen werden.
      In einem Ford Focus ist normalerweise kein CAN-Bus-Adapter installiert.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Vielen dank dirk für deine schnelle Antwort
        Hab da mal noch eine frage , habe schon viel im internet gelesen das die can bus die Batterie leer saugen soll ist das so

        Liebe grüße Toralf

         
        1. Hallo Toralf,

          ich glaube, dass der CAN-Bus-Adapter in diesen Fällen nicht zum Fahrzeug gepaßt hat. Der Adapter soll ja unter anderem im Datenstrom des Autos nach dem Abschalt- und Einschaltsignal für das Radio suchen. Wird das Radio nicht richtig vom Strom getrennt, leert sich die Batterie.

          Viele Grüße
          Dirk

           
  28. Hallo Dirk,

    ich habe noch eine Frage zur Radio APP, gibt es eine Möglichkeit die Senderliste dauerhaft abzuspeichern, so das sie auch nach einem Resett wieder zur Verfügung steht?
    Oder gibt es eine Datei wo die gespeicherten Sender hinterlegt sind?
    So ab und zu hängt sich das Android System schon mal auf und auf die Dauer ist es halt lästig jedes mal die Sender neu abzuspeichern.

    Grüße Thomas

     
    1. Hallo Thomas,

      so eine Datei gibt es bestimmt. Leider habe ich nicht herausbekommen, wie sie heißt.
      Du könntest die Radio-App aber auch mit Titanium-Backup sichern und bei Bedarf wiederherstellen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
        1. Hallo Thomas,

          das Radio läßt sich mit einem Trick direkt rooten.
          Geh dazu in die Einstellungen.
          Unter Werkseinstellungen trägst Du dann statt dem Passwort „126“ einfach „*#hct#root#“ ein.
          Nach dem Bestätigen mit Ok hast Du Rootrechte.

          Viele Grüße
          Dirk

           
          1. Hallo Dirk,
            ich brache da wohl eine Anleitung für Dau’s.

            Nach dem ich als Posswort „*#hct#root#“ eingegeben habe kommt die Meldung „ADB Root“.
            Ich habe dann Titanium gestartet und bekam die Fehlermeldung keinRoot, also unter „Probleme“ „Superuser aktualisieren“ und versucht SU zu öffnen, aber auch dort habe ich die Meldung bekommen, dass das Gerät nicht gerootet wäre.

            Muß ich nach der Eingabe des Passwortes noch etwas machen? Evtl. einen Neustart erzwingen???

            Grüße Thomas

             
          2. Hallo Thomas,

            bei Android 4.4.4 reicht das Passwort „*#hct#root#“.

            Bei deinem Android 5.1.1 muss man nach der Passworteingabe noch die App „KingRoot“ von dieser Webseite installieren:

            KingRoot forall Android Devices

            Öffne die App, folge den Anweisungen und sei geduldig, weil’s ein bisschen dauern kann.

            Viele Grüße
            Dirk

            PS: Für Interessierte: Die Infos habe ich hier gefunden:

            MTCB/MTCC Android Automotive Head Units & Rooting

            Root: Joying 5.1.1 Unit

            What Is The Factory Settings Password

            Joying OEM Android Car Radios Stereos forum

            Auszug:
            „(04-13-2016, 01:26 AM)citrus Wrote: [ -> ]I’ve looked thoroughly on XDA. All the posts I’ve found lack the detail I am asking about. Clearly something is missing that needs to be done after entering the *#hct#root# key and everywhere I’ve looked there are no instructions for this point of the process. Either I’m completely missing something obvious or the process has changed for 5.1.1 requiring additional steps that I cannot find.

            Hello, I just recently picked up the the US-JY-UL134 10″ screen rk3188 with joyings’s android 5.1.1 and was able to root it using the *#hct#root# and then immediately doing kingroot. the king superuser is now installed and i have root access.“

             
  29. Hallo Dirk,

    ich habe mir als Offline Navigation die Navigon App aus dem Store gekauft, mir ist jetzt aufgefallen das diese die Uhrzeit gar nicht übernimmt um z.B. die Ankunftszeit darzustellen.
    Gibt es da ein Möglichkeit dies zu beheben?

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas

     
    1. Hallo Thomas,

      das war bei mir Anfangs auch.
      Ich habe in den Einstellungen des Autoradios die Uhrzeit manuell eingestellt, statt sie automatisch vom GPS zu holen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  30. Hallo Dirk,

    ein paar kurze Fragen zur Musikwiedergabe: werden Albumcover beim Abspielen von Musik über Bluetooth und USB, bzw. Speicherkarte angezeigt und wie sind die Erfahrungen mit Spotify/Apple Music. Beides ist ja über den Google Play Store erhältlich uns müsste demzufolge ja auch auf dem Gerät installierbar sein. Ich selber habe das Xtrons nicht, will aber vor der möglichen Anschaffung sicher gehen, dass diese Funktionen gegeben sind und die Wiedergabe über Spotify funktioniert. Kannst Du mir da mit ein paar Infos helfen?

    Vielen Dank im Voraus!

    Viele Grüße,

    Patrick

     
    1. Hallo Patrick,

      der Original Player ist für den Offlinebetrieb gedacht und zeigt keine Albumcover.

      Wenn Du eine Internetverbindung hast, würde ich Poweramp installieren.
      Die App holt sich die Cover aus dem Netz, wenn Du die Musik von USB oder microSD-Karte abspielst.
      Aber wenn man Musik per Bluetooth vom Handy streamed, wird weder Titel noch Cover übertragen.
      Spotify kannst Du natürlich über den Google Play Store installieren und damit Musik abspielen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  31. Hallo dirk
    Habe mein radio jetzt eingebaut
    Ist alles super , nur das ich es immer selber ausmachen muss wenn ich die zündung ausmache , bei die ersten paar mal ging es alleine mit aus würde mich freuen wenn du mir helfen könntest

    Lg Toralf

     
    1. Hallo Toralf,

      Probier mal folgendes: Stecke den CAN-Bus-Adapter einmal ab und wieder an.

      Dann sollte das Radio über die Zündung wieder richtig ausgehen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  32. Hi Dirk wollte mal noch was fragen mein radio für den ford allso das xtron , sind die haupttasten um den Display nicht beleuchtet kann man das irgendwo anschalten oder leuchten die gar nicht ist im dunkeln schecht man sieht nichts danke schon mal

    Lg Toralf

     
    1. Hallo Toralf,

      die Tasten des Radios sind grundsätzlich beleuchtet.

      Falls die Tasten nach dem ab- und wiederanstecken des CAN-Bus-Adapters nicht leuchten,
      müßtest Du mal an deinem ISO-Stecker messen.
      Am Block A des des ISO-Steckers muß an PIN 6 eine Spannung von 12 Volt anliegen, wenn die Beleuchtung des Fahrzeugs eingeschaltet ist.

      Block A – Stromversorgung

      In seltenen Fällen ist die Belegung anders.
      Dann mußt prüfen, wo sich die Beleuchtungsspannung am Stecker befindet und zwei Kabel im ISO-Stecker vertauschen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Vielen dank für die Antwort ich versuche es morgen mal auch mal den anderen Stecker ohne can bus mal sehen ob es da geht , und irgendwie finde ich in der zeitzonen einstellung nicht was zu deutschland passen würde
        Lg Toralf

         
        1. hast du die Beleuchtung aktiviert bekommen?
          Bei menem 2008er Kuga habe ich das gleiche Problem.
          Ich habe beschlossen damit leben zu können/müssen, zumal die meisten Funktionen auch über Touchscreen oder LFB funktionieren und ich nicht am CanBus basteln möchte.

           
          1. hallo thomas r.
            ja habe meine beleuchtung aktiviert bekommen
            da sind bei mir 2 kleine stecker wo illi oder illu
            drauf ist, dder eine ist ab werk ab habe sie bloss
            umgesteckt den einen ab den anderen dran jetzt
            gehts

            lg toralf

             
  33. Sorry das ich so viele fragen habe wenn ich den rückwärts gang einlege geht das radio immer aus und es erscheint ein achtung zeichen auf den Display kann man das auschalten danke schon mal
    Mfg Toralf

     
    1. Hallo Toralf,

      überprüfe noch mal deine Verkabelung.
      Es gibt am Kabelbaum, wo auch der ISO-Stecker dran ist, ein hellgrünes Kabel.
      Dieses muss mit dem Handbremsschalter oder wenigstens mit Masse verbunden sein.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. danke dirk für deine antworten
        habe jetzt auch festgestellt wegen wo ich sagte das radio geht nicht aus , es geht aus wenn ich eine tür öffne da soll mal einer drauf kommen
        lg toralf

         
        1. hallo dirk noch was , da mein radio ab und zu mal kein richtigen empfang hat wollte ich mir einen phantom adapter zulegen , bringt das etwas und wie schliesse ich in an

          gruss Toralf

           
          1. Bei mir hat der Phantom Adapter nichts gebracht, den besten Empfang habe ich, wenn ich nur die dachantenne über einein einfache Fakra auf Din Adapter anschließe.
            (mein Kuga hat zwei Antennen, eine in der hinteren seitenscheibe und eine auf dem Dach)

             
          2. Hallo Toralf,

            die Android Autoradios, die ich hier beschreibe, stellen keine Versorgungsspannung am Antenneneingang bereit.
            Daher ist immer dann ein Phantomadapter nötig, wenn ein Antennenverstärker im Fahrzeug verbaut ist.

            Falls dein Fahrzeug zwei Antennen für Diversity bereit stellt, brauchst du sogar einen speziellen Adapter.
            Dieser führt beide Antennensignale zusammen und liefert die Versorgungsspannung für Antennenverstärker:

            DIVERSITY Adapter für Fahrzeuge mit 2 Antennen auf Radios mit nur einem Antenneneingang

            Viele Grüße
            Dirk

             
    2. Das Radio schaltet auf den Eingang für die Rückfahrkamera, einfa eine anschließen, mit einer 15€ China Kamera für die Kennzeichenleuchte klappt das ganz prima.

       
  34. Hallo Dirk,

    es hat nun etwas gedauert aber nun durch Mercedes weiß ich nun welches Radio im W211 meiner Mutter verbaut wurde. Es handelt sich um das Audio20CC. Der 6-fach CD-Wechsler in Ihrem Auto wurde später von einem Vorbesitzer nachgerüstet. Laut Mercedes läuft das alles über den MOST-Ring. Der Schrauber der das Xtrons PF75M211AP einbauen wollte stellte fest das der Kabeladapter mit Canbus-Adaper nicht passte. Ich habe auch schon Xtrons angeschrieben. Braucht meine Mutter zum anschließen einen LWL-Adapter?

    Gruß Roman

     
      1. Erst einmal danke Dirk für die Info zu dem FC-Adapter. Mit diesem FC-Adapter kann ich dann das LWL-Kabel was in den CD-Wechler geht in den FC-Adapter stecken und dann von der FC-Adapter Box ins „Radio“ PF75M211AP ohne das ich dann noch den Wechsler brauche? Wie geht das dann mit dem Canbus-Adapter das jetzt noch ein einem normalem Steckeradapter steckt. Damit beim W211 die Ablageschale mit der elektrischen Klappe funktioniert muss ich da was beachten oder sieht man dann am Wechsler das Steuer/Stromkabel zum öffenen/schließen der Klappe? Beim weiteren Einrichten des PF75M211AP ist das genau so wie bei einem Android Phone/Tablet mit google-Konto etc.?

        Gruß Roman

         
        1. Hallo Roman,

          der Fiberoptikadapter verbindet das Radio mit dem Lichtwellenleiter deines Fahrzeugs.
          Ob der CD-Wechsler und die elektrische Klappe damit funktioniert, weiß ich nicht.
          Bitte frage direkt bei XTRONS nach und berichte hier über deren Antwort. Danke!

          Viele Grüße
          Dirk

           
          1. Hallo Dirk,

            danke für Deine Hilfe, ich habe dies auch schon bei Xtrons angefragt aber die kannten Ihre Fiberoptik-Box selber nicht und habe die nun genau zu dieser Box gefragt. Ich hoffe morgen Vormittag von Xtrons eine Antwort zu haben und werde dann berichten was Xtrons dazu sagt.

            Gruß Roman

             
  35. Ach das hatte ich im vorherigen Post vergessen. Der 6-fach CD-Wechsler soll nicht wieder eingebaut werden und gegen eine Ablage die schon vorhanden ist ausgetauscht werden. D.h. die MOST-Ring Kabel die in den Wechsler gehen sollen über einen Adapter dann direkt auf das Xtrons PF75M211AP gehen.

    Gruß Roman

     
  36. Hallo Dirk ,

    ich habe mal wieder eine bzw. zwei Fragen.
    Ist es sinnvoll auf dem Radio einen Virenschutz zu installieren ?

    Die zweite Frage bezieht sich auf die Firmware, woher weiss ich bzw erfahre ich das es dafür ein Update gibt und wie käme ich an das ran bzw installiere es ?
    Auf dem Radio selbst gibt es nur die Option Systemupdate und das will das Gerät über eine SD Karte haben, aber woher kann ich erfahren ob die Firmware überhaupt aktuell ist ?

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas

     
    1. Hallo Thomas,

      den Virenschutz braucht man nur, wenn man mit dem Gerät viel im Internet surft bzw. zweifelhafte Webseiten aufrufen will.

      Im Forum von XTRONS werden teilweise Firmwareupdates angeboten:

      News & New Models

      Viele Grüße
      Dirk

       
  37. Hallo Dirk,

    nun habe ich eine Antwort von Xtrons:
    ————————
    Guten Tag,
    ja, wir haben diesen FC Adapter im Angebot.
    Aber das Baujahr ist nicht passend.
    Der FC Adapter passt ab 2003.
    Bitte um Ihre Verständnisse.

    Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen immer gerne weiter. / Please do not hesitate to contact us with your questions.

    Mit freundlichen Gruessen / Kind Regards

    Nicole
    ————————————–
    Was mache ich nun, das Auto ist zwar von 7/2002 aber der Wechsler wurde später nachgerüstet und von daher weiß ich nicht ob der Fiber-Optik Adapter nicht vielleicht doch die Probleme lösen könnte. Vielleicht frage ich Xtrons ob man den Adapter probeweise mal bestellt um zu sehen ob es damit dann geht. Alle anderen Optionen sind nicht „Userfriendly“ für meine Mutter (sie ist 75). Das würde bedeuten das sie eine Bluetooth Freisprecheinrichtung (event. Parrot) eingebaut bekommen müsste und das Navi dann mit einem Tablet lösen. Da ist mir das Android-Radio viel lieber da alles in einem Gerät ist und sich gut in das Amaturenbrett einfügt, sieht ja fast so aus wie das Audio20 nur halt mit großen Display und alles inklusive. Wie ist Dein Rat dazu?

    Gruß Roman

     
    1. Hallo Roman,

      ich würde auch eher ein Autoradio fest verbauen.

      Das XTRONS fügt sich ja genau ins Fahrzeug ein.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  38. Hallo an alle,

    http://m.ebay.de/itm/2016-NEU-Fur-FORD-FOCUS-MONDEO-Android-5-1-AUTORADIO-DVD-GPS-Navigation-Player-/262731023899?hash=item3d2bfd461b%3Ag%3AlEMAAOSwA3dYRSU8&_trkparms=pageci%253Afbbd73f7-d9af-11e6-8d02-74dbd18070e6%257Cparentrq%253A98ba2b4a1590a2af569e3616ffc39f26%257Ciid%253A17

    kann man mit dem Radio auch die Klimaanlagen, PDC Auslesen und grafisch darstellen? Seid ihr immer noch zufrieden mit den RNS? Bin auch am überlegen ein Xtrons zukaufen.

    Gruß
    Max

     
  39. Hallo Dirk,
    Habe das xtrons nun ein paar Tage drin. Soweit zufrieden.
    Hast Du einen Tip wie ich Tomtom da raufkriege?
    Ist ja eine neue APP Tomto drive mit Anmeldung.
    Startet auch, karte mit Standort zu finden. Aber ich bekomme keine Tastatur zur Eingabe einer Strasse?

     
  40. Hallo Dirk,

    ich habe das Xtron-Radio erfolgreich eingebaut, komme aber mit zwei Kleinigkeiten nicht weiter.

    1. Ich habe bei der Inbetriebnahme aus Versehen im Startmenü den Button Navi mit Torque als Standard-App verknüpft. Lässt sich dies in den Einstellungen ändern?
    2. Bei mir ist zusätzlich eine Rückfahrkamera eingebaut und funktioniert ohne Motor 1A, sobald der Motor läuft, stört dieser offensichtlich die Bildübertragung, es erscheint nur ein Blackscreen mit zeitweisen Querstreifen. Die Rückfahrkamera erhält die Spannung direkt vom Anschluss der Rückfahrleuchte. Steht ein Spannungsanschluss direkt am Gerät zur Verfügung.

    Beste Grüße Jürgen

     
    1. Hallo Jürgen,

      unter „Einstellungen -> GPS-> GPS-Anwendung Auswahl“ kannst Du festlegen, welche Software mit der Navitaste gestartet werden soll.

      Ich würde ein Entstörfilter zwischen Rückfahrleuchte und Rückfahrkamera setzen. Offenbar gelangen von dort Störsignale zur Kamera.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk,

        zu. 1: hat geklappt
        zu 2.: da ich eigentl. vom Fach bin und in der Vergangenheit von Filtern nicht 100% zufrieden war, habe ich eine 9V-Blockbatterie mit einem Relais geschaltet angeschlossen. Klappt 1A ohne irgendwelche Fehler im Bild.

         
    2. Das liegt am Auto, da heute die Fahrzeuge ja kontrollieren ob die Leuchtmittel noch ganz sind. Das RNS müßte eigentlich ein 12V kabel dafür haben sofern du CAN Bus dran hast. Ansonsten musst du dir den Kabelplan besorgen wo drin steht welches Kabel für den Rückwärtsgang ist.

       
  41. Hallo
    Ich habe Problem mit demNavi erkennt nur Deutschland
    Beim jedem anderen Land kommt die Anzeige system ausgefallen
    Gruß Andreas

     
  42. Wer kann mir weiterhelfen?
    Habe für meinen Ford C-Max 2.0 TDCi Baujahr 2009 einen Xtrons Radio PCD76QSFA-B gekauft und eingebaut. Vorher war ein Blaupunkt Travelpilot fx serienmäßig verbaut.
    Das neue Radio funktioniert bis auf ein paar Besonderheiten eigentlich ganz gut, aber mit folgenden Problemen komme ich einfach nicht weiter, welche vermutlich mit dem CAN-Bus zusammenhängen:
    1. Beim Rückwärtsgang schaltet immer die Rückfahrkamera ein, unabhängig von den CarSetting Einstellungen. Wie kann ich dies deaktivieren, da ich keine Kamera installiert habe.
    2. Beim kompletten Ausschalten des Radios (Zündschloss off) verliert der Radio immer die Zeit- und Datumseinstellungen. Die übrigen Einstellungen bleiben aber wie ich sie konfiguriert habe.
    3. Die elektrischen Fensterheber fahren beim antippen der Schalter zwar automatisch nach unten, aber beim Hochfahren muss der Schalter gedrückt gehalten werden, ansonsten hält der elektrische Fensterheber sofort an. Das war ursprünglich nicht so.
    4. Noch ein ganz besonderes Phänomen: Wenn ich an der Ampel stehe, Gangstellung D (6-gang Automatikgetriebe), der Blinker links betätigt ist und ich losfahre, schaltet sich der Radio komplett aus und fährt neu hoch. Hierbei gehen ebenfalls die Datum- und Zeiteinstellungen verlohren.

    Im voraus vielen Dank für Eure Unterstützung.

    Gruß Stefen

     
    1. Hallo Stefen,

      ja, das hört sich nach Problemen mit dem CAN-Bus-Adapter an.

      Probier erst mal, den CAN-Bus-Adapter noch mal komplett ab- und wieder anzustecken.
      Bei zwei anderen mir bekannten Fällen war der Fehler danach weg.
      Eventuell auch das Radio auf Werkseinstellung zurücksetzen.

      Hilft das nicht, frage mal beim Verkäufer nach, ob das Radio wirklich im Ford C-Max 2.0 TDCi Baujahr 2009
      verwendet werden kann.

      Auf der eBay-Seite des Artikels steht zwar unter „Gültige Modele & Jahre“ Ford C-Max (2007-2009), aber nicht in der großen Fahrzeugliste.
      Dort steht Ford C-Max 2.0 2004/03-2007/0.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  43. Hallo,

    Ich fahre einen Mercedes CLK 280 (W209) Bj 2007. Da meiner auch schon eine MOPF ist werden dort auch Lichtwellenleiter verbaut sein. Hat die mitgelieferte CAN-Bus Box auch einen Anschluss für diesen LWL-Stecker oder darf ich erstmal eine Kette aus Adaptern zusammenstecken damit das funktioniert?

    Gruß Armin

     
    1. Hallo Armin,

      die CAN-Bus-Box hat leider keinen LWL-Stecker.
      Du mußt den Adapter für das fiberoptische Soundsystem separat dazubestellen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo,

        Hat xtrons auch so einen LWL-Adapter im Angebot?
        Wenn Ja, hast du da einen Link für mich?
        Weil wenn man nach irgendenwelchen Adaptern sucht findet man eine riesige Palette un jeder sieht anderst aus.

        Gruß Armin

         
    1. Hallo Schwind Markus,

      bei eBay gibt es dafür Weichen.

      Da der Empfang der mitgelieferten GPS-Antenne sehr gut ist, kannst Du dir das Geld sparen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  44. Hallo Dirk

    Das Radio wird im Convers nicht erkannt und das ein und Ausschalten über die Zündung funktioniert sich nicht. Hab den CAN Bus Adapter sich schon gezogen und wieder angesteckt, dann hat sich das Radio bei der ersten Fahrt automatisch eingeschaltet und beim abstellen des Fahrzeugs wieder ausgeschaltet. Danach musste das Radio wieder manuell eingeschaltet werden.
    Woran liegt das?

     
  45. Hallo Dirk
    Habe gestern den Radio auf Werseinstellungen zurückgesetzt, ausbaut und den Can-Adapter getrennt. Leider immer noch keine Änderungen. Einzige was ich feststellen konnte isr, dass aufeinmal verschiedene Apps fehlen.

    Gruß Stefen

     
  46. Hallo Dirk,
    gibt es eine Möglichkeit den Launcher vom PF75m211AP zu wechseln?

    http://xtrons.co.uk/pf75m211ap-7-android-5-1-lollipop-64-bit-quad-core-car-dvd-player-with-screen-mirroring-function-obd2-for-mercedes-benz.html

    Ich habe dieses Gerät hier gesehen, und der Launcher vom PG75m211 gefällt mir besser.
    http://xtrons.co.uk/pg75m211a-7-hd-android5-1-lollipop-multi-touch-screen-car-dvd-player-custom-fit-for-mercedes-benz.html

    Oder kann man da so eine Launcher APP aus dem Store rüberbügeln?

    Startet die dann auch beim Gerätestart?

    Danke + Gruß
    Jörg

     
    1. Hallo Jörg,

      Du kannst dir einfach einen Launcher aus dem Google Play Store installieren.

      Car Launcher Pro

      oder

      Nova Launcher Prime

      Noch ein Tipp:
      Ich würde beim Kauf darauf achten, dass mein neues Autoradio aus Deutschland versendet wird und nicht aus England.
      Dann ist bei einem eventuellen Defekt der Versand schneller, die Versandkosten niedriger und die Garantiezeit länger.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  47. Hallo Dirk,
    ich habe das Problem, dass ich den DAB+ Bottom irgendwie gelöscht habe und alternative APPs aus Playstore erkennen den Adapter nicht. Komme ich wieder an die voreingestellte DAB+ APP dran?
    Weiterhin habe ich mir ein DVBT2 -Gerät ES238GE Auto KFZ DVB-T Tuner Empfänger Box angeschlossen und ich bekomme so ein gelbes Ausrufungszeichen in braunem Karo. Kannst Du mir helfeb?
    LG
    Michael

     
    1. Hallo Michael,

      das Wiederherstellen gelöschter Daten auf einem Android Autoradio ist prinzipiell möglich.

      Die Prozedur ist allerdings ziemlich aufwendig und man muss auch wissen, wo sich die Daten bzw. ein App-Icon befunden haben.
      Hier die groben Schritte:

      1. Du mußt den Namen der aktiven Partition auslesen.
      2. Diese Partition auf einen PC kopieren.
      3. Mit dem Datenrettungsprogramm „Photorec“ kann man gelöschte Daten dieser Partition am PC wiederherstellen.
      4. Jetzt die reparierte Partition wieder auf das Android Autoradio zurückschreiben.

      Hier das ganz detaillierte Anleitungsvideo von chip.de:

      Android: Gelöschte Dateien wiederherstellen

      Bei deinem DVBT2-Gerät fehlt bestimmt ein Treiber. Da mußt Du dich direkt an den Hersteller der DVBT-Box wenden.

      Viele Grüße
      Dirk

       
    1. Hallo Sefik Yildiz,

      alle drei Geräte passen in einen VW Touran Baujahr 2007.

      Die Unterschiede zwischen den Geräten sind gar nicht so groß.
      Das dritte Gerät hat aber einen Drehregler für die Lautstärke.
      Ich kann damit ohne hinzusehen viel exakter und schneller
      die Lautstärke während der Fahrt verändern, als mit separaten Tasten für Laut und Leise.
      Mit Android 6.0 hast Du beim dritten Gerät das aktuellere Betriebssystem.
      Auch wenn es 30 bzw. 40 Euro mehr kostet, würde ich dieses Gerät vorziehen !
      Bei Deinem Fahrzeug sollten alle drei Radios funktionieren.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  48. Hi.
    Sehr interesant zu lesen.

    Wie sieht es mit einem Canbus Adapter für meinen alten Mercedes W210 von 2002 aus? Verbaut war ein Audio 10 mit dem 10pol. Canbus Stecker.
    Bestellt habe ich mir das Xtrons TD618AS, der Optik wegen.

    Sollte das gut mit dem Canbus laufen kommt noch DAB+ und LTE Stick dazu.

    Grüße

     
  49. Hallo Dirk ,
    Ich habe einen Clk 240 w209 und möchte mir gerne einen neuen Autoradio einbauen . Jetzt habe ich viel hier darüber gelesen …..

    Könntest du mir einen Empfehlen ?
    Mir ist wichtig : ein guter Radio Empfang ( da ich immer lese er wäre bei den China Geräten so schlecht ) und eine einfache Bedienung inkl einfacher Einbau .

    Hättest du da eine Idee ??

    Gruß Jürgen

     
      1. Hallo Dirk,

        deine Empfehlung hat leider eine falsche „Bauform “
        habe einen w209 Bj 2003 , da ist der Radio mehr die Ecken abgerundet !
        Würde der Radioempfang auch gut sein ohne Android ?
        Da werden ja auch welche angeboten .

        Deine Meinung wäre mir wichtig !
        Gruss
        Jürgen

         
        1. Hallo Jürgen,

          in mehreren Foren sind die Besitzer von Autoradios mit WINCE 6.0 (dieses Betriebssystem wurde vor Android verwendet) der Meinung,
          dass der Radioempfang höchstens mittelmäßig sei. Das hängt natürlich auch immer von der Marke bzw. vom verbauten Chipsatz des Empfangsteils ab.
          Bei den Android Autoradios werden definitiv bessere Prozessoren und mehr Arbeitsspeicher verbaut. Alle Komponenten scheinen mir etwas höherwertiger zu sein.

          Ich würde eher 50 Euro mehr anlegen und in ein moderneres Gerät investieren. In den letzten Monaten geht der Trend zu Android 6.0 und mehr Arbeitsspeicher.

          Hier das richtige Android Autoradio (mit abgerundeten Ecken) für deinen Mercedes W209:

          Android 5.1 Autoradio DVD Player Navi DAB+ für Mercedes Benz W203

          Viele Grüße
          Dirk

           
          1. Hallo Jürgen,

            dieses Radiomodell, PG75M203A, habe ich dir schon vorgestern empfohlen.

            Das Gerät integriert sich durch den Dual-CAN-Bus perfekt in dein Fahrzeug.
            Viele Informationen des Boardcomputers lassen sich im Radio anzeigen.
            Und es sieht auch noch sehr gut aus !

            Viele Grüße
            Dirk

             
          2. Hallo Dirk,
            also heute hab ich das Radio gekauft .
            Muss ich irgendwelche Adapter besorgen wie z.B. für die Antenne ? schaut am Bild so aus wie wenn dies nicht mit meinem Antennenstecker zusammenpasst .

            Nochmals, herzlichen Dank für deine Hilfe
            Gruss
            Jürgen

             
          3. Hallo Jürgen,

            alle Adapter für dein Fahrzeug sollten dabei sein.

            Wenn noch die originalen Antennenstecker vorhanden sind, sollte es passen.

            Viele Grüße
            Dirk

             
          4. Hallo Dirk,

            habe heute das Autoradio erhalten.
            Leider sind meine schlimmsten Befürchtungen war geworden. Der FM – Empfang ist so schlecht, dass ich das Radio so nicht verbauen kann . Er findet nur einen Sender (Antenne Bayern ) und dieser ist nur mit rauschen zu hören. Ansonsten wäre der Autoradio super, leicht zum einebauen und WIFI usw. kein Problem.
            Ich finde es sehr schade das dieses Radio nicht bei mir geht ! Bin ja mal gespannt wie der Verkäufer in Ebay reagiert !
            Kannst du mir was empfehlen was ich jetzt einbauen soll !! ??

            Gruss
            Jürgen

             
          5. Hallo Jürgen,

            das ist ungewöhnlich. Bisher hat noch keiner hier im Forum den Empfang der Xtrons bemängelt.
            Wenn dein Antennenverstärker im Fahrzeug einwandfrei arbeitet, muss das Gerät einen Defekt haben.

            Ich habe eine gute Alternative. Werde auch in Kürze einen neuen Beitrag über diese Geräte veröffentlichen:

            Xomax MB-04AEU Viano / CLK / Vito etc. / Android 5.1 Autoradio

            Viele Grüße
            Dirk

             
  50. Hallo Dirk, hallo Community,

    vorab ein Dank an Dirk für seine selbstlose und äußerst kompetente Hilfe an alle hilfesuchenden User hier und der informativen Webseite allgemein. *thumbsup*.

    *Schleimmodus aus* 🙂

    Ok, natürlich hab auch ich Hilfe nötig bei folgendem Problem:

    Habe nun einen MB W203 C-Klasse Baujahr 2000, welcher mit folgendem Gerät bestückt ist:
    Comand DX 2.0 D2B
    Bose Schriftzüge sind keine auf den Boxenabdeckungen und ein fest verbautes Telefon gibt es auch nicht.

    Ich will vorab nicht alles zerlegen, ohne zu wissen, was mich evtl. erwartet bzw. was ich benötige, um solch ein Gerät einzubauen. (soweit dies möglich ist).
    Was ich bisher herausgefunden habe, scheint dieses D2B wohl der Lichtwellenleiter zu sein, aber kann das sein, ohne Bose Boxen und Telefon? Ist der dann einfach „präventiv“ eingebaut?

    Und natürlich ganz wichtig. Kann ich so ein Xtrons dann überhaupt nutzen und welche Adapter bräuchte ich (wenn machbar), um auch die Steuerung am Lenkrad, bzw. die Freisprecheinrichtung nutzen zu können?

    Vielen Dank für jede sachliche Hilfe!

    Ralph

     
      1. Hallo Dirk,

        danke für Deine schnelle Antwort und dem Link.
        Habe nun folgendes Von MB erfahren. Mein W203 hat zwar keine LWL System eingebaut jedoch hat das Comand diesen D2B Ausgang. Dann benötige ich wohl doch einen Adapter auf den „CAN-Bus“ oder ähnlich, richtig?
        Sollte ich hierbei fündig werden, kann ich dann auch ein Android 6 Gerät anschließen oder wird das zu speziell?

        Viele Grüße
        Ralph

         
        1. Ok,

          hab das Gerät nun mal ausgebaut, kein LWL angeschlossen.
          Dank dir für die Unterstützung und dem Link. Werde ich nun nutzen.

          Viele Grüße

          Ralph

           
          1. Hallo Dirk,

            leider ist der Link die falsche Version des Radios. Vermutlich hast du nicht gesehen, dass es unterschiedliche Versionen des W203 gibt (Meiner ist Bj. 2000 und das RAdio ist für die Jahre 2004 -2007) und ich habe auch nicht mehr kontrolliert in meiner Vorfreude. 🙂
            Naja, dumm gelaufen, dann versuche ich es mit dieser Version:

            http://www.ebay.de/itm/Autoradio-DVD-CD-Android-5-1-Quad-kern-fur-Mercedes-Benz-W203-screen-mirror-/262000703764?hash=item3d00757914:g:8l4AAOSw5VZXBLZa&clk_rvr_id=1093794040579&rmvSB=true&clk_rvr_id=1162430385607&rmvSB=true&clk_rvr_id=1164195315399&rmvSB=true

            Vielleicht wirfst du einen Blick darauf, ob ich mit diesem nun wirklich richtig liege, aber eigentlich steht ja dabei W203 Bj. 2000 – 2005.

            Viele Grüße

            Ralph

             
  51. Hallo Dirk,
    Ich habe auch ein xtrons P75m für w211 EZ 05eingebaut. Das radio geht an und aus, also scheint der canbus zu funktionieren. Leider kann ich die lenkradfernbedienung nicht benutzen und es gibt keine anzeige im KI der senderfrequenz. Woran kann das liegen? Ab und anstöpseln bringt leider nix und die dip Schalter sind nach Anleitung codiert .
    Ich danke dir im voraus

    Viele Grüße
    Steffen

     
  52. Ich habe einen Tiguan aus 2012 und Einpakhilfe funktioniert über Radio. Funktioniert auch mit Android Autoradio weiter?

     
    1. Hallo Serdarevic,

      die Einparkhilfe müßte eigentlich auch mit dem Radio weiter funktionieren.
      Da ich mir nicht ganz sicher bin, solltest Du besser mal den Verkäufer fragen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
    2. hallo.
      ich habe ein touran 2,0tdi bmt highline….habe mir dieses xtrons eingebaut PC76MTVA kamara und einparkhilfe gehen wie zuvor.
      gruss

       
  53. Hallo Dirk,
    habs mir jetzt auf deine Empfehlung das Radio für meinen Ford Focus bj06 gekauft.

    Funktioniert auch alles super nur hätte ich zwei fragen an dich.
    1. Ist es möglich, da ich Musik über Bluetooth (a2pd) höre diese „app“ automatisch starten zu lassen bei jedem einschalten des Radios.

    2. Kann man die Tasten für die Lenkrad Fernbedienung so einstellen damit sie z.b. Auch bei Spotify bzw externen Playern funktionieren, da sie ja nur bei dem vor installierten Playern zu funktionieren scheinen.
    Vielen lieben Dank schonmal

    Gruß
    Christoph

     
    1. Hallo Christoph,

      1. mit der App „Tasker“ kannst beliebige Apps automatisch starten lassen oder die Lautstärke beim Start einstellen:

      Tasker im Google Play Store

      2. Ich glaube, die Tasten der Lenkradfernbedienung sind im CAN-Bus-Adapter fest eingestellt.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  54. hallo.
    ich habe ein xtrons PC76MTVA .
    seid gestern schaltet sich nach ca 30 sec der bildschirm während der fahrt aus….die tastatur beleuchtung und der radio ton bleiben an ….also nur der bildschirm geht aus ..was kann das sein?
    auf werkseinstellung kann ich nicht gehen da ich nicht weis wie 🙂

     
    1. Hallo del,

      in die Werkseinstellungen kommst du beim Xtrons per Klick auf Einstellungen -> CAR -> Fatory settings.
      Dann mußt Du das Passwort „126“ eingeben und kannst nun alle Einstellungen zurücksetzen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Moin Dirk. Leider war es nicht 126….Habe aber von xtrons code zur werkseinstellung bekommen….Nur das debugging bekomme ich nicht hin und somit kann ich nicht in den Speicher meines samsung s5😐.

         
  55. Hallo Dirk,

    ich möchte mir auch so ein Android Radio kaufen, habe aber leider nichts passendes gefunden. Ich fahre einen Mercedes Viano 220 CDI Baujahr 2005. Die bei Ebay angeboten werden sind ab Baujahr 2006 zumindest habe ich keines gefunden.
    Was ist bei dem Modell ab Baujahr 2006 anders. Kannst du mir bitte weiterhelfen.
    Danke

    Gruß

     
    1. Hallo.
      Ich füge diese Codes dazu sind wohl die für die Android 6.
      126 , 3368, 7890,1234
      Ich habe auch noch eine frage .
      Seid der werksrückstellung wird meine klima nicht mehr im xtrons angezeigt sowie die sowie die Radiosender in der MFA sind nicht mehr zu sehen.
      Lieben Gruß

       
      1. Hallo Touran2.0,

        ich würde den CAN-Bus-Adapter mal vom Radio trennen, Zündung an- und ausschalten, und ihn wieder anschließen.
        Er stellt sich dann wieder auf das Radio ein. Hat in einigen Fällen schon geklappt. Probier’s doch mal aus.

        Viele Grüße
        Dirk

         
      2. Was ist eigentlich dafür verantwortlich das die klima radio display zu sehen ist ?
        Habe heute abend das Radio ausgebaut so wie du es sagtest….Jedoch ist immer noch nix von der klima zu sehen im Display.

         
        1. Hallo Touran2.0,

          die Infos der Klimasteuerung kommen über den CAN-BUS-Adapter.

          Dieser Adapter ist genau auf das jeweilige Fahrzeug eingestellt. Da kann ich nicht weiterhelfen.
          Bitte frage beim Verkäufer bzw. Hersteller nach, ob es für dieses Problem eine einfache Lösung gibt.

          Viele Grüße
          Dirk

           
  56. Hallo,

    Ich habe seit heute auch xtrons.

    Bin am verzweifeln und zwar funktioniert es nicht richtig habe jetzt über 4 Std verbracht. Und zwar wenn ich den Zündschlüssel Rum drehe sollte es angehen… Geht aber nicht! Genau so wie wenn ich es ausschalte sollte es aus gehen jedoch geht das auch nicht muss ich alles per Hand machen hat jemand eine Ahnung wie ich das beheben kann?

    Mfg Felix

     
    1. Hallo FelixG,

      am besten steckst Du den CAN-BUS-Adapter noch mal ab. Zündung an und wieder aus.
      Dann den CAN-BUS-Adapter wieder anschließen.
      Er wird dann wieder versuchen, sich mit dem BUS-System des Fahrzeugs zu verbinden.
      Wenn dies nicht klappt, kannst Du das Radio auch noch auf Werkseinstellung zurücksetzen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  57. Hallo Dirk
    möchte mir ein dab+ radio tuner empfänger zulegen
    meine frage ist wo kommt die antenne hin , kann man die auch hinter dem radio mit verbauen, der tuner kann im radio schacht
    mit rein oder , liege ich da falsch
    schon mal vielen dank in voraus

    lg Toralf

     
    1. achso die hier von xtrons wollte ich dann kaufen

      USB-2-Digital-DAB-Radio-Tuner-Stick-Empfaenger-f USB 2 Digital DAB+ Radio Tuner Stick Empfänger für XTRONS Android 5,1 Autoradio

      gruss Toralf

       
      1. Hallo Toralf,

        die enthaltene Scheibenantenne bringt weniger Empfangsleistung als eine separate Dachantenne.

        Es hängt aber auch vom Ort ab, ob der Empfang ausreichend ist. Einfach mal ausprobieren.

        Viele Grüße
        Dirk

         
      1. hallo dirk
        vielen dank für deine antwort
        dann muss ich den xtrons tuner im radio im usb anschluss stecken und dann den splitter am tuner an der antenne
        verbinden

        lg Toralf

         
      2. Hallo Dirk,
        mit dem Splitter ist wirklich Fahrzeugabhängig.
        Die Antennen im S211 (Kombi) sind leider nicht absolut senkrecht wie das für DAB+ nunmal Pflicht ist.
        Im Stand hat man damit (Splitter) Empfang, aber während der Fahrt absolut untauglich. die Beigefügte Scheibenantenne richtig angebracht funktioniert da um Welten besser.
        Am besten, wie Du schon geschrieben hast, ist eine vernünftige DAB+ Dachantenne, welche aber meist aus optischen Gründen nicht in Frage kommt.

         
  58. Hi Dirk,
    habe mir auch einen Xtrons gekauft für meinen Ford S-Max Bj. 2008. Heute habe ich ihn angeschlossen´, da geht aber gar nichts, der geht nicht mal an, keine Lichter kein gar nichts. Sicherungen habe ich alle geprüft, ok, das alte Radio wieder kurz angeschlossen, funktioniert. Was soll ich machen?
    MFG Ackermann

     
    1. Hallo Ackermann,

      ich würde es noch mal provisorisch anschließen.

      Falls sich dann wieder nichts tut, Verkäufer kontaktieren und Gerät ggfs. zurückschicken.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  59. Hallo Dirk,
    ich habe mir auch ein Xtrons Andrioid 5.1 für meinen BMW X5 E53 gekauft. Eigentlich funktioniert alles prima, Einbau problemlos, nur die Lautstärke und Sendersuchlauf vom Lenkrad lässt sich nicht steuern und auch nicht programieren. Muß ich noch irgend etwas extra anschließen ?

     
    1. Hallo Gerhard,

      probier mal, den CAN-BUS-Adaper abzustecken. Dann die Zündung an- & ausmachen und den CAN-BUS-Adapter wieder dran.
      Dann versucht der Adapter noch mal, sich mit dem BUS des Bordcomputers zu verbinden.

      Ansonsten eine Anfrage im Forum des Herstellers vornehmen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  60. Hallo,
    da ich für unser Auto; VW Golf Plus BJ 2007, 1.4 16V; ein neues Radio suche bin ich auf diesen Blog aufmerksam geworden und finde ihn gut :-).
    Ich würde gerne dieses Gerät von xtron kaufen: PCD86MTVA.
    Habe aber die Frage, ob es auch möglich ist, Software von unbekannten Quellen; ich weiß wo sie herkommen; zu installieren und ob es überhaupt in unser Auto passt.
    Hast du schon etwas über dieses Radion geschrieben?
    Vielen Dank im Voraus

     
    1. Hallo Beeboop,

      das Radio Xtrons PCD86MTVA passt in jeden Golf Plus Bj.2003 – 2013.

      Die Installation von Apps aus unbrkannten Quellen ist möglich.
      Gehe dazu in die Einstellungen.
      Unter Personal -> Security gibt es dafür den Menüpunkt „Unknown Sources“.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  61. Hallo,
    hat schon jemand Erfahrung mit der Garantieabwicklung von xtrons gemacht?
    Seit Donnerstag sagt das Gerät keinen Ton mehr, Sicherung am Gerät ist überprüft, Strom kommt auch an, (gelb und rot, jeweils gemessen gegen schwarz).
    Originales Radio eingebaut und das funktioniert einwandfrei.
    Freitag abend habe ich über ebay eine Mail an xtrons gesendet, noch keine Antwort (ok, ist auch erst ein Werktag gewesen) .

    Grüße Thomas

     
  62. Hallo Dirk,
    vielleicht kannst du mir weiterhelfen.
    Ich habe einen W211 Bj 2005. Habe mir ein Xtrons – Gerät gekauft auch mit dem Adapter Fiber-Optic Decoder Box für XTRONS Autoradio PF72M211GT PF7M211S PF75M211AP . Ich habe LWL verbaut und gateway im Kofferraum. Ich habe unterschiedlichste möglichkeiten probiert das Radio anzuschliessen. Kein erfolg. Gibt es eine Beschreibung, wie ich die ganzen adapter anschliesse und mit Strom versorgen muss. Ich wollte das Kabel E211 verwenden.

    Danke für die Hilfe
    Werner

     
    1. Hallo Werner,

      eine Beschreibung für den Anschluss des LWL-Adapters gibt es leider nicht.
      Der Adapter hat einen Anschluss für den Lichtwellenleiter und einen rechten und linken Audioeingang mit Chinchstecker.
      Diese beiden kommen an die Chinchbuchsen AUX-R & AUX-L deines Radios.

      Dann hat der Adapter noch drei separate Kabel für Zündspannung ACC(rot), Dauerplus B+(gelb) und Masse GND(schwarz).
      Das ist eigentlich nicht so schwierig anzuschließen. Einfach mit an die Kabel des ISO-Adapters anschließen.

      Und Du nimmst das entsprechende ISO-Kabel für dein Fahrzeug. Diese Kabel sind ja mit den Namen der Fahrzeugtypen beschriftet.
      In deinem Fall ist es das Kabel E211. Das bekommst Du sicher angeschlossen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk,
        Vielen Dank für die Antwort. Mittlerweile habe ich es zum laufen gebracht. Leider funktioniert die Lenkradsteuerung nicht. Müssen da noch separate Kabel angeschlossen werden? Desweiteren funktioniert die Tastenbeleuchtung nicht richtig. Sie ist mal aufgeflackert, denke Kabel etwas locker aber welches Kabel ist dafür zuständig.
        Danke schonmal im Voraus
        Werner

         
  63. Hallo,

    ich habe ein Xtron Radio.
    Meine vorinstallierte DAB+ ist auf einmal nicht mehr vorhanden und über den Play Store finde ich sie auch nicht.
    Also wollte ich mein Radio auf Werkeinstellungen zurücksetzen…ich bin unter Einstellungen und „Werkeinstellungen“ gegangen, an dem Punkt sollte ich einen Code eingeben.
    Hier habe ich gelesen das man 126 eingeben soll…wenn ich dies tue komme ich jedoch nur in ein Menü in dem man zusätzliche Sache einstellen kann wie Lautstärke, Logo usw.
    Alle anderen Codes dir hier beschrieben wurden gingen bei mir leider nicht.
    Wie kann ich mein Radio nun auf Werkeinstellungen zurücksetzen?
    Steht das vielleicht doch irgendwo in dem Menü drin wo man mit „126“ rein kommt?

    MfG

     
      1. Vielen Dank für die schnelle Antwort.
        Das haben wir nun hin bekommen, leider ist die DAB+ App nicht wieder da…
        Wissen Sie warum die Vorinstallierte App auf einmal nicht mehr da ist und wie ich diese evtl wieder bekommen kann (im Play Store finde ich nur andere)

        Mfg

         
        1. Hallo Jasmin,

          leider nicht. Bitte frage mal im Xtrons-Forum nach, wie man die App wieder bekommt.

          Ich würde mich freuen, wenn Du die Lösung hier veröffentlichst.

          Viele Grüße
          Dirk

           
          1. Die erste Antwort von xtrons kann ich schonmal Veröffentlichen
            Apkinstaller -> installieren -> Ordner „oem“-> Ordner „apk“-> daB App auswählen und installieren.

            Dies klappt bei mir aber leider nicht 🙁

             
        2. Moin.
          Installier einfach ein anderes DAB+ aus den store…. Hatte das gleiche Problem.
          Unter anderen wAr auch die vorinstallierte wifi weg 😊

           
  64. Hallo, ich habe seit kuzem ein Xtrons Radio mit dem Android 5.1 Betriebssystem für Ford. Es funktioniert alles super. Da ich ein absoluter Neuling bin, was die Bedienung von Android betrifft, wüßte ich gern, welche Version bei den Tablets oder Handys diesem von Xtrons ähnlich ist. Viele Grüße Werner

     
  65. Hallo,
    Ich bin seit letzter Woche Besitzer eines xtrons Radio pl91mtvav.kann an sich nur positives drüber sagen funktioniert soweit super auch der Radio Empfang ist klasse. Hatte eine kürze Antenne auf dem Dach zwecks der Optik hat auch super funktioniert mit dem Originalen skoda Nexus Radio. Bei dem xtrons eher weniger aber nicht weiter wild neue längere Antenne bei real für 15€ gekauft siehe da alles schick und super Empfang jetzt aber das große aber….. ich grässliche permanente knistern im Hintergrund geht einfach nicht weg.
    Woran kann das liegen?
    Habe ein skoda Oktavia 2007 2.0 fsi 4×4.
    Habe schon viel gelesen aber nicht wirklich etwas gefunden was Hilfe schafft.
    Vielleicht hast du ja noch eine Idee.
    Danke im Vorraum.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kevin

     
      1. Danke für die schnelle Antwort, habe es gestern Abend lösen können das Problem.
        Radio ausgebaut die Kabel überprüft alles nichts gebraucht. Gerät wieder eingebaut und auf einmal war das Geräusch weg Empfang einwandfrei. Es muss irgendein Kabel im Schacht gewesen sein was die Geräusche verursacht hat heißt irgendwie auf einen wiederstsnd hatte oder Kontakt zu was anderen. Also wer diese Probleme auch haben sollte einfaches das Radio im Schacht bissel vor und zurück bis dass störende Kabel sich verschiebt.

        Vielen Dank dir!!!

         
  66. Hallo! Ich habe mir ein Xtrons Radio für meinen Mercedes w211 bei ebay gekauft. Beim Ausbau des serienmäßig verbauten APS50 Radios musste ich feststellen, dass ich nur LWL und Strom Anschlüsse vorn habe. Nun habe ich mir so einen LWL-Adapter von Xtrons gekauft. Da ist ja aber nur ein Stereo-AUX-Input dran. Wie soll denn da die Lenkradsteuerung etc. funktionieren? Ich finde keinerlei Anleitungen. Verzweiflung.
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

    LG erwin

     
    1. Hallo Erwin,

      das Xtrons benötigt einen ISO-Anschluss, um die Signale der Lenradfernbedienung aus dem CAN-BUS-Signal zu lesen.
      Bitte frage deinen Mercedeshändler, ob man den ISO-Anschluss nachrüsten kann.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  67. hallo Dork, danke Dir für die schnelle Antwort!
    hab den Händler bereits angeschrieben und seine Antwort Mfl sowie Bosesondsystem werden unterstützt!
    Vg Carsten

     
  68. Hallo Dirk,
    nachdem ich die mein neues Gerät von xtrons bekommen habe, habe ich mal nach deinen hinweisen ans Rooten versucht.

    „Hallo Thomas,
    bei Android 4.4.4 reicht das Passwort „*#hct#root#“.
    Bei deinem Android 5.1.1 muss man nach der Passworteingabe noch die App „KingRoot“ von dieser Webseite installieren:
    KingRoot forall Android Devices

    Öffne die App, folge den Anweisungen und sei geduldig, weil’s ein bisschen dauern kann.
    Viele Grüße
    Dirk“

    Aber egal, was ich anstelle, ich bekomme am Ende immer die Meldung: „Failed to Root“

    Mehrere Anläufe haben nichts gebracht.
    Kingroot deinstaliert, Gerät resetet, Kingroot wider drauf Ergebnis lautet immer: „Faíled to Root“

    Hast du noch irgendeine Idee?

     
  69. Hallo Dirk.
    Danke für deine Hilfe. Radio habe gekauft und eingebaut. Muss ich sagen: bin recht zu Frieden mit Radio. Funktioniert super. Was mich etwas stört ist das auf nacht 8″ Display ziemlich stark leuchtet. Habe Tiguan 2012 und normaleweise muss bei eingeschaltettem Licht Lichtstärke am Radio etwas schwecher sein. Kann ich das anderes anschliessen?
    Vielen danke.

     
    1. Hallo Serdarevik,

      eigentlich sollte das Radio selbstständig das Licht dimmen.
      Funktioniert das bei anderen Besitzern? Bitte melden!

      Viele Grüße
      Dirk

       
  70. Hallo Dirk!
    Habe das Gerät PF85 MTVAP gekauft und Einbau Womo Fiat Ducato 230 . Betrieb ist in Ordnung. Habe TPMS01 dazugekauft kann ihn aber nicht anschliessen. CAN Busadapter vorhanden aber Auto ohne CAN Bus! Es gibt einen Anschluß, aber 4 auf 2polig mit Can Bus Adapter. Welche Lösung gibt es ?
    Betrieb mit TPMS01 sehr notwendig.
    mit freundlichen Grüssen joschr

     
    1. Hallo joschr,

      das TPMS01 ist ja ein Receiver zur Reifendrucküberwachung und wird direkt am Radio angeschlossen !
      Die Reifendruckanzeige kannst Du dann am Radio aufrufen.
      Dafür braucht man den CAN-BUS-Adapter gar nicht.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  71. Hallo Dirk!
    Danke für Deine schnelle Antwort. Leider gibt es am Radio keine Anschlussmöglichkeit für TPMS01, sondern nur am Kabelbaum mit CAN Bus. Dieser ist 2polig, TPMS01 4polig. Die beiden äusseren Pin ist +/-. Laut InstAnweisung ist eine Verbindung vorgesehen , aber nicht vorhanden.
    Vorgesehen: 2.Slot v.L.unten=10polig
    4polig = 2.Slot v.L.oben.
    Falls man diese selbst herstellen kann (soll) gibt es einen Plan für die Pinbelegung?
    Danke für Deine Antwort mit freundlichen Grüssen joschr

     
    1. Hallo joschr,

      da muss ich passen.

      Ich würde den Hersteller kontaktieren.
      Ohne Schaltplan oder Pinbelegungsplan geht es nicht.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  72. Hallo,
    Ich habe mir ein XTrons PF75AA4ARP zugelegt.
    Nach 3 Tagen einwandfreier Funktion, habe ich keinen Ton und keine Tastenfunktion mehr.
    Da ich kurz vor dem Ausfall der Funktion noch im Menge war, habe ich Angst etwas verstellt zu haben.
    Ich habe bereits eine Rückstellung durchgeführt.
    Ich bin für jede Unterstützung Dankbar.

     
    1. Hallo Roland, setze das Radio auf Werkseinstellung zurück und betätige auch mal den Reset-Knopf. Viele Grüße Dirk

       
  73. Hallo Dirk!
    Danke für Deinen Ratschlag, beim Vergleich mehrerer Angebotsbilder (mit Lupe) habe ich festgestellt, dass ein kurzes Verbindungskabel fehlt und mich mit der Lieferfirma in Verbindung gesetzt. Werde über das Erreichte berichten.
    nochmals Danke für Deinen Ratschlag!
    schöne Grüsse joschr

     
  74. Hallo Dirk,

    ich habe mir ein Auto gekauft indem das XTRONS PF85MTVA verbaut ist. Wenn ich nun meinen Ipod an den USB Ausgang anschliesse funktioniert zwar die Ladefunktion, wenn ich auf die Ipod App gehe wird aber keine Musikdatei gefunden. Brauch ich für den Ipod ein spezielles Kabel?

    lg
    Klaus

     
      1. Vielen Dank für deine Hilfe 😉 Da ich noch nicht so fit mit dem Ding bin, kannst du mir auch einen Tipp geben welches Navi ich downloaden soll? Und kann ich die Apps auch irgendwie via SD oder USB am Laptop downloaden und dann auf das Radio spielen? Oder muss ich die Apps direkt am Gerät downloaden?

        Liebe Grüße und Danke
        Klaus

        Liebe Grüße
        Klaus

         
        1. Hallo Klaus,

          am besten fährst Du mit deinem Auto so nah wie möglich an deinen WLAN-Router heran.

          Dann würde ich mir Navigion, Sygic, iGo, HERE WeGo oder Google Maps direkt am Radio installieren.
          1. Navigon ist gut, kommt ohne Internetzugang aus und kostet 49 Euro mit Karten für D-A-CH.
          2. Sygic ist fast so gut, braucht auch kein Internet und kostet 19,99 Euro mit Karten für D-A-CH.
          3. Here WeGo ist kostenlos und Du kannst es ohne Internet verwenden, wenn Du dir vorher die Karten herunterlädst.
          4. Google Maps ist hervorragend und kostenlos, aber Du brauchst permanent Internet. Dafür sind Karten und Staulage immer aktuell.

          Die Internetverbindung kannst Du per Handy (Tethering) oder per Mifi bekommen.
          Dieser Stick empfängt LTE und ermöglicht den Zugriff auf das Internet per WLAN:

          HUAWEI E8372-w WiFi/WLAN LTE Modem weiß

          Viele Grüße
          Dirk

           
  75. Hallo Dirk,

    ich habe mir heute das Radio in meinen MB W203 einbauen lassen. Alles soweit gut, außer: die Uhrzeit lässt sich nicht einstellen. Wenn ich auf dem Display auf die Pfeile drücke, leuchten diese auch blau aber die Uhr ( Stunden und Minuten) zählt nicht hoch oder runter.
    (evtl. Softwareproblem?)

     
    1. Hallo Olli,

      geh mal unter „Settings -> Systems -> Date & time“ und deakiviere „GPS automatic update time“.
      Danach solltest Du die Stunden und Minuten ändern können.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  76. hallo, habe heute das xtrons TL702AP in mein auto eingebaut bisher funktioniert alles

    bis auf die tastnbeleuchtung , die geht nicht kann mir einer weiterhelfen!?

     
    1. Hallo basti,

      ich würde das Radio noch mal komplett abstecken und wieder neu anschließen.
      Warum auch immer. Es hat bei etlichen anderen Usern geholfen.
      Vielleicht hilft es auch in deinem Fall.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  77. Hallo Dirk,

    benutze den PF75FSFAP-B am Ford Connect.
    Gibt es ein Menü um die Außentemperatur im Display anzuzeigen oder geht dies nur über den DABII.

    Gruß Helmut

     
    1. Hallo Helmut,

      dieses Menü mit den Daten des Bordcomputers hat erst das Nachfolgemodell mit dem Octa Core Prozessor.

      Mit Hilfe des OBD2-Adapters kannst Du dir verschiedene Temperaturen am Fahrzeug anzeigen lassen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk , Hallo Helmut,

        ich habe mir diese Folie gekauft und muss leider sagen das sie nicht auf das Autoradio passt. Sie ist in den Maßen ca 1mm zu groß, deshalb habe ich sie wieder zurückschicken müssen.

        Mit freundlichen Grüßen

        Thomas

         
  78. Hallo, habe in einen Passat Bj. 2005 das PF73MTV eingebaut. Nach Anschluss aller Kabel lief das Radio (mit Ton!) sowie alle Anwendungen darin einwandfrei. Sobald ich die Zündung einschalte ist jedoch der Ton weg (dauerhaft). Das Radio selbst (incl. aller Anwendungen) funktioniert tadellos. Diese Prozedur hab ich mehrmals wiederholt. Immer dasselbe, Radio angeschlossen – Ton geht. Einmal Zündung an – Ton weg.
    Batterie hab ich auch abgeklemmt – Selbiges Ergebnis.
    Hast du irgendeine Idee?
    Viele Grüße
    Torsten

     
  79. Hallo Dirk,
    vielen Dank für deine schnelle Antwort.
    Werde die Folie bestellen.
    Die Außentemperatur lese ich nun ersatzweise mit der OBD2-Software Torque aus ( aber nur die Motorzuluft).
    Außenfühler ist keiner verbaut.

    Eine andere Überlegung bezieht sich auf den WIFI ODB2 Adapter.
    Wenn dieser verbaut ist, kann kein WLAN mehr benutzt werden.
    Hast du Erfahrungen mit USB ODB2-Geräten?

    Viele Grüße
    Helmut

     
  80. Hallo Dirk,
    heute ließ ich das XTRONS mit Android 6.0 in meinen Tiguan Facelift EZ 12/2011 einbauen, PC76MTVA
    Nun habe ich einen sehr, sehr schlechten Radioempfang. Das vom Werk eingebaute Radio (toller Empfang!) hatte2 Antennenkabel und hier im Forum las ich von Doppel Fakra Steckern. Mein Bekannter teilte mir mit, dass das original VW-Radio so einen Dopelstecker hat, aber die sind unterschiedlich belegt. Zum Test konnte das Antennenkabel nicht auf den zweiten Stecker montiert werden. Ist das bei den Doppelfakrasteckern normal? Welchen Adapter benötige ich denn und woher bekomme ich diesen schnell her?
    Ansonsten scheint fast alles zu funktionieren, Mulitifunktionslenkrad, Klima etc -alles in Ordnung und GPS-Signale kommen auch an. Allerdings schaltet die Zündung das Radio nicht an und manuelle abschalten muss ich auch. Hast du eine Lösung parat?
    Viele Grüße,Ralf

     
  81. Hallo ich wollte mal wissen welchen Model könntest du mir empfehlen für mein bmw e90 Bj 07
    Damit alles funktioniert pdc multi lenkrad

    Danke schon im vorraus

     
    1. Hallo Morina, um sicher zu gehen, dass das Radio paßt, benötige ich noch den Typ deines BWM’s z.B. 318i und den Monat des Baujahrs. Viele Grüße Dirk

       
  82. Habe mir ein PB86MTV 8″ mit Can Adapter gekauft und Eingebaut,funktioniert erst mal.
    Ich kann das Radio leider nur von Hand Ein/Ausschalten.
    Mit Zündung an/aus Funktioniert leider nichts.
    Die Einstellung/Extras wie weiter oben beschrieben wo man die Shutdown Zeit einstellen kann,kann ich nicht finden.
    Ich hoffe jemand hat einen guten Tipp

    Danke im vorraus

     
    1. Hallo Wolf,

      das sieht nach einem Problem mit dem CAN-BUS-Adapter aus.
      Welches Baujahr hat denn dein VW Touran?

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk,

        mein VW Touran ist Baujahr 2004,sollte kompatibel sein.
        Fahrzeug Informationen können Angezeigt werden.

        Grüsse
        Wolf

         
  83. Hallo Dirk,
    vielen Dank für deine Antwort.

    Hatte einen Bluetooth-Adapter, funktionierte nicht perfekt, aktuell WIFI aber kann mein Handy nicht als Hotspot verwenden.
    Werde die verschiedenen USB-OBDs testen und berichten. Der erste funktioniert gar nicht – auch nicht an Notebook -> warscheinlich defekt.

    schönen Tag noch
    Helmut

     
  84. Hallo Dirk,

    gibt es für BMW E93 mit induvidual soundsystem (LWL-MOST) eine Fiber-Optic Decoder Box von Xtrons?

    Gruß
    Manfred

     
  85. Hallo!
    Tatsächlich 🙂 Der Antennenadapter mit Diversity ist toll und nun habe ich besseren Radioempfang. Allerdings lässt die Antennenleistung während der Fahrt nach, es treten Störgeräusche auf. Muss nun auch noch ein Störfilter eingebaut werden? Das war bei dem Werksradio im Tiguan nicht erforderlich.

    Wie bekomme ich es eingestellt, dass das Radio mit der Zündung ein- und ausgeschaltet wird? Die Canbox habe ich einmal getrennt ist aber unverändert. Auch die Zuweisung für das MFL funktioniert nicht, sind aber alle belegt.

    VG- Ralf

     
  86. Hallo Dirk,

    mein Touran ist Modell 2004.
    In der Anzeize Fahrzeugdaten sehe ich aber Informationen:
    Sritanzeige, Tür auf oder zu usw. sind doch auch sachen die über CanBus kommen.
    Ich Lese bei Ralf der hat scheinbar das gleiche Problem
    dass das Radio nicht mit Zündung ein angeht und dann beim ausschalten auch nicht ausgeht.

    Grüsse Wolf

     
    1. Hallo Wolf,

      ein Besitzer hat mir vor ein paar Wochen mitgeteilt, dass sein CAN-BUS-Adaper zwei verschiedene Anschlussmöglichkeiten hatte.
      Nachdem er die andere Variante probiert hatte, funktionierte es.
      Ich weiß nicht, ob es in deinem Fall auch so ist.
      Aber schau dir die Stecker am CAN-BUS-Adapter und am ISO-Stecker noch mal genau an.
      Bei Radios von ERISIN gibt es tatsächlich am ISO-Anschluss noch einen Steckerpaar, das man trennen muß und dann mit dem CAN-BUS-Adapter verbindet !!

      Viele Grüße
      Dirk

       
  87. HalloWolf,
    was mache ich, wenn er nicht funktioniert mit dem Durchschneiden des roten Kabels zur CAN und dem neuen Kontakt.
    Viel wichtiger: ich hatte vorher einen extrem guten Radioempfang mit dem Serien-Radio im Tiguan, nun mäßig, Note 4-5, meistens Rauschen, bei schlechtem Wetter fast kaum Empfang, Note 6. Den Diversity-Adapter für Doppelfakra lobte ich anfänglich, da ich ihn bei gutem Wetter einbaute(30 Euro!!!). Bin schon ärgerlich wegen des schlechten Radioempfangs.

     
    1. Hallo, habe zwar keinen Tiguan, aber einen Mercedes-Kombi mit zwei Scheibenantennen.
      Das Originalradio ist mit diesen Antennen abgestimmt, deshalb der Bomben-Super-Empfang.
      Die China-Böller haben einen universellen Radio-Chip verbaut, welcher nicht mal Ansatzweise an die Entwicklung vernünftiger Radio-Hersteller herankommt. Deshalb diese miese Radio-Qualität. Ich selber habe ein Xtrons mit Diversity-Weiche von GE-Tectronic, welche in der Hauptstadt beste Ergebnisse bringt. Als ich allerdings bei Helmstedt vorbeifuhr, war da Totenstille im Radio. Auch ein Ausweich auf DAB+ ist nur mit Dachantenne lösbar.

      Gruß Jörg

       
      1. Hallo Jörg,

        schade dass der Radioempfang bei dir so schlecht war.

        Natürlich hat man mit einem Diversity-Empfangstuner bei schwierigen Empfangsbedingungen einen Vorteil.
        So riesig sollte der Unterschied aber auch nicht sein.
        Vielleicht war dein Gerät nicht Ordnung?

        Viele Grüße
        Dirk

         
  88. hallo wolf bin neu hier und wollte mal fragen da ich mir ein xtronx ICE/HU/TB706APL 7zoll mit android 6.0 gekauft habe die anleitung aber sehr dürftig ist welche anschlus möglichkeiten
    hat dieses radio noch habe dab+ frontcam ,daschcam ,rückfahrcam, reifendrucküberwachen ,usb dongel 3g ,wlan,also fast alles was mann gebrauchen kann dran auch die lenkrad bedienung klappt

     
    1. Hallo Hartmut, ich kann alles bestätigen was du schreibst, nur
      Frontcam und Dashcam funktion kenne ich so nicht.

      Gruß Wolf

       
  89. Danke Jörg!!!
    Schade, dass diese gravierenden Mängel (Empfang etc.) und die vielen Kompromisse hier nicht erwähnt werden 🙁
    Genau diesen Anstoß benötigte ich, um das XTRONS wieder auszubauen um heute die Rückabwicklung bei eB.. zu beantragen. Dafür habe ich 30 Tage Zeit – so das Versprechen des Verkäufers in der Bucht -, ich hoffe, dass die sich melden. Den Diversity-Adapter für 30 Euro habe ich in den Sand gesetzt, in der Bucht bekomme ich wohl noch etwas Retour. Den Umbau auf das „alte“ Radio machte ich gerade selbst und freue mich jetzt über einen Superempfang!!!

     
    1. Hallo Ralf!
      Sollte das ein Vorwurf sein, so weise ich diesen aufs schärfste zurück.
      Bevor ich mir so einen China-Böller einbaue, mache ich mich im Internet schlau darüber. Im Mercedes-Forum gibt es dutzende Beiträge über die schlechte Qualität des Tunerteils. Wenn Du Deine Prio aufs Radio legst, ist Deine entscheidung richtig!
      Gefühlt denke ich da genauso wie Du, aber mittlerweile gleichen die anderen Vorteile dieser Geräte (Multimedia) das bei weitem aus. Glücklicherweise merke ich in Ballungszentren nicht so die Schwächen des Tuners. Und auf der Autobahn können ja noch andere Medien das Manko ausgleichen.

       
  90. Hallo Dirk,

    Bei mir verbindet des Öfteren der USB WLAN Stick nicht mit den Radio! Ist der originale von xtrons! Man muss ihn dann ab machen ein paar und dan verbindet das Radio irgendwann!
    Kann es am Kabel lieben das dazu war das das nicht so hochwertig ist?

    Anderes Problem Radio war sonst bei Start immer sofort da, seit kurzen läd es Komplett neu hoch und dauert halbe Minute Bis es dann geht.
    Woran könnte das liegen ich habe nichts bauliches und so verändert.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kevin

     
    1. Hallo Kevin,

      ich würde mal ein Smartphone per WLAN mit diesem Stick verbinden und prüfen, ob der Fehler damit (bei der Fahrt) auch auftritt.
      Dadurch kannst Du eingrenzen, ob es am Autoradio oder am Stick liegt.
      Falls das Problem mit dem Stick zusammenhängt, würde ich als nächstes mal eine SIM-Karte eines anderen Providers testen.

      Bei dem Radioproblem kannst Du mal den CAN-BUS-Adapter komplett abstecken (Stromlos schalten).
      Wenn dies keine Besserung bringt, würde ich das Gerät auf Werkseinstellung zurücksetzen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  91. Hallo Dirk,

    ich habe direkt noch eine Frage.
    Lässt sich ein Xtrons PF75AA4A auf Android 6.0 Updaten ?

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas

     
    1. Hallo Ahmet,

      das ist ein sehr interessanter Vergleich !!

      1. Das Xtrons ist nun schon seit 10 Monaten erhältlich und bietet eine durchweg gute Qualität zu einem recht niedrigen Preis.
      Das Gerät mit Quad Core Prozessor ist ziemlich performant. Als Betriebssystem läuft dort Android 5.1.
      Die meisten Anwender berichten, dass der Radioempfang zwar nicht ganz an ein Werksradio mit Diversity heranreicht, aber trotzdem in Ordnung ist.
      Der Dual-Channel-CAN-Bus unterstützt viele Funktionen des Boardcomputers.

      2. Das Erisin ist seit wenigen Wochen erhältlich. Das Octa Core Radio mit Android 6.0 kostet etwa 50 Euro mehr und ist sicher äußerst performant.
      Über die Qualität kann ich noch keine konkrete Aussage machen. Das Vorgängermodell mit Quad Core kann ich qualitativ leicht unterhalb eines Xtrons einordnen.
      Ich vermute daher, dass sich der Radioempfang kaum vom Xtrons unterscheiden wird. Allerdings bietet der CAN-BUS-Adapter nicht viel mehr als Klimasteuerung und Abstandswarner.

      Fazit: Unterm Strich lohnt es sich, beim Erisin zuzugreifen. Ich werde demnächst einen Bericht über die neuen Octa Core von Erisin schreiben !

      Viele Grüße
      Dirk

       
    1. Hallo Dirk,
      die MTCD_GS_V1.96a.1 Nov8 2016 habe ich mittlerweise im Netz gefunden.
      Nur die Build-Nummer rk3188-userdebug 20102016.19:40:15 ist einfach nicht auffindbar. Kann ich das irgendwie von meinem Gerät selbst downloaden?

      Gruß Jörg

       
  92. Hi, ich suche verzweifelt nach dem Anschlussplan von dem Xtrons TD699A. Ich brauche das unbedingt um den Canbus zu konfigurieren… weis jemand wo ich das her bekomme? Oder hat jemand den radio und kann mir den Aufkleber mit dem Anschlussplan auf der Oberseite fotografieren und schiecken??

    Grüße,
    Daniel

     
  93. Hallo Dirk,
    ich habe interesse an dem Xtron Autoradio für meinen VW Caddy 2015. Es steht bei VW Caddy bis 2013 passt das auch in die neueren Modelle?
    Bin mir nicht ganz sicher ob ich das neueste Modell nehmen soll, mit dem Octa Core Prozessor oder das Vorgänger Modell, was meinst du?
    Haben diese Radios RDS?
    Schöne Grüße
    Patrick

     
  94. Hallo Dirk,
    gibt es eventuell einen Erfahrungsbericht zum BMW E88 (1er Cabrio)? Das Auto ist von 05/2009. Hat ein Multifunktionslenkrad und PDC hinten. Ich hätte Interesse an dem PF7581BAP mit externem Micro und OBD.
    Lesen tut sich das alles ja sehr interessant…
    Oder gäbe es eventuell auch Alternativen?

    LG Kai

     
    1. Hallo Kai,

      ich habe leider keinen Erfahrungsbericht zum PB7581BAP im BMW E88.

      Dieses Xtrons wird allerdings viel gekauft und unterscheidet sich in den Modellvarianten hauptsächlich durch die Blende und den spezifischen CAN-BUS-Adapter.
      Du kannst entweder das Xtrons PB7581BAP oder das neuere PB7681BAP in dein Fahrzeug einbauen:

      Xtrons PB7581BAP DAB+ Integriertes 7″ Autoradio Android 5.1 DVD GPS für BMW E81 E82 E88 WiFi USB

      Xtrons PB7681BAP 64Bit Octa Core Autoradio Android 6.0 DVD GPS 32GB ROM WiFi für BMW E81 E82 E88

      Das Multifunktionslenkrad wird auch unterstützt. Ich würde mir das Xtrons mit Android 6.0.1 und Achtkern-Prozessor zulegen !
      Ein Pumpkin oder Naviskauto sind auch eine gute Alternative. Dafür benötigst Du aber zusätzlich eine Radioblende und den passenden CAN-BUS-Adapter:

      PUMPKIN 2 Din Android 5.1 Autoradio DVD Player Quad Core mit GPS Navigation Unterstützt DAB+ Wlan 3G OBD2 Bluetooth Dashcam 6.2 Zoll Universal

      7″ 2 DIN Android 5.1 Autoradio NAVISKAUTO HD Touchscreen 1024×600 Quad Core Navigation GPS DAB Radio AM FM Rückfahrkamera(Speicherkarte, DAB Box nicht enthalten ) RQ0264E+Y0812

      ACV 381023-07-1 Radioblende

      CAN-Bus Adapter für BMW 1er, 3er, FAKRA auf DIN (m), ab Bj. 2005, adaptiert von Quadlock auf ISO (m)

      Viele Grüße
      Dirk

       
  95. Hallo !
    Habe mir das Radio „XTRONS PCD76QSFA-B“ gekauft.
    Habe das Problem das ich nicht richtig mit meinem W-Lan verbinden kann. Das Gerät zeigt verbunden an, aber ich kann im Browser keine Seiten aufrufen und auch Google Play Store öffnet nicht. Nen Tipp was ich machen kann? Handy, Laptop usw. sind ja auch verbunden mit meinen Modem Einstellungen.
    Zum anderen habe ich das Problem das mein Display im Auto Cockpit auf einmal nix mehr anzeigt. Hab ich ne Einstellung des verstellt ? Wie kann ich das wiederherstellen ?
    Letzte Frage: Gibt es eine Anleitung als pdf oder so die in Deutsch ist ?

     
    1. Hallo Thomas,

      ein Benutzerhandbuch gibt es für das Xtrons PCD76QSFA-B bisher nur in Englisch.

      Hört sich nach einmem Problem mit dem CAN-Bus-Adapter an.
      Ich würde mal alle Kabeln abstecken und das Gerät neu anschließen.
      Sollte dies nicht helfen, kannst Du es noch auf Werkseinstellung zurücksetzen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  96. Hallo 🙂

    ich scheine ja hier in einer kompetenten Runde zu sein 🙂
    Ich habe mir das Xtrons PB86MTVAP gekauft und passend dazu den Xtrons Dongle den du verlinkt hast. Es erscheint nun der Dongle in meiner Wlan Liste. Anmeldung klappt aber kein Internet. Habe drei aktive Sim Karten getestet aber alle klappen nicht. Hab mir jetzt mal ne Huawei 303 Karte geholt in der Hoffnung dass die geht. Wie läuft das überhaupt mit dem Pin? Gibt es keine Pin Abfrage? Einfach reinstecken und mit dem Dongle verbinden und fertig? Kann ich fast nicht glauben. Wäre lieb wenn mir da jemand helfen könnte 😀

    Liebe Grüße

    Markus

     
    1. Hallo Markus,

      Du mußt bei deiner SIM-Karte vorher die PIN-Abfrage deaktivieren !
      Am besten in ein Android Smartphone einlegen.
      Unter Einstellungen -> Sicherheit -> SIM-Sperre einrichten bzw. SIM-PIN Optionen kannst Du die PIN-Abfrage deaktivieren.
      Dann die SIM-Karte in das Xtrons Dongle stecken.
      Mit dem Autoradio per WLAN auf das Xtrons Dongle zugreifen.
      Username: admin
      Passwort: 8888888888

      Viele Grüße
      Dirk

       
  97. Hallo,
    geht der Obd2 Adapter auch mit einem Seat Ibiza 6K1 1.0 Bj 1997?
    Will mir nämlich das Xtrons D719a kaufen.

     
    1. Hallo Joe,

      dein Seat hat nur eine OBD1-Schnittstelle.
      Erst ab Baujahr 2000 haben die Benziner OBD2.
      Der ODB2-Adapter wird damit nicht funktionieren, obwohl er PIN-kompatibel ist.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  98. Hallo
    Ich habe Folgendes Problem
    Habe mir das Radio Xtrons Android 5.1 Universalgerät bei eBay gekauft auch den Stick für das DAB-Plus nur leider finde ich auf mein Radio diese App dazu nicht.
    wie es eigentlich auf der Beschreibung zusehn is. Das radio mit den Plus dahinter.kann mir jemand sagen wie ich das Bekomme.
    Der stick is alles Original von Xtrons

     
  99. Hallo Zusammen,
    Ende März habe ich – auf Grund der guten Kritiken – ein XTRONS PG75M245A für meinen VITO W639 zugelegt. Nach kleineren Installationshürden läuft das Gerät inzwischen so, das ich die guten Bewertungen nachvollziehen kann. Was ich bisher jedoch nicht zum Laufen gebracht habe, ist dies:
    @ Dirk,
    „Kopplung mit dem Bordcomputer
    Mit Hilfe des CAN-Bus-Adapters kann das Radio die Parksensoren deines Fahrzeugs beim Rückwärtsfahren am Display anzeigen. Du kannst aber auch die Temperatur und den Lüfter regeln. Je nach Fahrzeug lassen sich auch Benzinstand, Außentemperatur, Batteriespannung, Motordrehzahl, Geschwindigkeit, Kilometerstand, Handbremse, Sicherheitsgurte und der Pegel des Scheibenwischwassers abrufen.“

    Kann mir dazu vlt. jemand einen Hinweis geben?

    Ansonsten ist das RNS absolut empfehlenswert – und das nicht nur durch das exzellente Preis-/Leistungsverhältnis!

    VG Hanfried

     
    1. Hallo Hanfried,

      hast Du die Mircroschalter an der CAN-Bus-Box auch richtig eingestellt?
      Beim Vito müssen alle vier Schalter nach unten gesetzt werden.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hi Dirk,
        danke für die schnelle Rückantwort. Nein, der 1. Dipschalter zeigt nach oben, so war es in der Beschreibung zum RNS abgebildet. Aber stimmt, ich habe es in anderen Beschreibungen auch wie von Dir geschrieben gesehen. Ich werde es testen.

        VG Hanfried

         
  100. Hallo,
    habe mir ein BMW e46 cabrio gekauft, 330 ci , Bj 2003 und möchte ein anderes Radio/Navi einbauen
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Xtrons Radio ?
    Welches nehme ich ?

    Besten Dank

     
  101. Ich habe einen VW Passat B7 Type 3C
    Was für einen Radio würden Sie mir empfehlen?
    Mit MFA Anzeige und DAB+ mind. 8Zoll und schneller Bootfunktion.
    OPS(Optisches Parksystem) sollte bei der Rückfahrkamera
    (original VW) auch betrieben werden können.
    Ebenfalls sollte die Lenkradsteuerung weiterhin gehen.
    Besten Dank und Gruss

     
    1. Hallo M.Beti,

      diese Geräte passen haargenau in dein Fahrzeug und sind wirklich empfehlenswert:

      Xtrons PB96MTVAPL 9″ Zoll GPS Android 6.0 Octa Core für VW GOLF 5 6 PASSAT

      XOMAX XM-2DA801 Android 6.0.1 Autoradio für VW

      Erisin 8″ Android 6.0 Autoradio GPS DAB+ CD For VW Passat

      DAB+ und Rückfahrkameras mit USB-Anschluss kannst Du sowieso an jedes Gerät anschließen.
      Die Bootzeiten sind bei diesen Geräten sehr ähnlich (20-25 Sek.).
      Alle drei unterstützen deine Lenkradfernbedienung und das Multifunktionsdisplay.
      Das Xtrons hat aber das größte Display !

      Viele Grüße
      Dirk

       
  102. Hallo Dirk,

    ich komme leider mit vielen Fragen. Aber egal. Ich fang mal an.
    Ich habe das neue Xtrons mit Android 6 für den Passat CC.
    Es ist fast alles gut. Aber ein paar Sachen bringen mich um den Verstand.

    1. Ganz oft hakt der Sound bei MP3 und Flac. Gerade wenn ich PowerAmp nutze aber auch beim normalen Musikplayer. Ich nutze eine Standart Sandisk 32Gb (zu langsam die Karte)
    2. Ich habe sehr oft Abstürze. Das Gerät bleibt einfach hängen.
    3. Radio ist unterirdisch schlecht. Hat auch das Steuerplus oder was das ist zur Verstärkung aber seit dem pfeift es beim Gas geben.
    4. Mein GPS vom Passat wird zwar vom System an sich erkannt aber die ganzen Navis sagen alle kein GPS. Ich hab wenig Lust mir ne GPS Antenne einzuwerfen wenn ich schon so ne tolle Dachantenne habe. Die eigentlich sogar sofort alle Satelliten zeigt. Einzig Navigon meckert selten. Hin und wieder auch aber eher selten.

    So, das waren meine Fragen. Ich hoffe du kannst mir da helfen.

    Liebe Grüße

    Markus

     
    1. Hallo Markus,

      1. Probier doch mal eine andere MicroSD-Karte bzw. einen anderen USB-Stick.
      Ich hatte auch mal eine MicroSD-Karte, die von Anfang sehr langsam war und nach 2 Monaten ausgefallen ist.
      2. Es kann sein, dass Störsignale z.B. von der Lichtmaschine das Radio zu Absturz bringen. Das Android Autoradio ist ein „Rechner“. Die sind etwas empfindlicher.
      Aber da hilft ein Entstörfilter vor dem Radio.
      3. Meinst Du den 12 Volt-Anschluss zur Versorgung des fahrzeueigenen Antennenverstärkers? Das Pfeifen ist ein weiterer Hinweis auf eine Störeinstreuung von der Lichtmaschine !
      4. Du solltest die beigelegte GPS-Antenne verwenden! Die ist sehr leistungsfähig ! Die brauchst Du auch nur hinter das Radio zu legen bzw. irgendwo magnetisch unter dem Armaturenbrett anzuheften.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  103. Hallo,
    kann man die lautstärke der geschwindigkeit des autos anpassen.??
    habe im menü nichts gefunden 🙁
    Danke im voraus
    Der Dete

     
  104. Hallo Dirk
    Auf deine empfehlung hatte ich
    https://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&toolid=11800&pub=5575184500&campid=5337968253&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2F8-Autoradio-Android-6-0-FUR-VW-GOLF-V-VI-PASSAT-B6-B7-GPS-Navigation-DVD-USB-%2F262800784635%3Fhash%3Ditem3d3025bcfb%3Ag%3A68cAAOSwa~BYYMCo
    gekauft
    Ich bin aus der Türkei/Antalya falls ddu noch erinnerst
    Ich fliege heute nach Deutschland und bleibe 1 woche meine frage Ich möchte noch eine x trons kaufen für meine freund auch eine vw Touran baujahr 2008 aber Ich sehe gerade es gibt noch neuere modelle kanst du mir xtrons octa care empfehlen passende für Touran und wenn möglich einen link über ebay wo ich sicher und schnelle kaufen kann

    mit freundlichen grüssen
    aus Antalya

     
  105. Hallo
    würde dieser passen wenn ich sofort kaufe und bezahle damit
    Anwendbare Modelle & Jahre
    Volkswagen: Touran (2010-2013)
    aber unten steht 2003 / 2014

     
  106. Servus Dirk,
    Ich wollte nun eine Rückfahrkamera an mein Xtrons anschließen
    http://m.ebay.de/orderDetails?itemId=172365855780&txnId=1704014780007
    Diese hier.
    Habe alles soweit verkabelt nur wenn ich jetzt den Rückwärtsgang einlege kommt kein bild sondern nur dieses Ausrufezeichen.
    Wo muss ich denn das gelbe Cinch kabel am Radio anschließen?
    Sonst benötige ich ja keine weiteren Anschlüsse oder.
    Strom der Kamera hab ich vom Rückfahrlicht genommen. Fahrzeug ist ein ford focus ST BAUJAHR 06

    Danke schonmal. Gruß Christoph

     
    1. Hab jetzt geschaut also Strom usw müsste passen aber wir krieg nur ein bild wenn ich beim Xtrons auf den Button AV IN gehe beim einlegen des Rückwärtsgangs seh ich nichts was mach ich falsch bzw muss ich evtl iwo die Quelle ändern

       
      1. Hallo Christoph,

        ich vermute mal, dass du die Kamera an den falschen Kabelbaum angeschossen hast.

        Deinem Radio muss ein RCA-Kabel beigelegen haben.
        Daran befinden sich drei Chinch-Stecker für Eingangssignale.
        Ein Roter (Audio rechts), ein Weißer (Audio links) und ein Gelber (Video).
        An letzterem Chinchstecker kommt auch das Gelbe Kabel der Kamera.

        Viele Grüße
        Dirk

         
        1. Hi,
          Nach langem suchen hab ich das richtige cinch Kabel gefunden.
          Vielen vielen Dank Dirk du hast mir wiedermal sehr geholfen.

          Viele Grüße
          Christoph

           
  107. Hallo Dirk,

    Ich habe seit einem Jahr ein TD702AB in meinem Yaris HSD in Betrieb.
    Das Radio ist mit OBD2 Fähigkeit deklariert.
    Ich kann aber keine Kopplung mit dem XTrons eigenen Bluetooth OBD2 Adapter herstellen da es im Bedienungsmenü keine Option zu geben scheint.

    Vielleicht kann man ja auch ein Update der Software, Android ect. bekommen,.. Nur wo?

     
  108. Unterstützen die China Geräte denn eigentlich DRM? Ich würde gern Telekom Entertain Mobil TV nutzen?

    Des Weiteren wäre es interesant zu wissen, ob sich denn ein USB Audio Interface (USB Soundkarte) anschließen lässt (Digital Out für nen DSP z.B.)

    Fand bisher keine Angabe dazu.

     
    1. Hallo Denny,

      ab Version 3.0 wird DRM in Android unterstützt.

      Es gibt dafür auch eine App von Telecom Deutschland GmbH:

      Entertain to go

      Ich konnte aber keine Soundkarte finden, die auch unter Android läuft.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Richtig! Android selbst unterstützt DRM… allerdings muss auch der Hersteller sog. Keys implementieren (diese gehen bsw. beim rooten / Bootloader entsperren verloren).

        Die Frage stellt sich mir deswegen, weil die Geräte ja einen Videoausgang haben die Telekom-App allerdings nur die Videoausgabe auf dem Gerät selbst erlaubt.

        Dank StreamOn wäre dies ein wirklicher DVB-T Erstatz (welcher ja in D abgeschaltet wurde) und für mich ein Kaufgrund.

        Seit Android 5.1 ist USB-Audio unterstützung von Haus aus vorhanden (kompatibel sind so ziemlich alle Geräte welche auch unter Windows ohne besondere Treiberinstallation laufen) Frage ist nur ob die Hersteller da nicht irgendwas besonderes gepfuscht haben.

         
        1. Hallo Denny,

          kann ich nicht beantworten. Müßte mal jemand die Telekom-App auf einem Autoradio mit Android 5.1 ausprobieren.

          Viele Grüße
          Dirk

           
  109. Hallo. Ich habe das PCD76OLOA-S für meinen Corsa D gekauft. Einbau war Problemlos. Aber der Radioempfang ist gleich Null. Ich bekomme nur 1-2 Sender rein. Desweiteren habe ich Probleme mit dem Wlan. Smartphone über Tethering ist kein Thema. Aber stehe ich vor meiner Wohnung und möchte in`s Heim Wlan, so kommt immer Verbindungsfehler. Passwort mehrfach überprüft (Smartphone auf dem Beifahrersitz verbindet sich). Aber genau dafür wollte ich das Radio haben um Spotify Lieder über das Heim Wlan zu überspielen

     
    1. Hallo Thomas,

      könnte es sein, dass Du das blaue Kabel am Antennenadapter nicht mit 12 Volt versorgt hast?
      In diesem Fall bekommt der Antennenverstärker deines Fahrzeugs keine Versorgungsspannung und dann kommen am Radio kaum noch Signale an.

      Ich würde am heimischen WLAN-Router mal versuchsweise einen Gastzugang ohne Kennwort einrichten.
      Alternativ kannst Du auch mal eine andere Verschlüsselung für das WLAN probieren. WPA2, WPA oder WEP. Ein paar Router machen da schon mal Schwierigkeiten.
      Eventuell sogar einen anderen WLAN-Router anschaffen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk. In der Tat habe ich vergessen die beiden blauen kabel für die Antenne zu verbinden *fremdschäm* 🙂 Wlan hab ich leider noch keine Änderung. Sitzt die Antenne im Gerät oder in eines der Kabel ?

         
        1. Dann habe ich noch eine Frage. Links unter der Abdeckung SD ist natürlich der SD Karten Slot 🙂 Was ist denn rechts unter der Abdeckung (GPS,RES) für ein Slot ?

           
  110. Hallo Dirk,
    ich habe das 8 zoll Xtron mit Android 6 eingebaut in meinen 2006er Touran. Läuft jetzt soweit alles (WlanAdapter auch, nachdem ich meinen 15 Jahre alten Aldistick nutze).

    Gibt es wo eine genaue Beschreibung der Settings? Die ist nur in Englisch im Gerät und für mich nicht plausibel. Verschiedene Ebenen sogar. Und was heißt dann Open oder Closed in den settings? An oder Aus? Hoffe, Du weißt was ich meine.

    Ach ja, und noch eine Bitte. Eine Woche steht das Auto rum, dann ist der Akku leer. Und ich weiß nicht was es sein könnte. Denke das Gerät saugt noch ohne Zündschlüssel , obwohl es ausgeht, wenn ich den ziehe.
    Kann ich in den genannten Settings evtl. noch was einstellen, damit das Xtron nicht meinen Autoakku leersaugt? Oder eine Simple Idee , woran es liegen könnte?

    Gruß und Danke Leo

     
    1. Hallo Leo,

      leider gibt es von XTRONS nur Anleitungen in Englisch.

      Viele Einstellungen sind aber gleich oder ähnlich wie bei den Radios von XOMAX.

      Schau doch mal, ob dir diese Anleitung eventuell weiterhilft:

      Deutsche Bedienungsanleitung für Xomax XM-2DA6901

      Wegen der Fahrzeugbatterie: Hast Du das blaue Kabel für die Phantomspeisung vielleicht an Dauerplus angeschlossen? Es sollte an das Zündplus-Kabel !

      Viele Grüße
      Dirk

       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.