Joying Universalgerät mit SIM-Slot, 4G-Empfänger und 7 Zoll Display

Joying Universalgerät

Joying Universalgerät JY-UOS03N4GS mit 4GB RAM, 32GB ROM, 4G-Modul, 7 Zoll Display und Android 8.1 bei eBay

 

Dirk Heimbürger | aktualisiert

32 GB Nutzspeicher spendiert.

 

SIM-Kartenslot

Der SIM-Kartenslot des Joying JY-UOS03N4GS befindet sich an dem Ende eines Anschlusskabels, dass an die Geräterückseite gesteckt wird. In vielen Fällen wird es, zusammen mit den beiden USB-Anschlusskabeln, bis zum Handschuhfach reichen. Als Besitzer eines Handyvertrags bekommst Du teilweise für 5 Euro im Monat eine zweite SIM-Karte. Damit hat dein Autoradio zukünftig immer eine Internetverbindung für Google Maps, Spotify, Youtube, Internetradio, Mail und Whatsapp. Du sparst dir damit den Aufwand für die Kopplung des Radios mit einem Hotspot des Smartphones.

Bedienelemente

Alle Bedientasten des Joying befinden sich auf der linken Seite des Bildschirms. Ganz oben sitzt der Ein/Aus-Schalter. Direkt darunter der Home-Button und die Zurücktaste. Dann folgt die Navi-Taste zum Aufrufen einer beliebigen Navi-Software. Darunter befinden sich die Tasten für die Lautstärke. Ganz unten gibt es noch eine winzige Öffnung für das interne Mikrofon. Falls mal ein Reset notwendig sein sollte, kannst Du das Ende einer Büroklammer in die Öffnung direkt über dem Ein-Schalter stecken. Ein Slot für microSD-Karten wurde hinter dem abnehmbaren Display versteckt. Pro USB-Anschluss bzw. Slot kannst Du Medien bis zu einer Größe von 64GB verwenden.

Neue Features

Das Autoradio beherrscht nun auch eine Bild-in-Bild-Funktion. Dies ist sehr praktisch, um beispielsweise das Navi oder eine Musikplayliste in verkleinerter Darstellung angezeigt zu bekommen. Beim Split-Screen teilen sich zwei Apps den Bildschirm nebeneinander. Mit dem neuen 16-Band-Equalizer kannst Du den Frequenzgang deiner Font- und Rücklautsprecher getrennt voneinander einstellen. Das Radio unterstützt Fast-Boot und steht innerhalb von 2 Sekunden nach dem Einschalten zur Verfügung.

Geräterückseite des Joying Universalgerät

An der Rückseite des Radios findest Du einen Stecker für den Adapter mit ISO-Anschluss bzw. für den Adapter mit Einzelkabeln. Außerdem gibt es Chinchbuchsen mit vier Audioausgängen und zwei Audioeingängen. Auch für einen Subwoofer ist ein Chinchanschluss vorhanden. Des weiteren ist noch ein Videoeingang und ein ein digitaler Audioausgang verfügbar. Außerdem findest Du noch Antennenausgänge für WLAN, GPS und 4G am Gehäuse.

Leistung

Die vier Lautspecherausgänge verfügen über je 50 Watt. Das Display hat eine Auflösung von 1024 mal 600 Pixeln. Ein DVD-Laufwerk ist bei dem Gerät nicht dabei.

 

Joying mit 8 Zoll Display für Fahrzeuge von VW

Joying VW

Joying JY-VO130N4GS für VW mit 4GB RAM, 32GB ROM, 4G-Modul, 8 Zoll Display und Android 8.1 bei eBay

 

Das Joying JY-VO130N4GS verfügt über ein Doppel-DIN-Gehäuse. Die technischen Daten unterscheiden sich nicht von dem oben beschriebenen 8 Zoll-Gerät.

Joying mit 10 Zoll Display für alle Fahrzeuge

Joying VW

Joying JY-UO134N4GS-H Universal mit 4GB RAM, 32GB ROM, 4G-Modul, 10 Zoll Display und Android 8.1 bei eBay

 

Das Joying JY-UO134N4GS-H verfügt über ein Doppel-DIN-Gehäuse. Bei den technischen Daten unterscheidet es sich nicht von dem oben beschriebenen 8 Zoll-Gerät.

Verschiedene fahrzeugspezifische Geräte

Eine große Auswahl an fahrzeugspezifischen Geräte findest Du in diesem Beitrag:

Xtrons Autoradio mit Android 8.1 & 8 Kern-Prozessor

Weitere Informationen

Falls Du dich bisher noch nicht mit dem Thema beschäftigst hast,
kannst Du dich in diesem Beitrag informieren:

Der Überblick zu Android Autoradios für alle Neueinsteiger

Daten des Joying Universalgerät

Hier habe ich Dir noch mal die allgemeinen Daten aufgelistet:

  • Octa Core Intel Spreadtrum SC9853i mit 1,8Ghz
  • 4G RAM; 32G ROM
  • Betriebssystem Android 8.1 Oreo
  • Bildschirmgröße: 7 Zoll
  • Bildschirmauflösung:  1024 x 600
  • Unterstützt DAB + Digital Radio
  • Unterstützt 4K Ultra HD Video
  • Tastenbeleuchtung ist beliebig wählbar
  • Bluetooth 4.2: Freisprechfunktion mit Telefonbuchimport und Musikwiedergabe (A2DP)
  • Bluetooth-Verbindung für iPhones & Android-Phones
  • Drahtlose Bildschirmspiegelung
  • Unterstützt USB-Medien & SD-Karten bis 64 GB
  • Unterstützt Lenkradfernbedienung
  • Chinch-Anschluss für Rückfahrkamera (Video in)
  • Eingebauter 4G SIM-Karten-Slot
  • 2 USB-Anschlüsse an der Rückseite
  • Unterstützt die Reifendrucküberwachung (TPMS optional)
  • Wifi
  • internes und externes Mikrofon
  • FM/AM-Radio mit RDS
  • Audio-Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt Surround Stereo

Anschlüsse des Joying Universalgerät

Joying Universalgerät

Die Rückseite des Joying Universalgeräts mit den Anschlüssen

 

Sollte dein Fahrzeug über zwei Antennen verfügen, sind diese für Diversity gedacht.
Wenn Du davon nur eine Antenne für das Radio verwendest, leidet der Empfang !
Mit diesem guten Diversity-Adapter kannst Du die Signalstärke beider Antennen für den Radioempfang nutzen:

 

Antennenadapter für das Joying Universalgerät

Diversity Antennenadapter mit Phantomeinspeisung Doppel Fakra auf DIN bei eBay

Lieferumfang des Joying Universalgerät

  • 7″ Android Autoradio (Head Unit)
  • Adapter mit ISO-Stecker
  • Radioblenden
  • Bedienungsanleitung in Englisch
  • Befestigungsmaterial
  • externes Mikrofon mit Klinkenstecker
  • GPS-Antenne
  • 4G-Antenne

 

Lieferumfang des Radios

Lieferumfang des Joying Universalgerät mit Android 8.1

 

Video über den Einbau des Joying Universalgeräts

Preis-/Leistungsverhältnis

Das Joying Universalgerät mit Android 8.1 für alle Fahrzeuge kostet 358,60 Euro im Online-Shop von eBay. Es hat ein großes Display, ist leistungsstark und verfügt über ein Empfangsteil zur Internetverbindung.

Alternative Empfehlung

Ein ähnliches Radio bekommst Du mit dem Pumpkin Pumpkin AA0405B bei eBay für 195,00 Euro. Dessen Betriebssystem ist Android 8.0. Es hat auch einen Octa Core Prozessor und 2 GB RAM & 32 GB ROM. Mit diesem Radio haben schon sehr viele Besitzer gute Erfahrungen gemacht. Ich habe es bereits in einem Beitrag beschrieben:

Das neue Pumpkin Autoradio mit Android 8

Fazit

Das Joying Universalgerät kommt mit der neuesten Version des Android Betriebssystems und kann als Navi, Freisprechanlage und fahrende Musiksammlung eingesetzt werden. Ich vergebe insgesamt 4,9 von 5 Sternen. Joying ist eine aufstrebende Marke, die ich seit 2 Jahren beobachte. Die Geräte sind mittlerweile sehr ausgereift.

Noch eine Bitte. Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, kannst Du ihn per  Facebook oder Twitter teilen. Hier besteht auch die Möglichkeit, eine kleine Spende zu übermitteln:

Ich habe den Beitrag am 13.06.2020 aktualisiert!

 

57 Kommentare

  1. Hallo Dirk,
    Danke für die Zeit und Mühe. Ein paar Artikel habe ich mir schon gegönnt… 😉 auch die JOYINGs habe ich schon ein wenig länger im Blick. Bei AliExpress sind deren Produkte alle aktuell rausgenommen…
    Hast du Informationen? WHY?

    Auch würde mich was zu dem Joying 9“ interessieren, dieses wird als neueres Gerät bezeichnet. Das Display soll anders sein…? Noch weitere Detailoptimierungen bekannt?

    Danke und Gruß

     
    1. Hallo Kilian,

      die Geräte von Joying sind zur Zeit bei AliExpress, auf der Webseite von Joying und bei eBay erhältlich.
      Vielleicht waren die Produkte nur vorübergehend rausgenommen. Wie auch immer. Den Direktkauf in China würde ich eher vermeiden.
      Im Garantiefall musst Du sonst selber für die hohen Versandkosten aufkommen.
      Das Display des Joying in 9 Zoll (das ich gefunden habe) unterscheidet sich nicht von anderen Geräten.

      Viele Grüße
      Dirk

       
    1. Hallo Robert,

      es gibt zwei Möglichkeiten für deinen VW T4 Caravelle:

      Dieses Xtrons Universalgerät mit 10 Zoll Display im 1DIN-Gehäuse:

      XTRONS 10,1″ Touch Screen Single Din Autoradio mit Android 8.1 Octa Core Lenkradsteuer 4G Bluetooth5.0 1Din 2GB RAM 32GB ROM DAB & OBD2 TPMS Funktion 2.5D Gebogener Bildschirm (TM100L)

      Oder ggfs. der Umbau des Radioschachts auf 2DIN und dann dieses spezielle Gerät für den VW T4 von Xtrons mit 7 Zoll Display verwenden:

      XTRONS 7″ Auto Touchscreen Autoradio DVD Player mit Android 8.1 Octa-Core Autostereo untersützt 4K Video WiFi 4G Bluetooth5.0 2GB RAM 16GB ROM DAB OBD2 FÜR Volkswagen VW

      Viele Grüße
      Dirk

       
  2. Hallo Dirk! Auch ich bin sehr begeistert von deinem Web und deiner Kompetenz und deiner Hilfsbereitschaft!
    Ich würde mir gern für meinen Audi A3 8PA Baujahr 6/2012 ohne Lenkradfernbedienung und ohne Parksensoren das folgende
    Joying EU 4GB 9″ inch Single Din Radio Android 8.1 HD Screen 4GB/64GB Car Media Player
    https://www.joyingauto.eu/joying-9-inch-single-din-android-8-1-0-4g-lte-car-stereo.html
    einbauen, wobei es dasselbe auch mit 10″ Display gibt, das aber optisch nicht so sauber reinpasst.
    Wichtig ist mir sein SPDIF Digital Audio Output, weil ich damit meinen Helix P SIX DSP digital speisen kann.
    Wichtig ist mir auch sein 4G SIM Card Slot, wo ich meine zweite SIM-Handykarte reinstecken kann – leider nur für Internet und nicht fürs Telefonieren geeignet 🙁
    Zudem hat er schon Support Wireless Carplay und Android Auto with voice command.
    Leider hat er kein Bluetooth aptx und kein DVD-Laufwerk und kein originalgetreues/integriertes OEM-Design
    Leider hat er auch keinen Drehvolumenregler, – aber die Lautstärke möchte ich dann mit dem Drehregler vom Helix Director regeln.
    Ich weiß nicht, ob mein A3 einen Canbus hat und ich einen Adapter brauche, und welcher Antennen-Adapter?
    Soll ich doch lieber das 10″ Display nehmen? Ich hoffe das 9″ ist schärfer und leuchtstark, weil ich viel bei Sonnenlicht fahre.
    Ich würde gern eine Lenkradfernbedienung (Steering Wheel Control) nachrüsten.
    Ebenso möchte ich dazukaufen: DAB+, DVR, Backup Camera, OBD2 und TPMS (Reifendruckkontrolle – funktioniert die gut?)
    Welches andere alternative Modell würdest du da noch vorschlagen?!
    Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen!

     
    1. Hallo Tanguero,

      Du könntest auch dieses Joying mit SIM Card Slot, DSP und Lautstärkeregler einbauen:

      7Zoll Car Radio Bluetooth Autoradio Touch Screen GPS 4G Moduel SIM Zlink DSP USB

      Mit einer einfachen Radioblende passt es einfach besser in das Armaturenbrett deines Audi A3.
      Du brauchst dann aber noch einen CAN-BUS-Adapter für dein Fahrzeug:

      RTA 032.525-0 CAN-BUS Adapter Audi , Opel , Seat , Skoda , VW

      Eine Alternative wäre dieses Xtrons für den Audi A3:

      XTRONS 7″ Auto Touch Screen Autoradio mit Android 8.0 Octa-Core Auto DVD-Player HDMI Autostereo unterstützt 3G 4G Bluetooth 4GB RAM 32GB ROM DAB & OBD2 TPMS FÜR Audi

      Es hat zwar kein DSP und keinen SIM Card Slot, dafür ist der CAN-BUS-Adapter schon im Lieferumfang und es hat in etwa die Optik des Originalradios.
      Dann brauchst Du nur diesen Internetstick. Den kannst Du sehr flexibel einsetzen. Auch für dein Notebook unterwegs:

      HUAWEI E8372 WiFi/WLAN LTE Modem weiß

      Die Reifendrucksysteme arbeiten mittlerweile alle recht überzeugend. Kaufe sie besser vom Radiohersteller, damit es keine Probleme gibt.
      Hier findest du alles an Zubehör:

      Das beste Zubehör für dein Android Autoradio

      Viele Grüße
      Dirk

       
  3. Hallo Dirk
    Ich habe ein new Beetle Cabriolet Bj. 2009 mit einem 1 Din Radio . Gerne würde ich ein neues Radio mit Android und dann auch möglichst mit dab+ , Navi und Rückfahrkamera nachrüsten . Was würdest du mir empfehlen ?
    viele Grüsse
    karl

     
    1. Hallo Karl,

      da habe ich zwei Vorschläge für dich:

      1. Das Xtrons D784A mit ausfahrbarem 7 Zoll Display und 4GB ROM/32GB RAM:

      ANDROID 8.1 Mit DSP AUTORADIO DVD OCTA CORE 4+32GB NAVI GPS WIFI USB 1DIN DAB+

      2. Das Joying JY-UOS03N4GS mit festem 7 Zoll Display und 4GB RAM/64GB RAM:

      RAM 4GB ROM 64GB Autoradio 7 Zoll 1 Din JOYING Autoradio GPS Navi WiFi 8-Kern

      Eine Navi-Software kannst Du bei WLAN-Verbindung jederzeit aus dem Google Play Store installieren.
      Die Hardware für DAB+ und Rückfahrkamera findest Du hier:

      Das beste Zubehör für dein Android Autoradio

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk
        Danke für deinen Tip . Hab mich für das Joying entschieden . Eine Frage hab ich trotzdem noch . Mein Fahrzeug hat keine Lenkradfernbedienung . Gibt es da eine Möglichkeit was zumachen , ohne Kabel zuziehen ?
        MfG karl

         
  4. Hallo Dirk,
    Dein Blog hat mir bisher sehr geholfen. Ich habe mir ein XTron Radio (PBX79M211) für meinen Mercedes E-Klasse W211 zugelegt und eingebaut. Fast alles läuft und ist einfach nur super gut. Zwei Probleme bekomme ich nicht in den Griff. Zum Einen geht das Radio immer aus, wenn ich den Rückwärtsgang einlege (Automatikgetriebe) und in den Einstellungen, was die Front oder Rückwärtskamera angeht, ist nichts dergleichen aktiviert.
    Zum Anderen, was für mich viel wichtiger ist, bekomme ich keine Verbindung zum Internet. Mit meinem Smartphone habe ich einen Hotspot erstellt, welcher auch vom Radio erkannt wird. Nach Eingabe des entsprechenden Passwortes wird immer wieder versucht eine Verbindung aufzubauen, was jedoch nicht funktioniert. Kannst Du mir da einen Rat geben?
    Freundliche Grüße
    Jürgen

     
    1. Hallo Jürgen,

      wegen dem Problem mit dem Rückwärtsgang kannst Du folgendes ausprobieren:

      1. Geh in die Werkseinstellungen.
      2. Gib den Code 126 ein.
      3. Wähle den Menüpunkt “Other”.
      4. Entferne das Häkchen bei “reversing Switch”.
      5. Betätige “Apply” dann Exit und Neustart.

      Bei deinem Problem mit dem Hotspot würde ich erst einen Versuch mit einem anderen Smartphone machen.
      Wenn es dann auch nicht klappt, würde ich das Radio mal in die Werkseinstellung zurücksetzen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  5. Moin aus dem Norden,
    Ich habe einen VW Scirocco aus dem Baujahr 2010. Derzeit ist dort ein RNS 310 verbaut. Dies möchte ich gern ersetzten gegen ein Gerät bei dem ich Bluetooth, Navigation und Freisprechfunktion habe und mit meinem IPhone verbinden kann. Besteht auch bei einigen Geräten die Möglichkeit Apple CarPlay nutzen zu können?
    Vielen Dank im Voraus
    Tim

     
    1. Hallo Tim,

      für einen VW Scirocco Baujahr 2010 würde ich dir das Xtrons PQ89UNVIP empfehlen:

      8″ UI Android 9.0 4+64GB Hexa-Core Autoradio HDMI DVD GPS für VW Golf Tiguan EOS

      Es bringt viel Arbeits- und Nutzspeicher mit und du kannst per Mirroring den Bildschirm eines iPhones auf dem Radio anzeigen und bedienen.
      Noch mehr Möglichkeiten bietet dieser Adapter für Car Auto Play und Android Auto:

      XTRONS USB Car Auto Play Dongle Android Auto Dongle für iPhone und Andorid Smartphone NUR für XTRONS Android Navigator Android Autoradio DVD Player Plug&Play

      Damit kannst du Apple CarPlay nutzen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  6. Hi!
    Ich suche als Burzeltagsgeschenk ein Android Radio mit SIM Slot, das auch ne Weile funktioniert – denke daher das es nicht unter Android 9 haben sollte, oder?
    Wagen ist ein Jeep Wrangler unlimited Sport, Erstzulassung 2007
    Werde ich da mit dem Joying gluecklich?
    Oder eher ein Xomax mit zusaetzlichem 4G Stick? (woher weiss ich denn welche kompatibel sind??)
    Sry wegen der vielen Fragen, bin grad echt ueberfordert 🙈
    LG Haku

     
  7. Guten Tag,
    ich habe zwei Fragen:
    1. Wenn man das Gerät ohne eigene Internetverbindung betreiben will und dann die Navigation über das Smartphone laufen lässt und MirrorLink/AndroidAuto zur Darstellung/Bedienung am Radio verwendet, nutzt das Smartphone dann die eigene GPS Antenne oder die des Radios? Denn wenn die Antenne des Radios verwendet wird könnte man das Smartphone gut in der Mittelkonsole verstauen ohne dass der GPS-Empfang beeinträchtigt ist.

    2. Bieten die Hersteller die Geräte auch mit einer für Rechtslenker angepassten Bedienoberfläche an, sodass zum Beispiel die Hardwaretasten oder das interne Mikrophon am rechten Bildschirmrand angebracht sind?

    MfG Hans

     
    1. Hallo Hans,

      zu deinen Fragen:
      1. Wenn du MirrorLink oder AndroidAuto verwendest, läuft die Navigation ja im SmartPhone. Dann kann natürlich nur die GPS-Antenne des SmartPhones zum Einsatz kommen.
      Du kannst aber auch dein SmartPhone als Hotspot nutzen und dann z.B. direkt Google Maps auf dem Android Autoradio laufen lassen.
      In diesem Fall würdest du die mitgelieferte sehr leistungsstarke GPS-Antenne benutzen.

      2. Bei den Universalgeräten ohne echte Knöpfe sind die Sensortasten immer an der linken Seite angebracht.
      Man könnte das Display auf den Kopf stellen, hätte dann aber ein komisches Haussymbol.
      Die fahrzeugspezifischen Geräte haben ihre physischen Knopfe sowieso gleichmäßig auf beiden Seiten.
      Für die Freisprecheinrichtung würde ich eh ein externes Mikrofon verwenden, um die Sprachqualität zu maximieren.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  8. Hallo Dirk,
    Ich möchte in meinen T5 Multivan (2004er Bj.)ein Android Radio einbauen.Ist das Display blendfrei?Der Schacht des Radios ist ja nach hinten geneigt…Gibt es da Empfehlungen?
    Gruß Dennis

     
    1. Hallo Dennis,

      die Displays spiegel schon ein bisschen, denn sie sind ja nicht matt.
      Bei einem 7 Zoll Display würde ich deswegen diese Schutzfolie anbringen:

      atFoliX Schutzfolie kompatibel mit Standard-Display 7,0 Zoll Wide (154,8 x 87,0mm) Displayschutzfolie, HD-Entspiegelung FX Folie (3X)

      Für Autoradios mit 10,1 Zoll ist diese Schutzfolie empfehlenswert:

      NAUC 2X Displayschutzfolie 10.1 Zoll Tablet Schutzfolie Universal Displayfolie Folie

      Viele Grüße
      Dirk

       
    1. Hallo Dennis,

      der Vorteil des Joying JY-UOS03N4GS ist natürlich, dass du nur einen einfachen DIN-Schacht benötigst.
      Außerdem ist bereits ein 4G-Empfänger eingebaut. Einfach die SIM-Karte einlegen und du hast Internet.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  9. Beim Multivan ist das obige Radio aber nicht passend….ich glaube es ist auch kein zwei DIN Radio…dann würde es ja noch mit einer Blende funktionieren…oder sehe ich das falsch?

     
    1. Hallo Dennis,

      das Xtrons PBX79MTW hätte eigentlich ohne Blende genau in einem VW T5 Multivan von 2004 passen sollen.
      Aber das 1DIN Radio von Joying bekommst du immer eingebaut.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  10. Hallo,
    aber leider nur beim Startline.Ich werde jetzt das Universalgerät nehmen.Dazu benötige ich dann nur die passende Blende…
    Für den Empfang dann einen Adapter für die Diversity Antenne und mal sehen was noch…
    Der FolienTip ist auch super…

     
  11. Hallo Dirk,
    ich meine dieses Universalgerät :Pumpkin Universalgerät AA0405B mit 4GB RAM, 32GB ROM.Den passenden 2 DIN Rahmen habe ich bei ars24 gefunden.was wird denn noch benötigt ?Lenkradsteuerung laut/leise,die vorhandene diversity Antenne ordentlich einbinden,die vorhandene GPS Antenne nutzen,passendes dab Modul,Sim nutzen…für diese Sachen hätte ich gerne Tips..
    Vielen Dank schon Mal…

     
    1. Hallo Dennis,

      du benötigst diesen CAN-BUS-Adapter für deine Lenkradfernbedienung:

      Lenkrad Fernbedienung Adapter CAN-Bus VW Eos Golf 6 Jetta Passat Polo Sirocco T5

      Außerdem diesen Diversityadapter:

      DOPPEL 2 x FAKRA auf DIN Diversity Phantom Antennenadapter Audi VW Seat Skoda

      Eine vorhandene GPS-Antenne läßt sich anschließen, aber sie wird wesentlich weniger Satelliten finden. Ich würde immer die neue GPS-Antenne verwenden und einfach unter dem Armaturenbrett unterbringen.

      Diesen DAB+-Empfänger kann ich sehr empfehlen:

      NEOTONE DRB-100X DAB+ Box | Digital Audio Broadcasting | DAB+ für Android Autoradio | USB Anschluss | Deutsche Bedienungsanleitung | Universell

      Für den Internetzugang würde ich diesen 4G-Stick einsetzen:

      HUAWEI E8372 WiFi/WLAN LTE Modem weiß

      Viele Grüße
      Dirk

       
  12. Hallo Dirk,
    jetzt habe ich mich nochmal komplett anders entschieden und ein A Sure Rns genommen das passgenau ist.
    https://www.ebay.de/itm/274209371010
    Die empfohlene Dab Antenne, den Huawei Stick und die Folie werde ich auch nehmen. Bezüglich meiner diversity Antenne schaue ich mal welchen Adapter ich benötige.. Bei ge-tectonic.de gibt’s reichlich gutes Zubehör. Eine Kamera werde ich mir auch noch besorgen..
    Ich habe dir hoffentlich nicht zuviel Arbeit gemacht…
    Hast du noch Tips auf was ich achten sollte?
    Gruß Dennis

     
  13. Hallo Dirk…
    Das Radio ist angekommen und tatsächlich plug and play… super…der Stick ist noch nicht da,Dab auch nicht… Radioempfang top…
    Das einzige was nicht gut ist ,ist die Lautstärke..da kommt nicht viel..ist das normal? wäre ein Verstärker eine Option und leicht anzuschließen?

    Gruß Dennis

     
  14. Hallo,
    was noch auffiel ist,das alle Lautsprecher beim Fading über Front liefen.Das war vorher beim RNS2 Cd nicht so….
    Gruß Dennis

     
    1. Hallo Dennis,

      es könnte sein, dass dein Fahrzeug über ein Teilaktivsystem verfügt, bei dem die hinteren Lautsprecher über einen separaten Verstärker angeschlossen sind.
      In diesem Fall musst du den Verkäufer kontaktieren. Dafür gibt es einen speziellen Adapter. Steht im Artikeltext des Radios.
      Alternativ könntest du die Kabel der hinteren Lautsprecher vom Verstärker trennen, separat nach vorne legen und direkt am Radio anschließen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  15. Sehr geehrter Herr Heimbürger,
    ich habe einen T4 als Wohnmobil, habe heute für meinen T4 das 1Din 7″ für 288,60 bestellt. Gibt es für dieses Radio eine Deutsche Bedienungsanleitung?
    Wi-Fi welches Netz 2,4 oder 5GHz und welche Leistung ?
    Ich habe noch viele Fragen, habe ein ganzes Netzwerk in meinem Auto verbaut.
    Gruß
    Matthias

     
    1. Hallo Matthias,

      leider findet man nirgends eine aktuelle Bedienungsanleitung. Erst recht keine deutsche Anleitung.
      Wäre toll, wenn du mir deine englische Anleitung schicken könntest. Die würde ich dann hier bereitstellen.
      Vielleicht kann ich sie sogar übersetzen.

      Ich gehe davon aus, dass das 5GHz-Band bei WLAN nicht unterstützt wird.

      Viele Grüße
      Dirk

       
      1. Hallo Dirk,
        die Ware soll zwischen 24 und 26 Juni kommen. Gerne werde ich Dir die Anleitung zuschicken. In welchen Format möchtest du das haben. PDF oder JPG? Du mußt mir noch eine Mail adresse mitteilen
        Gruß
        Matthias

         
  16. Hallo Dirk,
    die Ware ist Heute gekommen, ich warte auf eine E-Mail adresse und wie du die mitgelieferten Datenblätter (Erklärung) in PDf oder JEPG gescannt.
    meine Handy 0177 46 70 518 oder ritter_m2000(AT)yahoo.deutschland
    Gruß
    Matthias

     
  17. Hallo Dirk,
    das Multifunktionslenkrad vom Passat Bj. 97-2003 passt mechanisch, gibt es eine Lösung die Funktionen dieses Lenkrades beim T4 zu nutzen. (Blackbox die Radio mit Lenkrad verbindet )
    Gruß
    Matthias

     
    1. Hallo Matthias,

      an der Rückseite des Joying JY-UOS03N4GS gibt es ein Kabel mit Stecker, der die Bezeichnung KEY hat.
      Das Kabel ist dreiadrig. Ein Kabel ist für Key1, eines für Key2 und das dritte für GND (Masse).
      Wenn du eine analoge Fernbedienung am Lenkrad hast (davon gehe ich bei diesem BJ. aus),
      brauchst du die drei Kabel nur vom Radio bis zum Lenkrad verlängern und dort anschließen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  18. Hallo Dirk,
    dein Bericht ist sehr interessant, seit 3 Tagen habe ich dieses radio von Joying https://www.joyingauto.com/joying-9-inch-toyota-land-cruiser-prado-150-2018-2019-with-dsp-spdif-sound-system.html jetzt habe ich allerdings zwei Probleme,
    1. die Lenkkradfernbedienung hat einen Fehler und zwar muss ich die “Auflegentaste” drücken um Anrufe zu tätigen oder anzunehmen und wenn ich “Annehmen” drücke, beendet er das Telefonat oder weist Gespräche ab, ist also verkehrt herum programmiert
    2. noch viel schlimmer ist folgendes Problem, meine USB Anschlüsse funktionieren nicht, die erste halbe Stunde z.B. ging der DAB+ Stick und auch noch mein Musik-Stick, dann auf einmal funktionierte der DAB Stick nicht mehr und auch die für Musik nicht. Der Dateimanager zeigt auch keine USB Sticks mehr an, nur die SD-Karte und den Gerätespeicher
    Ich habe gestern das Radio zurück gesetzt aber die Fehler bestehen weiter.
    Jetzt weiß ich nicht ob ich irgendwo in den Menüs und dessen Untermenüs irgendetwo ein Häckchen gesetzt oder entfernt habe, was den USB Fehler verursacht hat.
    Hat jemand mal das selbe Problem gehabt, zumindest für das USB Problem und / oder einen Lösungsvorschlag für mich?
    Mit der LFB kann ich ja noch zur Not leben.
    Den Support von Joying habe ich natürlich auch schon bemüht, da aber mein Englisch eher dürftig ist, weiß ich nicht ob die mich so ganz verstehen, teilweise benutze ich dann auch den Google-Übersetzer.
    Viele Grüße
    Pierre
    PS Auch wenn ich die SD-Karte wieder entferne, bleibt das Problem bestehen

     
    1. Hallo Pierre,

      1. der CAN-BUS-Adapter bestimmt, welche Tasten der Lenkradfernbedienung an das Radio übermittelt werden.
      Vielleicht ist er nicht genau passend zu deinem Fahrzeug.
      Ich würde mal in die Einstellungen unter Werkseinstellungen (Code 126) gehen und versuchen die Tasten der Lenkradfernbedienung dort umzustellen.
      Sollte eigentlich gehen.

      2. Ich würde mal alle USB-Geräte abstecken und dann einen kleinen USB-Stick (1-4 GB) anstecken, um zu sehen ob der erkannt wird.
      Wenn das auch nicht geht, kannst du noch in den Recovery Mode gehen und mit Wipe Data das Radio komplett zurücksetzen.
      Dann sind alle Einstellungen, Änderungen und Installationen die du gemacht hast weg. Wenn es kein Hardwarefehler ist, sollte USB danach wieder gehen.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  19. Hallo Dirk,
    danke für Deine Tipps und die schnelle Antwort, leider war beides erfolgslos.
    1. konnte ich letzendlich dann selber lösen, indem ich einfach mal ein anderes Fahrzeug ausgewählt habe, statt meinem Land Cruiser einen RAV und mit dem klappt es. Das einzige was geändert werden musste, waren die Vorwärts-, und Rückwärtstasten, die waren verkehrt herum programmiert, jedoch gibt es hierzu im Untermenü einen Punkt in dem man das umstellen kann. Schade das es den nicht auch bei den Telefontasten gibt.
    zu 2. ich habe einen frisch formatierten 512MB USB-Stick versucht und dort dann eine MP3 aufgespielt. Der Stick leuchtet kurz auf, wird aber trotzdem nicht erkannt, bzw. im Datei Manager aufgeführt.
    Das die USB-Porte nicht gehen ist echt ärgerlich.
    Einmal hatte ich das Radio schon zurück gesetzt, selbst das hat nicht wirklich geklappt, das konnte ich daran sehen, dass ich das Startbild vorher geändert hatte und nach dem Zurücksetzen war es noch immer da, alle zuvor installierten Programme aber nicht mehr.

    Joying antwortet zwar auf meine Anfragen, jedoch sind die Antworten nicht wirklich zweckdienlich, so nach dem Motto, “mach mal ein Video von dem Problem, das wollen wir sehen” , oder du musst USB 2.0 einstellen usw.
    Ich glaube das USB Problem wird wohl nicht behoben werden können.
    Und umtauschen würde ich als schwierig einstufen, hatte direkt in China bestellt, dann dieser Hickhack mit Zoll und dort hinschicken, ich weiß nicht.

    Viele Grüße
    Pierre

     
    1. Hallo Pierre,

      1. wie gesagt, die Tasten für die Lenkradfernbedienung lassen sich recht einfach anpassen.
      2. es macht schon einen Unterschied, ob du das Radio in den Einstellungen auf Werkseinstellung zurücksetzt oder im Recovery Menü.
      Hast du das Radio im Recovery Menü zurückgesetzt? Das kann ich deiner Antwort nicht entnehmen. Kannst du ja sonst noch probieren.
      In dieser Situation lohnt sich meiner Meinung nach auch das Aufspielen eines CustomRoms. Hier ein Video dazu (ab Minute 22):
      Großes 9″ Android Radio 4GB RAM | Einbau | Malaysk Installation | VW Skoda Seat Xtrons PX5

      Ein Umtausch nach China ist ein Problem. Ich empfehle daher den Kauf eines Radios bei Amazon oder eBay und nicht bei aliexpress oder einem chinesischen Händler.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  20. Hallo Dirk,
    danke für Deine Bemühungen.
    Ich hatte ds Radio im Factory Mode versucht zurück zu stellen, ich vermute aber, dass das kein wirkliches rebooten war, sonder nur löschen meiner Daten und Programme.
    Der Code 126 hat nicht funktioniert, da komme ich nur mit 3368 rein.
    Ganz ehrlich traue ich mich an so ein CustomRoms nicht wirklich ran.
    Ich hatte auch mal mit einer offenen Büroklammer den Reset Knopf kurz gedrückt, darauf startete das Radio neu. Kann es sein das man den Resetknopf lange gedrückt halten muss?
    Viele Grüße
    Pierre

     
    1. Hallo Pierre,

      um in den Recovery Mode zu gelangen, musst du den Reset-Knopf solange betätigen, bis die Tasten des Radios blinken.
      Dann läßt du den Reset-Knopf los und drückst ihn anschließend einmal kurz. Nun wird das Menü angezeigt.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  21. Hallo Dirk,
    danke für Deine Antwort.
    Ich habe alles noch einmal eingebaut und noch einen Versuch gestartet.
    Und siehe da, es hat auch alles endlich funktioniert, DAB+ lief, die SD Karte (mit Adapter im USB Port), wurde als USB auch angezeigt, aber etwa nur eine halbe Stunde lang, dann ging der ganze Sch… erneut los.
    Ich habe DAB gehört, nichts weiteres gemacht, nach ca 25 Minuten merkte ich wie das Radiosignal knackte, nach etwa 30 Minuten konnte ich nichts mehr hören und es wurden wieder keine USB Port angezeigt, und folglich funktionierte DAB auch nicht mehr.
    Jetzt habe ich wieder mein altes Radio eingebaut, ich hasse das Sch.. Joying Radio.
    Was schade ist, denn es ist schon echt cool, das man auf den Radios seine Apps, welche einem wichtig oder hilfreich sind, installieren kann.
    Gibt es denn kein Android Radio, passend für Toyota, welches auch wirklich 100% funktioniert?
    Mit Anschlüssen für Kamera (vorne, hinten und Dashcam), 3G /4G Empfang, WIFI , 2 USB Buchsen an denen man auch eine Festplatte anschließen könnte und ggfs. noch einen SD Schacht
    Viele Grüße
    Pierre

     
    1. Hallo Pierre,

      da hast du anscheinend ein Montagsgerät erworben. Normalerweise sind die Geräte von Joying nicht schlecht.
      Es gibt für den Toyota Land Cruiser mit diesem Baujahr kein fahrzeugspezifisches Autoradio.
      Deshalb würde ich dir zum bewährten Pumpkin Universalgerät raten und es mit dieser Radioblende einbauen:

      Pumpkin 2 DIN Android 9.0 4G+32G Autoradio mit GPS Navi DAB Touchscreen USB WiFi

      UGAR 22-025L 10.1 Zoll Doppel DIN Radioblende Dash Installation Faszie Kit für Toyota Land Cruiser Prado (150) 2017+

      Da das Radio nur einen Kameraeingang besitzt, musst du noch diesen Umschalter dazu kaufen:

      Carmedien Rückfahrkamera Switcher cm-VS1 Umschalter Umschaltbox für 2 Kameras Twin Doppel Rückfahrkameras Frontkamera 2X Eingang 1x Ausgang

      Alles andere geht mit diesem Autoradio.

      Viele Grüße
      Dirk

       
  22. Hallo Dirk,
    vielen Dank für deine Geduld und Antworten.
    Das Problem bei deiner verlinkten Blende ist, dass das Radiomaß oben breiter als unten sein muss und wenn ich das richtig sehe, würde das Pumpkin da nicht vernünftig rein passen.
    Da mein LC nur die Basisversion ist, passen auch die Radios mit dem “Toyota Doppel DIN” Maßen, also 100x200mm, in meinen Radioschacht.
    Die Maße und Anschlüsse, auch der LFB passen von folgenden Fahrzeugen: Toyota Auris 1G Typ E150 2006 – 2012
    Toyota Avensis 1G Typ T22 2001 – 2003
    Toyota Avensis 2G Typ T25 2003 – 2009
    Toyota Avensis 3G Typ T27 2009 – 2015
    Toyota Avensis Verso – 2001 – 2005
    Toyota Camry 5G Typ XV30 2001 – 2006
    Toyota Celica 7G Typ T23 1999 – 2005
    Toyota GT86 – ab 2012
    Toyota Hilux 7G Typ N25 2005 – 2015
    Toyota Previa/Estima 2G Typ XR30/XR40 2000 – 2006
    Toyota RAV4 2G Typ ACA20/21 ZCA25/26 2001 – 2006
    Toyota RAV4 3G Typ CA30W 2006 – 2013
    Toyota Yaris 2G Typ XP9 2006 – 2011
    Subaru BRZ – ab 2012

    und da Du Xtrons in deiner Bestenliste ganz oben hast, dachte ich evtl. an dieses hier (ist allerdings deutlich kleiner) https://xtrons.com/toyota-various-android-9-0-octa-core-4gb-ram-64gb-rom-pbx79hgt
    Das einzige auf das ich achten muss, ist, das mein LC einen 28 PIN Stecker hat und nicht einen 20 PIN.
    Viele Grüße
    Pierre

     
    1. Hallo Pierre,

      du hast Recht, das Xtrons PBX79HGT kann ich dir nur empfehlen!

      Das Gerät gibt es auch bei Amazon für 339,90 Euro. Die sind bei einem Umtausch viel kulanter als die Chinesen. Außerdem fallen keine Zollgebühren an:
      XTRONS 6.95″ 4GB RAM 64GB ROM Android Autoradio mit Touchscreen Octa-Core Android 9.0 DVD Player Autostereo unterstützt 3G 4G Bluetooth DAB OBD2 CAR Auto Play TPMS FÜR Toyota

      Bei eBay ist das Autoradio mit 309,99 Euro sogar noch günstiger:

      Octa Core 64G Autoradio Android 9.0 DVD WIFI DAB+ für TOYOTA Prado Corolla Hilux

      Viele Grüße
      Dirk

       
  23. Hallo Dirk,
    kurzer Zwischenstand, nach längerem hin und her Geschreibe mit dem Joying -Kundenservice haben sie sich bereit erklärt mir eine andere “mental box” zuzusenden.
    Jetzt warte ich erst einmal ab ob diese einwandfrei funktioniert, sollte es so sein, werde ich dann natürlich das Joying einbauen und hoffentlich lange Freude daran haben und mir dann auch kein anderes Radio kaufen.
    Was mir allerdings in der kurzen Testphase aufgefallen war, ist, dass das Radio ein leichtes Rauschen hat. Also höre ich bei Lautstärke 0 ist es weg, höre aber natürlich auch sonst nichts, bei 1 rauscht es und wenn ich lauter höre übertönt die Musik oder das Gesprochene im Radio dieses Rauschen, es wird aber nicht, wenn ich den Lautstärkeregler lauter stelle, auch lauter, es ist eher ein Grundrauschen. Wenn ich das Fahrzeug starte geht das Rauschen weitestgehend in den Nebengeräuschen (Motorlauf, Lüftungsgebläse, Abrollgeräusche der Reifen usw.) des Autos unter, bzw. ist kaum noch zu hören.
    Also heißt es jetzt erst einmal warten bis das Ersatzgerät da ist und hoffen das es fehlerfrei ist.
    Viele Grüße
    Pierre

     
  24. Servus Dirk ,
    ich habe auch gerade das 8-Zoll Joying-Radio via ebay erhalten . Herzlichen Dank für die exzellente Beratung hier- ich fürchte , ich muß da noch einmal auf Dich zukommen .
    Aber jetzt nur die Frage : brauchst Du noch die englische oder deutsche Bedienungsanleitung –
    bei mir ist es Model No. 2020.J.I.8 ? dann würde ich die natürlich gerne zuschicken . ( aber nicht zuviel erwarten ! ich hoffe doch sehr , daß die Qualität des Gerätes deutlich besser ist , als der chinesische Übersetzer…)

     
    1. Hallo Ralf,

      würde mich freuen, wenn du mir die deutsche Bedienungsanleitung zuschickst.
      Dann kann ich sie für alle interessierten Leser dem Beitrag hinzufügen.

      Viele Grüße
      Dirk

       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.